Beschaulichkeiten

Andere Länder, andere Sitten. So oder ähnlich könnte man interkulturelle Bereicherung umschreiben, wenn eine Adventsfeier für zukünftige Deutsche in einem Asylheim plötzlich wenig beschaulich in einem Rausch der Gewalt mündet. Doch wer seine Stadt mit Horden aus unzivilisierte kulturabstinente und rückständige Barbarenvölker der Welt bereichern will, darf nicht damit rechnen, dass er es mit Musterbeispiele der guten Tugend, Besonnenheit und … Weiterlesen

News 27.12.2016


Wandere aus, solange es noch geht!


Gutmenschen im vollen Flug

  Ein nachdenklicher Beitrag aus: Le Penseur Es hat etwas mit der konsequenten Verweigerung all dessen zu tun, was diesen Menschen nicht in ihr Weltbild passt: Sie faseln zwar von „Diversität“, setzen aber voraus, dass alle Menschen gleich sind. Sie lehnen zwar die Existenz des (wissenschaftlich nachgewiesenen!) Gechlechts von Menschen ab, behaupten aber dafür, dass das Geschlecht nur ein psychologisches Konstrukt … Weiterlesen

Geht es der Merkel-Junta an den Kragen?

Bundesgerichtsentscheid: Krieg wird zur Privatsache Bis vor kurzem noch konnte man davon ausgehen, dass nur derjenige strafrechtlich verfolgt wurde, dem auch konkrete und eigene Mordtaten nachgewiesen werden konnten. ✓ http://www.kla.tv/9606 Mit seinem jüngsten Grundsatzurteil hat der Bundesgerichtshof (BGH) nun aber ein neues Zeitalter in der Rechtsprechung eingeläutet: Der 95-jährige SS-Buchhalter Oskar Gröning wurde in Lüneburg zu bedingungslosen vier Jahren Haft … Weiterlesen

Vorbei an Maschinenpistolen zur Christmette

Die größte frei schwingende Glocke der Welt läutet tief und feierlich. Der „Dicke Pitter“ im Südturm des Kölner Doms ruft zur Christmette, auch in diesem Jahr in der Heiligen Nacht. Doch heute, Weihnachten 2016, gehört es zur BRD-Normalität, zur Christmette den Kölner Dom vorbei an Maschinenpistolen zu betreten. … Weiterlesen

Das vermerkelte Jahr

Nachdem erst kürzlich ein Frauentreter in einem Berliner Bahnhof für Schlagzeilen gesorgt hat und ein Terroranschlag in Berlin 12 tote Weihnachtsmarktbesucher gefordert hat, kommt die Stadt nicht zur Ruhe. In der Nacht zum 25.12. entlud sich im Berliner Stadtteil Kreuzberg auf dem U-Bahnhof Schönleinstraße ein weiterer Exzess von menschenverachtender Gewalt. In einheitlicher Manier ohne nennenswerte Abweichungen berichten die Mainstream-Postillen über … Weiterlesen

News 26.12.2016

Geld ist Fantasie! Menschen werden zu Arbeitssklaven degradiert

Weihnachten, das Fest der Liebe und Freude? Ist Weihnachten nicht wie alle Feste inzwischen nicht auch zu einem reinen Konsumfest geworden? Werbung in den Medien hat Hochkonjunktur. Mit Schokolade u.a. Weihnachtsartikeln wird so richtig Reibach gemacht. Die Menschen kaufen, weil sie ja unbedingt zu Weihnachten etwas verschenken müssen. Ja, müssen! Ich habe es selbst vor ca. 35 Jahren einmal erlebt. … Weiterlesen

Darum soll Frankreich aus EU und Nato aussteigen – Le Pen

Na, das sind doch mal klare Worte von Le Pen zur EU und zur NATO. Kein Mensch braucht diese kriminellen Vereine, die Steuergelder ohne Ende auffressen.  Mit Manuel Valls oder Francois Fillon wird sich definitiv in Frankreich nichts ändern. Frankreich soll aus der EU und der Nato aussteigen, sagte Front-National-Chefin Marine Le Pen am Samstag in einem Interview mit der … Weiterlesen

News 25.12,2016

Fragwürdige Hybridkrieg-Vorwürfe an Russland

Von Bernd Murawski (anderwelt) Glaubt man unserer politischen Elite, dann hat Russland eine neue Kriegsfront errichtet. Über Medienpropaganda und Hackerattacken würde Moskau die Absicht hegen, im Westen Verwirrung zu stiften und Demokratiefeinden zu helfen. Sind die Ängste tatsächlich begründet, oder handelt es sich bei den Vorwürfen vielmehr selbst um Propaganda? Fakt ist doch, dass westliche Medien das Handwerk der Meinungsbeeinflussung … Weiterlesen

News 24.12.2016


Wandere aus, solange es noch geht!