Über die Unvereinbarkeit von Sozialstaat und Masseneinwanderung

Diese vom Manuscriptum-Verlag herausgegebene Schrift von Rolf Peter Sieferle ist kurz vor seinem Freitod beendet worden und kann als das Vermächtnis des Politikwissenschaftlers und Soziologen angesehen werden. … Weiterlesen

Nachricht aus der besten aller Welten

dpa-news meldet: Trotz der verbreiteten Krisenstimmung in Europa wächst die Zustimmung der Bürger zur EU – in Deutschland und europaweit. So eine Umfrage, die von der EU-Vertretung in Berlin veröffentlicht wurde. Wer pfeift da im Europa-Wald? … Weiterlesen

Kein Oskar für Angela Merkel

Dabei hätte sie ihn verdient, einen Oskar für das Zugrunderichten ihrer Partei und ihres Landes. Sie hat es geschafft: das Land steckt in Schulden wie nie zuvor, die Bevölkerung lebt in Angst vor Verbrechen und Terror, Altersarmut kommt mit Riesenschritten auf die Menschen zu, innere wie äußere Sicherheit sind extrem gefährdet, der Rechtsstaat ist zur Worthülse verkommen, und das Parlament … Weiterlesen

Auch eine Physikerin sollte rechnen können

Vielleicht kann sie sogar rechnen, will aber nicht oder weit schlimmer, sie hat die Deutschen sehr bewußt in die Armutsfalle geschickt. Die schnappt nun zu, denn zwei Millionen zusätzlich zugereiste Dauerkostgänger des bunzeldeutschen Sozialsystems (diese Zahl ist tief gegriffen und in Wahrheit vermutlich noch höher) reduzieren für Hunderttausende erwerbsgeminderte deutsche Frührentner die Chance jemals der dauerhaften Armut zu entkommen. (Foto: … Weiterlesen

Export auf tönernen Füßen

Deutschland dürfte demnächst finanziell absaufen. Die Einnahmen des deutschen Fiskus steigen Monat für Monat. Die Regierung verkauft die Zahlen als Beweis des Erfolgs ihrer Wirtschaftspolitik. Welch gigantischer Betrug dahinter steckt, wird tunlichst verschwiegen. … Weiterlesen

Interkulturelle Öffnung oder Übernahme?

SPD-Integrationsstaatsministerin Aydan Özoğuz bereitet zielstrebig die „interkulturelle Öffnung“unseres Landes vor. Wie das bisher in drei Schritten erfolgte, hat Vera Lengsfeld auf ihrem Blog für jeden klar herausgearbeitet. Nachstehend ein re-posting ihres Artikels. (Foto: mopo.de) … Weiterlesen

Verbrechen des Friedensnobelpreisträgers

Obgleich die Genfer Konvention oder andere Verträge nicht speziell radioaktive Uranium Waffen verbieten, sind sie de facto und de jure illegal nach der Hague Konvention von 1907, die die Benutzung von „allen giftigen oder vergifteten Waffen“ verbot. (Original gepostet von Einar Schlereth) … Weiterlesen

Eines der bedrohlichsten Kathastrophenszenarien

Was geschieht, wenn in der Schweiz und anschließend in ganz Europa plötzlich der Strom ausfällt? Nicht nur für ein paar Stunden, sondern mehrere Tage lang. Wie abhängig sind wir vom Strom, und wie können wir uns auf einen solchen Fall vorbereiten? Das Schweizer Fernsehen SRF ist diesen Fragen am 2. Januar 2017 in einer umfassenden Thementag-Sendung nachgegangen. … Weiterlesen

Kommt der harte Kern der Eurozone?

Unter dem Titel „Schäubles Falle für Griechenland schnappt zu“ ist beim Griechenland-Blog zu lesen: Laut der La Tribune infizierte Schäuble das Hilfsprogramm für Griechenland mit einem Wurm, um schließlich doch noch den von ihm geforderten Grexit zu erreichen. … Weiterlesen

Zum Valentinstag: Süchtig nach Liebe

Wer verliebt ist, für den steht die Welt Kopf. Wie sehr die Liebe unser Empfinden beeinflusst, erforschen auch Neurobiologen und Anthropologen. Sie fanden heraus, dass Liebe nicht nur blind macht, sondern auch süchtig. Und das mit gutem Grund. (Forschungsergebnisse auf dasgehirn.info) … Weiterlesen

…sieht, riecht, schmeckt, fühlt, hört man nicht!

„Potenzielle globale Katastrophe“ durch Fukushima 2 … hochradioaktive Kernschmelze … Reaktor könnte zerstört werden, was Tokio unbewohnbar macht … Dies ist das „am meisten gefürchtete“ Szenario – „teilweise Verflüssigung“ unter Reaktoren … Plutonium im Containment! … Weiterlesen