Schöpfer des Schuldkults

Als der württembergische Bischof und designierte Vorsitzende der im Entstehen begriffenen Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Theophil Wurm, bei seinen Verhandlungen mit den Westalliierten am 22. Juni 1945 in Frankfurt am Main als oberstes Ziel kirchlicher Bemühungen die „Re-Christianisierung des deutschen Volkes“ nannte, stieß er bei den Angloamerikanern auf begeisterte Zustimmung. … Weiterlesen

Multikulturelle Diversität

Wie kein anderer bringt der politische Karikaturist Götz Wiedenroth die Verschwörung der politischen Eliten Deutschlands und Europas gegen ihre Völker mit seinen großartigen und zielgenauen Zeichnungen auf den Punkt. Wiedenroth ist erster Kandidat für Verdienst-Medaillen und Ehrungen für die Zeit nach dem Sieg der europäischen Völker gegen den islamischen und sozialistischen Vernichtungsfeldzug. … Weiterlesen

Gehört der Islam wirklich zu Deutschland?

Ja, wenn es nach Frau Merkel und ihrem Regime geht, gehört der Islam zu Deutschland. Der Islam gehört nicht zu Deutschland, Frau Merkel. Es gibt halt solche und solche. Fanatiker, Friedlebende und Fundamentalisten. Schiiten, Sunniten und Wahabiten. Ehrlich gesagt, kenne ich mich damit nicht aus. Für irgendwelche Glaubensrichtungen habe ich mich noch nie interessiert. Religion ist Opium fürs Volk! Ich … Weiterlesen

News 11.01.2017