Freiheit, wo bist du?

Nicht in Amerika oder Europa

Paul Craig Roberts (antikrieg)

Als der ehemalige leitende Angestellte von Goldman Sachs, der jetzt die Europäische Zentralbank (EZB) leitet, bekanntgab, er würde 720 Milliarden Euros im Jahr drucken, um mit diesen faule Kredite von den politisch vernetzten großen Banken zu kaufen, sank der Euro, und der Aktienmarkt und der Schweizer Franken schossen in die Höhe. Wie in den Vereinigten Staaten von Amerika dient Qantitative Easing (QE – geldpolitische Maßnahme in Form von Anleihekäufen) dazu, die schon Reichen reicher zu machen. Einen anderen Zweck hat es nicht.  Weiterlesen “Freiheit, wo bist du?” »

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Ganz Europa wird platzen wenn das hellenische Problem nicht gelöst wird

Ich kann allen Lesern nur empfehlen, den aufschlussreichen Artikel von Herrn Dr. Chaziteodorou über Griechenland und den Ausbeutern (Banken, EZB, IWF …) zu lesen, der das Ausmaß der Griechenland-Krise verdeutlicht. In der Tat, das vereinte Europa von Maastricht kann nur scheindemokratisch d.h. diktatorisch regiert werden.

Die EU-Architektur und die Ohnmacht “Hellas”!

Kann Herr Tsipras von der EZB verlangen dass diese Zentralbank als Hauptverantwortliche die gesamten Auslandsschulden übernimmt die durch rechtswidriger Finanzierung der Privatbaken Hellas entstanden sind? Liegen diese Banken nicht unter den Obhut der EZB? Weiterlesen “Ganz Europa wird platzen wenn das hellenische Problem nicht gelöst wird” »

7 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Merkel: Ich schaue gerne zu….

Quelle: (Fortunanetz)

Draghi hat entschieden. Er kauft Staatsanleihen im Wert von 1,1 Billionen Euro auf. Ob dieser Betrag noch einmal angehoben wird, wird man am Ende der Laufzeit des Kaufprogramms sehen. Wie üblich könnte der Betrag Teil der üblichen Salamitaktik sein, die wir bei den Verschiebebahnhöfen namens EFSF und ESM schon kennen gelernt haben. Andauernd wurde die Haftungssumme erhöht und das so lange, bis das Bundesverfassungsgericht die überbordenden Träume der Euroländer und ihrer Politiker deckelte.

Mit der aktuellen Entscheidung ist die EZB mit ihrem Chef Draghi in die direkte Staatsfinanzierung durch eine Zentralbank eingestiegen. Das ist an sich nicht nur ein unglaublicher Vorgang, es ist auch aus deutscher Sicht ein absoluter Tabubruch. Weiterlesen “Merkel: Ich schaue gerne zu….” »

8 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Der große Tag ist da: Hirn fällt vom Himmel…

…ab heute wird die Erde aufgeschlaut! Der Tag auf den wir so lange gewartet haben ist da. Uns wurde in der Schule beigebracht, dass der Mensch vom Affen abstammt. Doch das stimmt nicht. Der Affe stammt vom Menschen ab und ist seine verbesserte Weiterentwicklung durch die Natur! Diese Erkenntnis verdanken wir unseren neuen Freunden, den Außerirdischen. Sie wollen uns echte Weiterentwicklung und Weisheit! bringen. Asteroid “2004 BL86″ nähert sich der Erde und wird am 26.01.2015, also heute um 17:00 Uhr, an uns vorbeifliegen! Weiterlesen “Der große Tag ist da: Hirn fällt vom Himmel…” »

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Wahl in Griechenland: Tsipras wird den Bankrott auch nicht verhindern!

Alexis Tsipras von der Linkspartei Syriza ist mit deutlichem Abstand der Gewinner der gestrigen Wahl in Griechenland. Glauben die Griechen wirklich, dass Tsipras Griechenland vor dem bestehenden Bankrott bewahrt?

Nun, die Hoffnung stirbt immer zuletzt. Zumindest wird er seine Versprechen niemals einhalten (können), wenn er an dem Euro festhalten will. Weiterlesen “Wahl in Griechenland: Tsipras wird den Bankrott auch nicht verhindern!” »

11 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Wir sollten Trauer tragen!

Donnerstag war der traurigste Tag für Europa in den letzten 50 Jahren, weil die geisteskranke, völlig unsinnige Ankündigung der EZB erneut den Fortbestand eines Bankensystems erzwingt, dem nicht nur nicht mehr zu helfen ist, sondern die Lage des europäischen Volkes noch viel schlimmer macht, als sie ohnehin schon ist.
Schreibt Raul Ilargi Meijer von The Automatic Earth in diesem Artikel. Weiterlesen “Wir sollten Trauer tragen!” »

6 Stimmen, 4.83 durchschnittliche Bewertung (96% Ergebnis)

Die EU-Diktatur ist kaum noch aufzuhalten

Larry Chin, ein häufig für Global Research schreibender Autor, glaubt, die Attentate in Paris seien von der CIA inszeniert worden, und fordert zu kritischem Nachdenken auf.

“Je suis CIA”

Von Larry Chin
Global Research, 17.01.15 (http://www.globalresearch.ca/je-suis-cia/5425118)

Seit den Anschlägen am 11.09.2001 greifen die Imperialisten in ihren (Kriegs-)drehbüchern immer wieder auf eine altbewährte Taktik zurück: die Operation unter falsche Flagge. Weiterlesen “Die EU-Diktatur ist kaum noch aufzuhalten” »

18 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Fremde Truppen in der Ukraine? Wetten Sie darauf!

Daniel McAdams  (antikrieg)

Der von den Vereinigten Staaten von Amerika gestützte Präsident der Ukraine Petro Poroschenko befand sich unter den Eliten, die sich in Davos in der Schweiz in dieser Woche trafen, um an dem World Economic Forum 2015 teilzunehmen. In seiner Ansprache stellte er die bemerkenswerte Behauptung auf, dass zur Zeit 9.000 russische Soldaten in der Ukraine auf Seiten der nach Unabhängigkeit strebenden Gebiete des Landes kämpften. Diese 9.000 Soldaten seien mit Panzern, schwerer Artillerie und gepanzerten Fahrzeugen gekommen, behauptete er. „Ist das nicht Aggression?“ fragte er die versammelten Eliten. Weiterlesen “Fremde Truppen in der Ukraine? Wetten Sie darauf!” »

8 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Was bedeutete der Tod eines saudischen Königs für Muslime?

von Yavuz Özoguz (muslim-markt)

Gestern ist der 90-jährige Monarch von Saudi-Arabien namens Abdullah als gestorben gemeldet worden und für Muslime eröffnet sich einmal mehr eine neue Chance, um die Wahrheit zu erkennen.

Wer war jener Abdullah? Zunächst einmal war er der Sohn einer Ausbeuterfamilie und selbst einer der größten Ausbeuter. Die Familie verprasst das Geld des Volkes für einen Lebensstil, den selbst der Pharao nur schwerlich erreichen konnte. Das für Muslime heiligste Land der Erde wurde mit britischen Kolonialisten nach dem Namen dieser verkommenen Familie benannt, was allein schon schlimm genug wäre. Weiterlesen “Was bedeutete der Tod eines saudischen Königs für Muslime?” »

22 Stimmen, 2.32 durchschnittliche Bewertung (48% Ergebnis)

Tanz der Illusionen!

Quelle: (Fortunanetz)

Schon zu allen Zeiten gab sich der Mensch seinem Illusionen hin, denn Illusionen können lange treu sein, Illusionen schaffen ein Zusammengehörigkeitsgefühl, Illusionen sind bunt, Illusionen machen kraftvoll schön reich und vermögend, Illusionen fühlen sich gut und warm an. Kurzum, Illusionen gehören seit jeher zur Überlebensstrategie der Menschen und bedienten das Prinzip Hoffnung. Weiterlesen “Tanz der Illusionen!” »

11 Stimmen, 3.91 durchschnittliche Bewertung (79% Ergebnis)

Außerirdische übermitteln Botschaft auch an Merkel

Das hat jetzt verblüfft: Wir sind alle total “übergerascht“! Außerirdische haben Merkel göttliche Weisheiten übermittelt und es hat offensichtlich Wirkung gezeigt:

T-Online: Ausweg aus Ukraine-Krise

Merkel und Gabriel machen Putin ein Angebot

Sollte eine Friedenslösung für die Ukraine gefunden werden, stellte Merkel Russland Gespräche über “Möglichkeiten einer Kooperation in einem gemeinsamen Handelsraum” zwischen EU und Eurasischer Union in Aussicht. “Dazu sind wir bereit”, so die Kanzlerin. Weiterlesen “Außerirdische übermitteln Botschaft auch an Merkel” »

3 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (98% Ergebnis)