Münchener Sicherheitskonferenz

von Gert Flegelskamp (flegel-g) Wie jedes Jahr fand auch dieses Jahr wieder eine so genannte Sicherheitskonferenz (SIKO) in München statt. Aber jeder halbwegs vernunftbegabte Mensch sollte wissen, dass es auf dieser Konferenz nicht um Sicherheit geht, weil dort die Militärs und deren hörige Politiker, die Rüstungsunternehmen, die NATO (als Schwerpunkt) und weitere Lobbyisten zusammenkommen und alles im Sinn haben, nur … Weiterlesen

Verbrechen des Friedensnobelpreisträgers

Obgleich die Genfer Konvention oder andere Verträge nicht speziell radioaktive Uranium Waffen verbieten, sind sie de facto und de jure illegal nach der Hague Konvention von 1907, die die Benutzung von „allen giftigen oder vergifteten Waffen“ verbot. (Original gepostet von Einar Schlereth) … Weiterlesen

Tageskommentar zum 20.02.17

Tageskommentar von Michael Winkler Hat Trump eine Chance, die USA grundlegend zu reformieren? Die Antwort ist eindeutig NEIN. Das Land hat 20 Billionen Dollar Staatsschulden und keine einheitliche Bevölkerung, die bereit wäre, in Notzeiten zusammenzustehen. Die „White Anglo-Saxon Protestants“, die einmal die Mehrheit im Land gebildet haben, sind heute dessen größte Minderheit. Die für Europa geplante „eurasisch-negroide Mischrasse“ eines Coudenhove-Kalerghis … Weiterlesen

Merkel-Hass

Folgendes Interview wurde mir von „Akademie und Institut für Sozialforschung e.V. Verona“ zur Weiterverbreitung zugeschickt. Ein höchstinteressantes Interview , besonders für unentschlossene Wähler. Wer, nachdem er das Interview gelesen hat, immer noch seine Stimme diesem verlogenem Pack gibt, muss entweder ein Sadist sein oder …  Ein Beitrag zur psychischen Gesundheit in Deutschland ? Ohne Protest und Populismus würden die Menschen … Weiterlesen

„Experten“ wissen es besser

Häufig machen sogenannte „Experten“ auf sich aufmerksam, indem sie altbewährte funktionierende Abläufe und Vorgehensweisen unnötigerweise anzweifeln, verändern oder „modernisieren“ wollen. Doch meistens erweisen sich ihre hochtrabenden Ideen bei näherer Betrachtung als unausgegoren, nicht zu Ende gedacht oder als schlichter Humbug. Oft aber verbergen sich dahinter auch fragwürdige undurchsichtige Absichten die sie uns nicht erläutern. Solche Experten sind meist nichts anderes … Weiterlesen

Eines der bedrohlichsten Kathastrophenszenarien

Was geschieht, wenn in der Schweiz und anschließend in ganz Europa plötzlich der Strom ausfällt? Nicht nur für ein paar Stunden, sondern mehrere Tage lang. Wie abhängig sind wir vom Strom, und wie können wir uns auf einen solchen Fall vorbereiten? Das Schweizer Fernsehen SRF ist diesen Fragen am 2. Januar 2017 in einer umfassenden Thementag-Sendung nachgegangen. … Weiterlesen

Lichterketten? Fehlanzeige!

Am Samstag den 11.02.2017 hat das Todeslager Deutschland ein weiteres Todesopfer durch importierte fremdstämmige Gewalt gefordert. Es geht um einen niederträchtigen Mord auf offener Straße im einst beschaulichen Ahaus. (Kreis Borken) Demnach fiel ein verrohter 27 jähriger Asylforderer und Scheinasylant nigerianischer Herkunft völlig enthemmt im Blutrausch mitten auf einem Bürgersteig über die 22 jährige Soopika P. her, um sie in … Weiterlesen

Sie rotten sich zusammen

Von Thomas Böhm (jouwatch) Seit nunmehr zwei langen Wochen  wird von muslimischen Migranten in Paris ein Flächenbrand entfacht, den man getrost als „Kräftemessen“ bezeichnen kann. Es geht darum, dass die, die noch nicht so lange dort leben, den öffentlichen Raum mit Gewalt erobern wollen. Sie wissen eben, dass sie in vielen Teilen Frankreichs bereits in der Mehrheit sind und aufgrund … Weiterlesen

Was muss Deutschland noch ertragen?

Das was der Hamburger rot-grüne Senat jüngst beschlossen und zur Verwirklichung verfügt hat, ist ein offener, genozidaler Angriff auf das Wohl von Leib, Leben, Hab und Gut der alteingesessenen Hamburger Bürger, denn vor den Toren Hamburgs zwischen den grünen Wiesen am Mittleren Landweg und dem ländlich dörflichen Billwerder, entsteht derzeit die größte Siedlung für Flüchtlinge Einwanderer in Deutschland. Die rund … Weiterlesen

Die Strippenzieher im Hintergrund drohen

Ein Machtkampf unterhalb der täglichen Medienberichterstattung von Prof. Wolfgang Berger (business-refraiming) Mit diesen Worten gibt Barack Obama vor der Amtsübergabe einer Reporterin einige Interna preis; sie war besorgt wegen einem Präsidenten Donald Trump. Obamas Aussage ist ein Hinweis auf den „deep state“ (Untergrund-Staat) in den USA. Die Kontinuität der Macht werde es Trump erschweren, tiefgreifende Veränderungen durchzusetzen. Mit anderen Worten … Weiterlesen

Zum Valentinstag: Süchtig nach Liebe

Wer verliebt ist, für den steht die Welt Kopf. Wie sehr die Liebe unser Empfinden beeinflusst, erforschen auch Neurobiologen und Anthropologen. Sie fanden heraus, dass Liebe nicht nur blind macht, sondern auch süchtig. Und das mit gutem Grund. (Forschungsergebnisse auf dasgehirn.info) … Weiterlesen

…sieht, riecht, schmeckt, fühlt, hört man nicht!

„Potenzielle globale Katastrophe“ durch Fukushima 2 … hochradioaktive Kernschmelze … Reaktor könnte zerstört werden, was Tokio unbewohnbar macht … Dies ist das „am meisten gefürchtete“ Szenario – „teilweise Verflüssigung“ unter Reaktoren … Plutonium im Containment! … Weiterlesen