Welcher Teufel reitet eigentlich Frau Merkel?

Während Angela Merkel (CDU/CSU) ständig davon redet, dass Russland an der militärischen Eskalation der Situation in der Ukraine schuld sei und dass die Sanktionen richtig seien, äußert Frank-Walter Steinmeier (SPD) seine Besorgnis über die Zukunft der Beziehungen zwischen Russland und Deutschland. Weiterlesen “Welcher Teufel reitet eigentlich Frau Merkel?” »

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Die geheimen Verhandlungen von Washington mit Havanna und Teheran

von Thierry Meyssan (voltairenet)

Die Ankündigung von der Wiederherstellung der diplomatischen Beziehungen von Washington mit Havanna kündigt die der Beziehungen zu Teheran an. Die Vereinigten Staaten haben ihre imperialistischen Ambitionen nicht aufgegeben und diese beiden Staaten haben ihre revolutionären Ideale auch nicht aufgegeben. Das pragmatische Washington hat jedoch erkannt, dass Kuba und der Iran durch diplomatische Isolation und Wirtschaftskrieg nicht besiegt werden kann. Eine andere Art von Konfrontation ist im Kommen. Weiterlesen “Die geheimen Verhandlungen von Washington mit Havanna und Teheran” »

0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Interview mit der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel

Frau Bundeskanzlerin Dr. Merkel, Sie gehen jetzt als Kanzlerin der BRD GmbH in Ihre zehnte Amtszeit. Wie bewerten Sie Ihre bisherige Amtszeit als Bundeskanzlerin?

Immerhin haben wir es geschafft, dass das Gesicht der Kanzlerin ostdeutsch ist. Das ist ja schon mal was.

Wie stellen Sie sich Deutschlands Zukunft vor? Weiterlesen “Interview mit der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel” »

2 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Das ist NICHT Anerkennung

Miko Peled (antikrieg)

Während die Anerkennung eines sogenannten „Staates Palästina“ fortschreitet, wird es offensichtlich, daß das nichts als ein alter kolonialer Trick ist, abgestaubt und wieder benutzt. Die Tatsache, daß liberale zionistische Heuchler wie die israelischen Schriftsteller Amoz Oz und David Grossman überall auftauchen, sagt alles. In den Dreiecksbeziehungen zwischen den Europäern, dem kolonialen Regime in Palästina – Israel, und den Palästinensern bleibt alles gleich. Weiterlesen “Das ist NICHT Anerkennung” »

4 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Verrät Frau Merkel die EU? – Wird die EU zur US-Kolonie?

Von Peter Koenig (politonline)

Diese Fragen stellt der geopolitische Analyst und Wirtschaftswissenschaftler Koenig in seinem Artikel

»Die Transatlantic Trade and Investment Partnership TTIP nähme den EU-Staaten ihre Souveränität«  Weiterlesen “Verrät Frau Merkel die EU? – Wird die EU zur US-Kolonie?” »

9 Stimmen, 4.67 durchschnittliche Bewertung (93% Ergebnis)

Wer rettet das Abendland?

Quelle: (Fortunanetz)

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Doch trotz Weihnachten kommt Deutschland nicht wirklich zur Ruhe. Die Europawahl und die Landtagswahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen haben mit dem Einzug der „Alternative für Deutschland“ in die Länderparlamente deutlich gezeigt, dass die Kritik an der Eurorettung und der Europapolitik der etablierten Parteien nicht abreißt. Der Untergang der FDP setzt sich fort. Grüne, Linke und SPD schützen sich vor Kritik gegen diese Politik, indem sie die Schläger der Antifa vorschicken und jeden Kritiker als „Rechtspopulisten“ verunglimpft. Die CDU macht bei dem Spiel mit, ohne sich aber bis jetzt dabei zu sehr zu verausgaben. Weiterlesen “Wer rettet das Abendland?” »

7 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

An meine lieben hirnamputierten Mitbürger…

An meine lieben hirnamputierten Mitbürger, die es nicht im Geringsten wert sind, sich Deutsche zu nennen. Na? Heute schon GEZahlt? Dem korruptesten System der Welt euer Geld gegeben? Brav die Bild-Scheissung gelesen? Der sogenannten “Kanzlerin” von den vertikalen Lippen abgelesen, wie die Maut noch mehr von eurem Geld frisst? Weiterlesen “An meine lieben hirnamputierten Mitbürger…” »

17 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Wer Grün wählt, macht Hackfleisch aus unserem Land

Quelle: (Fortunanetz)

Die Partei „Die Grünen“, heute „Bündnis 90/Die Grünen“, waren einmal vor langer Zeit eine basisdemokratische Bewegung, die sich vor allem den sozialen Ausgleich, den Kampf für die bedrohte Natur und für den Frieden auf ihre Fahnen geschrieben hatte. Das war einmal – vor sehr langer Zeit.

Die Grünen haben, entgegen ihrer ursprünglichen Absichtserklärung, nicht ein einziges Atomkraftwerk abgeschaltet – nicht eines. Die Grünen haben, entgegen ihrer ursprünglichen Absicht, nicht den sozialen Ausgleich gebracht, sondern zusammen mit der SPD Hartz IV. Die Grünen haben als erste pazifistische Partei Deutschlands für Krieg gestimmt. Das war der Jugoslawienkrieg, den sie aus „humanitären Gründen“ abnickten. Es war ein grüner Außenminister Fischer, der Deutschland dann auch in Afghanistan „verteidigte“… mit Waffengewalt. Weiterlesen “Wer Grün wählt, macht Hackfleisch aus unserem Land” »

12 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Leseprobe: Europa, es ist angerichtet!

Europa, es ist angerichtet!Mit einem Blick auf Europas Vergangenheit und das heutige Geschehen erkennt man, dass beides nicht so einfach zu trennen ist.

Die Konstellationen des heutigen Europas kann man zwar nicht mit den Situationen von 1914 und 1939 vergleichen, doch ist mit dem zeitgleichen Auftreten der Bankenkrise, Eurokrise und Staatsverschuldungskrise, zusammen mit dem Brennpunkt Ukraine und dem Vorderen Orient eine Gesamtsituation entstanden, die zur größten Sorge Anlass gibt. Weiterlesen “Leseprobe: Europa, es ist angerichtet!” »

5 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Dollarsklaverei bald auch in Kuba?

Lateinamerika feiert die Annäherung zwischen den USA und Kuba. Als ich diese Meldung las, war mein erster Gedanke: mit diesem Schritt führt die USA, wie sie es immer tun, etwas böses im Schilde. Haben sie mit ihrem grünen Klopapier (US$) nicht schon genug Elend auf diesem Planeten angerichtet?

Die BRICS-Staaten sind gerade dabei, sich von diesem Falschgeld loszulösen und eigene Handelswährungen aufzubauen. Und jetzt das! Weiterlesen “Dollarsklaverei bald auch in Kuba?” »

9 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Wieder alles anders: Die South Stream Saga

In Sachen South Stream gibt es Bewegung. Man erinnert sich: Dabei geht es um die Pipeline, die hätte gebaut werden sollen, um Gas aus Rußland nach Europa zu leiten. Rechtlich war alles längst unter Dach und Fach, die Verträge unterschrieben, Ansprüche und Pflichten verteilt. Partner Rußlands waren die Länder Bulgarien, Ungarn, Serbien, Slowenien und Österreich, durch die die Leitung hätte gehen sollen. Hätte, denn dann kam alles anders. Weiterlesen “Wieder alles anders: Die South Stream Saga” »

12 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)