ARD/ZDF: Lügen, Lügen Lügen …

In Deutschland stinkt es gewaltig. Es ist schon lange nicht mehr auszuhalten, wie die Deutschen nicht nur ausgeplündert (Euro-Rettungsschirme), sondern von der Merkel-Junta und den Lügen-Medien nach Strich und Faden belogen werden.

Entzieht diesen verlogenen US-Propagandasendern ARD/ZDF endlich das Geld für diese schmutzigen Lügen, indem ihnen die Einzugsermächtigungen der GEZ-Zwangsgebühren entzogen werden, damit sie endlich aufhören, tagtäglich die Zuschauer mit widerlichen Lügen zu bombadieren.

Die Printmedien haben Einbußen im zweistelligen Prozentbereich, was auch gut so ist. ARD/ZDF hingegen nehmen durch die Zwangsgebühren jährlich rund acht Milliarden Euro ein.

Leider aber werden damit keine gut recherchierten Arbeiten abgeliefert, sondern von den Presseagenturen (z.B. DPA oder Reuters) alles eins zu eins übernommen und wenn das nicht reicht noch weitere Lügen hinzugefügt. Z.B. gefälschte Filmaufnahmen, die in keinem Kontext stehen. Wozu also acht Milliarden Euro? Ganz einfach, für fette Gehälter und Pensionen. Dabei haben sie auch keine Skrupel, armen Menschen mit einer Zwangsgebühr, bzw. einer Haushaltsabgabe (was ja auch freundlicher klingt) von monatlich 17,50 Euro zu belasten, die dann auch noch deren Lügen ertragen müssen. Und was macht Merkel-Regime, das eigentlich dem Volke dienen sollte? Es weist Richter an, jegliches Vorgehen gegen diese Räuberbande rigoros abzuwenden.

Übrigens, ich zahle gerne für das, was ich auch sehen möchte, aber ein „Pay per View“ wird mir leider nicht angeboten und da mir ein derartiges Angebot nicht vorliegt, werde ich auch nicht für etwas bezahlen, das ich nicht bestellt bzw. gekauft habe.

Folgend eins von hunderten Beweisen, wie diese US-Propagandasender Lügen verbreiten (s. Video)

ARD und ZDF: Russland bombardiert „unsere“ Terroristen

Die einzige Sorge der Westmedien besteht darin, dass Russland nicht nur den IS, sondern auch die von der CIA organisierten Terroristen in Grund und Boden bombardiert. Doch es sind und bleiben Terroristen. Russland tut das was man von einer Weltmacht erwartet: Effektiv und nach den Regeln des Völkerrechts dem Terror ein Ende bereiten. Der Beitrag zum Video bei hinter der fichte.

Ich frage mich, was diese gekauften Journalisten später einmal, falls sie überleben sollten, wenn ein Krieg mit Hilfe ihrer westlichen Propaganda gegen Russland ausgelöst werden sollte, ihren Kindern und Enkeln erzählen? Wahrscheinlich die gleiche Heuchelei wie viele unserer Eltern und Großeltern: „wir haben von nichts gewusst“.

Russlands atomar bestückter strategischer Bomber TU-160 wird NATO- und US-Stützpunkte in BRD und in ganz Europa bombardieren, falls es zu einem NATO-Russland-Krieg kommen sollte. Denn genau für diesen Fall wurde dieser Bomber TU-160 entwickelt – um Russland gegen die NATO zu verteidigen. Die Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt und wird inoffiziell auch als Weißer Schwan bezeichnet (Белый лебедь). Aktuell sind 16 Bomber im Dienst der russischen Fernfliegerkräfte.

Anstatt sich gegen die US-Kriegstreiber, die NATO und gegen das Merkel-Regime zu wehren, werden die Deutschen sich lieber in atomarem Staub auflösen lassen. Anders lässt sich die Passivität und das Komfort-Denken mit Bier und Chips vor der Glotze nicht erklären. Es ist ja auch viel wichtiger, Woche für Woche millionenfach in die Fussballstadien zu gehen.

ARD/ZDF: Lügen, Lügen Lügen …
45 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Kommentare

ARD/ZDF: Lügen, Lügen Lügen … — 41 Kommentare

  1. Pingback: Meistgelesen im Dezember | Krisenfrei

  2. Der denkende Mensch muss begreifen, dass in einer „repräsentativen Demokratie“ einer noch immer religiös verblendeten Gesellschaft die „hohe Politik“ keinen eigenen Willen hat, sondern gänzlich unbewusst lediglich auf Symptome reagiert. Während in der (halbwegs) freien Wirtschaft Beschäftigte sich durchaus schon vor dem Jüngsten Tag (gesetzlich verbindliche Ankündigung der freiwirtschaftlichen Geld- und Bodenreform) aus der religiösen Verblendung befreien können, sind Politiker dazu nicht fähig, weil die „Mutter aller Zivilisationsprobleme“ ihre Existenzgrundlage bildet. Politiker wären nicht in der „Position“, in der sie sich befinden, könnten sie auch nur ansatzweise in die richtige Richtung denken!

    http://opium-des-volkes.blogspot.de/2014/10/eigennutz-und-gemeinnutz.html

  3. was soll der Satz:“wahrscheinlich das gleiche wie unsere Eltern und Grosseltern –
    wir haben von nichts gewusst“
    W a s sollen sie gewusst haben, e s i s t n i c h t s d e r g l e i c h e n,
    wie behauptet, p a s s i e r t !!!!!!!
    Bitte erst informieren, dann schreiben

  4. Hallo Leute das hat zwar nichts mit euren Aussagen zu tun aber kommt es euch nicht auch etwas komisch vor dass der Benzinpreis gerade so niedrig ist mir kommt es so vor als würde der Benzinpreis künstlich gedrückt um den Russen die Kohle zu entziehen.

  5. eine bom…. rein, und alles ist gut.

    ich war beim GV alles OK, jetzt kommt die INKASSO, ich bezahle es, aber

    dann können sie sich, verpissen, diese verlogenen zionistischen, bezahlten

    medienhurren. sie sind auch auf der lis..

    merke:
    das was sie den menschen antuen, kommt auf sie tausendfach zurück.

    gilt auch für die anderen psychopathen.

    • Es soll ja einen offenen Brief an Frau Merkel geben, nur aus einem Satz bestehend und an die Adresse ihrer Datscha im MVP geschickt:
      Keine Sorge, man wird Sie kriegen, ganz sicher!

      Na denn………..

  6. Ich befinde mich gerade in Donezk. Ich hatte einige sehr nette Begegnungen mit diesen bösartigen Separatisten, die sich über Spielzeugbären getöteter Kinder lustig machen usw. Zum ersten Mal in meinem mehr als 60-jährigen Leben habe ich mich geschämt, Deutscher zu sein. Was hat unsere Regierung in Zusammenarbeit mit USA, EU und dem Westen der Ukraine blos angerichtet!!! Frau Merkel, Herr Westerwelle und all die anderen „politischen Würdenträger“ haben ihre Hände bis rauf zu den Achsel mit dem Blut ukrainischer Kinder und tausender ukrainischer Zivilisten besudelt und wir diskutieren über GZSZ un DSDS. Es ist zum Kotzen. Aber es scheint ja wenigstens bei unseren südlichen Nachbarn Lichtblicke zu geben.http://globalfire.tv/nj/15de/juden/25nja_die_luege_bebt.htm

  7. Dem Dummbacken Volk, welche sich Deutsche nennen, gehört es dann auch nicht anders! Derzeit befinde ich mich im Urlaub in Rußland. Wißt ihr eigentlich wie die Russen über uns denken? Wir sind EU-Sklaven und unsere so genannten Politiker machen nur das, was die Amis möchten! Sie lachen auch über unseren Personalausweis und überhaupt wissen die sehr viel mehr als unsere Durchschnitt I-Phone-Fernseh-Fussballstadion-Bevölkerung! Ein derartiger Bildungsstandard ist in der Besatzer-Republik-Deutschland ein Wunschdenken!

    • Sollen mal lieber ihren Bolschewismus/Kommunismus aufarbeiten, dann schrumpfen die Russen wieder auf Normalgröße, von wegen Kriegsgefangene als Dummbacken zu verhöhnen!
      Sollten sich auch mal fragen weshalb die ein Privatbankensystem haben die Idioten :-)))) so was geht doch gar nicht wenn man so große Eier hat….
      Wessen Sklaven sind den die Russen? Na? Geh lernen….

      • Na, Junge, bevor du hier grosse Töne schwingst, informiere dich mal erst….! Von den Russen können wir ein ganzes Stück lernen. Die haben sich zumindest ihre Selbständigkeit bewahrt, bzw. erkannt, dass sie etwas gegen Abhängigkeiten (politisch und wirtschaftlich) tun müssen. Ich überlege jedenfalls, dahin zu emigrieren, sollte hier alles den Bach runtergehen.

      • Genau! Bevor ich türkisch lernen MUSS gehe ich FREIWILLIG russisch lernen!
        Übrigens die Amis sind hier immer noch und halten unser Land besetzt! Warum wohl? Die Russen sind längst abgezogen! Also Karl, lerne! Aber bitte nicht aus Wikipedia!

    • Alles richtig. Nehmen Sie ihren „Personal“-Ausweis,drehen ihn um und dann drehen Sie ihn wiederum um 180 Grad. Dann sehen Sie,wer Sie wirklich die ganzen Jahre regiert hat und weiterhin regiert! Hammer,wenn man es erkennt,oder? Muß vorbeugend dazusagen,es funktioniert nur mit dem Alten,bei der Plastik-Version weiß ich es nicht.

  8. Ich sehe es genau so, warum kann man nicht mit einem Decoder eine „Pay per View“ nach Bezahlung diese öffentlichen Sender wie ARD und ZDF usw. freischalten, wer es Sehen will?
    Ich glaube die könnten nicht mal einen Tag überstehen, sie nach wenigen Stunden Zahlungsunfähig.

    • Nun denn, die Einnahmen vom BS (ex GEZ) belaufen sich auf über 8 Milliarden € pro Jahr und darin sind noch nicht mal die Gelder der über 4 Millionen Verweigerer (ich gehöre auch zu diesen „bösen“ Menschen) eingerechnet!

  9. Sie haben meine vollste Zustimmung bis auf diesen Satz! „…ihren Kindern und Enkeln erzählen? Wahrscheinlich die gleiche Heuchelei wie viele unserer Eltern und Großeltern: „wir haben von nichts gewusst“.
    Erstens hatten unsere Eltern/Großeltern keine Informationsmöglichkeit wie heute(Internet) und zweitens ist die Geschichte von den gleichen (Siegermächte im Besonderen die USA) geschrieben worden die sie in ihrem Artikel zu Recht als Kriegstreiber angreifen. Ich denke da gebietet es sich nicht alles zu glaube was man uns nach 1945 in die Köpfe gepflanzt hat. Sie sollten sie sich mal genauer mit der Kriegsschuld die zum Ausbruch des ersten und zweiten Weltkrieg führten vorurteilsfrei befassen. Jeder muss selber forschen, denken und handeln im Leben. Ich war auch überrascht zu erfahren das Hitler der einzige war der noch zwei Tage vor Kriegsbeginn eine diplomatische Lösung suchte um den Krieg zu vermeiden! – Beitrag zum Buche von Gerd Schultze-Rhonhof – Der Krieg der viele Väter hatte oder Der Zweite Weltkrieg – eine historische Revision [ganze Länge] auf Youtube zu sehen. Die 68er haben es sich sehr einfach gemacht ihre Eltern bzw. Großeltern anzuklagen. Und was richtet diese „Bewegung“ heute alles an? Das sind heuchler!
    Zitat Napoleon Bonaparte
    Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das Deutsche.
    Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben Sie.
    Um eine Parole die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit
    größerer Erbitterung, als ihre wirklichen Feinde

    • hallo friedrich,
      das was du schreibst trifft den kern.
      fragt man irgendwelche leutchen, ob sie wissen wo deutschland auf der weltkarte zu finden ist, starren sie ein an.
      die nächste frage, wie wollte denn unserer adolf die ganze welt
      erobern, wenn man deutschland auf der weltkarte gar nicht findet, da so klein.
      das gleiche spiel ist heute mit den flüchtlingen, alle wollen nach deutschland.warum???

  10. Was regen sich das rechtlosen PERSONAL mit „Staat“sangehörigkeit DEUTSCH auf ? Ihr habt doch stillschweigend und konkludent den Vertragsbedingungen der Firma Bund und BRD zugestimmt! Kümmert euch erst mal darum wer und was ihr überhaupt seid! Unternehmt die nötigen Schritte um aus den Firmen auszutreten, werdet wieder STAATsbürger mit RECHTEN!
    Dann könnt ihr etwas bewirken – vorher nicht.

    • Ja ja, der Ordner mit den Vertragsbedingungen steht heute noch bei mir im Regal!
      Willst Du hier suggerieren das wäre den Leuten bewusst gewesen? Helf doch den Leuten und zieh nicht auch noch so hintenrum über die Opfer her!
      Seit wann ist ein einseitiges Rechtsgeschäft legal? Die interessiert das nicht, die biegen es sich so hin wie sie es brauchen.
      Wart mal ab bis die erste aktivierte Gemeinde geschliffen wird….

  11. Cato@@@@
    1. Wir werden heute schon von einer Minderheit regiert!! Daher leben wir in einer DIKTATUR!!!
    2. Selbst bei einer Wahlbeteiligung von 0,0001 % passiert folgendes
    Frau Merkel geht als Einzige zur Wahl und macht bei sich ein Kreuzchen.
    Ergebnis: 100 % Wahlsieg für Merkel!!!!!!!!!!!!!!
    3. Noch perfider wie in Frankreich mit der F N umgegangen wird (Bildung einer EINHEITSWAHLLISTE) wird es in DEUTSCHLAND allen!!! nicht Regierung konformen Parteien ergehen!! Und nicht zuletzt will die EU Umerziehungslager für sogenannte Toleranz Verweigerer einrichten. Mao und Pol Pot grüßen „von Oben“!!!!!!!!!

  12. @an den Autor:

    Grundsätzlich ist alles richtig — doch dieser Satz „Wahrscheinlich die gleiche Heuchelei wie viele unserer Eltern und Großeltern: „wir haben von nichts gewusst“, stimme ich nur teilweise zu, denn unsere Eltern/Großeltern hatten nicht die Möglichkeit, sich über Internet zu informieren. Solche Aufklärungsblogs und Videos ab es damals nicht. Sie haben schon einiges gewusst, jedoch nicht das, was wir heute wissen.

    Volle Zustimmung: Kollektiver ziviler Ungehorsam könnte mit einem Schlag alles verändern, aber alle laufen doch so gern im Rad oder geben sich „ambivalent“,(hat gerade gestern wieder einer gesagt) vor allem, wenn der Lebensunterhalt nicht selbst erarbeitet werden muss.

    • Ja,unsere Eltern und Großeltern haben von den Verbrechen gewusst, die man an ihnen begangen hat. Sie haben auch die Lügen erduldet, mit denen man die Überlebenden ein zweites Mal bestrafte und verhöhnte. Sie mussten dieses ertragen, sonst hätten sie das Schicksal der Millionen Deutschen geteilt, die nach Mai 1945 geschändet und ermordet wurden, und so glauben wir heute kritiklos die größte Lüge in der Geschichte der Menschheit, die Lüge der großen Völkermörder (Dresden, Nagasaki u. Hiroshima), dass unsere Vorfahren die größeren Verbrecher waren. Ja, ihre Schuld oder besser ihr Nichtvermögen war es, den Krieg gegen die Plutokratie zu verlieren.

      • So ist es!
        Nur hätte man z.B. ab den 60ern den Rauch reinlassen können und das ist es was ich den Eltern vorwerfe!
        Mein Opa/Omchen wurden vertrieben und waren bis zum Tod solch arme ausgemegelte Menschchen, denen kann ich keine Vorwürfe machen!

  13. Ja, genau so ist es! Chips und Bier vor der Glotze. Und am Samstag in„s Fussballstadion. Mehr braucht der Durchschnittsmichel nicht. So gesehen kann er sehr gut mit den mittelalterlichen Kulturen, die uns gerade fluten, leben. Hat der Michel doch dem nichts entgegen zu setzen. Seine ursprüngliche Kultur wurde bereits sehr erfolgreich auf das jetzige Niveau herunter gezogen (Glotze usw.). Die nächsten Wahlen? Ja, da wird der Michel wieder brav sein Kreuzchen an der „richtigen“ Stelle machen, damit ihm seine marginalen Kulturansprüche erhalten bleiben!

  14. Und was passiert wenn dann 2017 nur noch 45% der Wähler ihre
    Stimme abgeben? Wird dann die Mehrheit der Nichtwähler von einer
    Minderheit regiert? Oder ist dann die Zeit der Abrechnung gekommen? Denn die Mehrheit bestimmt wo es lang geht!
    Also aufgewacht, und den Abrechnungstag nicht verschlafen!

    • Der Michel schläft schon seit 1949 ununterbrochen.
      „Des kleinen Mannes Sonnenschein sind Bumsen und Besoffensein.“
      Wenn man den IQ der in Berlin uns verarschenden Politclowns mit
      der durchschnittlichen Tagestemperatur in Berlin seit 1945
      vergliche, dürfte kaum eine Abweichung feststellbar sein.
      Pofaller läßt grüßen.

      • Ja, in meiner Jugend wurde mir noch von meinen Eltern erklärt,
        was die 4F bedeuten: Frisch – Fromm – Fröhlich – Frei!

        Vor Monaten hörte ich mal aus unserer Jugend Munde, dass es inzwischen 6F heißt:
        Feierabend – Flaschenbier – Fernsehen – Fußball – Ficken – Facebook!

        Die Evolution lässt sich halt nicht aufhalten! Alles klar?

      • da muss ich dich doch etwas berichtigen.
        der michel schläft schon seit über 100 jahren.
        der erste WK wurde uns auch untergeschoben, da österreich zu klein ist um zu bezahlen.
        wir sehen ja heute, dass wir noch für den ersten WK bezahlen müssen.

        • Es sind die deutschen Eliten, die mit diesem System recht komfortabel leben. Wozu denn Veraenderungen, wenn das Personal alles bezahlt?

          • Also, wenn du weiterhin die Scheisswahrheit erzaehlst, muss ich dir TV, Radio und den Puter abschalten.
            Dass ist keine Warnung sondern meine Aufgabe als Stimmungs-Diktator

    • Wenn denn korrekt ausgezählt würde, dann könnte man durch Wahlen abrechnen bzw. abstrafen.

      Erinnert Ihr Euch an die show, die angesichts der Bonn/Berlin-Wahl abgezogen wurde?
      Schon Tage vor dieser Wahl im Bundestag sagte uns ein hoher Beamter, dass längst beschlossen sei, dass Berlin Hauptstadt würde, wir könnten uns abregen.

      Alles nur Lug und Trug, Wahlen sind für die Katz.

  15. Warten und Jammern hilft nicht weiter man muss tun: Den Bürokratismus kann man mit viel Arbeit ganz leicht aushebeln, was man ja auch an der Assylantenflut sieht. Am Flughafen wird man bis zur Unterwäsche durchleuchtet, an den Landesgrenzen ist es schlicht unmöglich,… Raus aus diesem System, ziviler Ungehorsam, gelber Schein,…. es gibt viele Möglichkeiten Sandkörner ins Getriebe zu streuen,…. man muss nur irgendwann mal damit anfangen!

    • Es ist die Angst, die Menschen davon abhaelt ihre Verhaltensweisen zu aendern. Die soziale Haengematte will keiner verlieren und das Hamsterrad ist doch so vertraut. Systeme koennen nur von oben geaendert werden, das erwischt die meisten Systemlinge unvorbereitet und brutal. Wer jedoch die dunklen Wolken rechtzeitig sieht, kann sich auf das Gewitter vorbereiten. Mast und Schotbruch!

    • Nicht nur der Mensch wird am Flughafen ausgezogen, – für jeden Straßenköter, den man kauft, selbst innerhalb Europas, werden Impfungen verlangt. Es ist nur noch lächerlich, was da abgezogen wird.

  16. ARD/ZDF anzeigen wegen nachweisbarer Taetigkeit zur Volksverbloedung. Anzeigen, weil sie ihrer Aufgabe nicht nachkommen die Buerger eines Landes zu informieren, sondern manipulieren. Anzeigen, weil sie die Gelder aus den Zwangsabgaben benutzen, um Antihumanitaere Politik zu betreiben.

    • Anzeigen ?
      Wie wo was bei wem ?
      Bei dieser Schrott-Justiz ?
      Die Rechtsbeugung und Strafvereitelung im Amt zur Tugend erhoben hat?
      Nö, Quatsch mit Sosse.

      • Haettest du jetzt einen Schritt weiter gedacht, waere dir sicherlich aufgefallen, dass genau diese Ablehnung der Anklage, der Beweis fuer ausgepraegten Faschismus ist. -So, wie du agierst kann sich nur ein zielloser Steineschmeisser, wie j. Fischer – der keine Politik will/wollte – verhalten. Mit solch einer Ablehnung nimmst du jenen den Wind aus den Segeln, die eine Veraenderung wollen, mit solch einer Ablehnung willst du dich nur in diesem kaputten System suhlen, wie ein Schwein.

        • Ihr müsst dem System die Energie entziehen, in denen ihren Gerichtsfirmen herumzappeln ist nur Wasser auf deren Mühlräder. Lasst das Gesockse links liegen!
          Wie hier die Bürger als Rechte bezeichnet werden und dann noch mit Nahtsie und radikal betitelt??? Wem war den das rechte Besitzbürgertum so sehr verhasst damals wie heute? Den Nahtsies, klingelts? Auch Goeppels sagte schon der Nahtsionalsotsialismus ist in seinem Wesen eine linke Bewegung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *