Europas vertane Chancen! Teil VI/VI

von Heiner Hannappel (fortunanetz) Die USA greifen nicht ein wie zu früheren Zeiten und lassen zu vieles geschehen und überlassen dem Chaos das Regime! Und ein jeder fragt sich, warum? Ziehen sich die USA in eine verhängnisvolle Isolation zurück, welches aber nicht ihrer Interessenlage entsprechen würde? Warum greifen wir Europäer nicht ein, obwohl diese bedrohliche Situation quasi vor unserer Haustüre … Weiterlesen

Die NATO will Russland und China verbieten sich zu entwickeln

Thierry Meyssan (voltairenet) Das aufwendige Gipfeltreffen der NATO in Newport hat keine öffentlich angekündigten wichtigen Entscheidungen getroffen, aber es ist wahrscheinlich, dass sie wohl im geheimen getroffen wurden. Um Russland und China, – aber auch Indien – daran zu hindern, ihre Entwicklung weiter zu verfolgen, kann die NATO mit dem Terrorismus des islamischen Emirats rechnen, über das sie so tut, … Weiterlesen

Die Spuren des Terrorstaat USA

Das Ergebnis der westlichen, demokratischen Wertegemeinschaft in Bildern. Alle Mitgliedsstaaten der Nord Atlantischen Terror Organisation (abgekürzt NATO) sind an derartigen Zerstörungen mitverantwortlich. Wenn dem US-Vasall und obersten Kriegshetzer, Generalsekretär dieser Terrororganisation, Anders Fogh Rasmussen, weiterhin die Stiefel geleckt werden, könnte es in nicht allzuferner Zukunft auch in Westeuropa so aussehen. … Weiterlesen

Der Adolf Hitler-Preis – ein Vorschlag

Klaus Madersbacher (antikrieg) Die führenden Köpfe des Naziregimes wurden in Nürnberg verurteilt und hingerichtet, weil sie das „Verbrechen gegen den Frieden“ begangen haben. Das Verbrechen gegen den Frieden ist die Entfesselung eines Angriffskrieges. Das Verbrechen gegen den Frieden ist das schwerste Verbrechen, da es alle Verbrechen umfasst, die in Zusammenhang mit diesem Krieg stehen. Das Verbrechen gegen den Frieden kann … Weiterlesen

Der bequeme Weg ist nicht der richtige!

von Redaktion eigentümlich frei Freitagsgedanken Mario Draghi hat also Wort gehalten. Leider. Wieder einmal. Er hatte auf der Tagung der Zentralbankchefs in Jackson Hole verkündet, er werde alles tun, um die Inflation in der Euro-Zone anzuheizen. Gestern nun senkte er den Leitzins auf quasi Null – kaum mehr wahrnehmbar 0,05 Prozent kostet die Banken nun die Refinanzierung via die Zentralbank. … Weiterlesen

Eine Lüge, die den Reichen dient

Die Wahrheit über die amerikanische Wirtschaft Paul Craig Roberts, John Titus und Dave Kranzler (antikrieg) Die Erwerbsquote der Arbeiterschaft ist von 66,5% im Jahre 2007 vor dem letzten Abschwung auf derzeit 62,7% gesunken. Dieses Absinken der Erwerbsquote lässt sich schwer unter einen Hut bringen mit der vermeintlichen wirtschaftlichen Erholung, die im Juni 2009 begonnen hat und angeblich weiterhin andauert. Normalerweise … Weiterlesen

Die CIA, die NATO und die Ukraine

Im weißrussischen Minsk und im walisischen Newport wurde zu Beginn des September zur selben Zeit über dasselbe Thema gesprochen: die Lage in der Ukraine. In Minsk gab es Andeutungen, die Hoffnung auf einen Waffenstillstand machten, Kiew und die Volksmilizen schienen sich auf eine Feuerpause zu einigen. Gleichzeitig brachte der ukrainische Präsident Poroschenko in Wales die Rede auf einen möglichen Beitritt … Weiterlesen

EU verschärft Sanktionen gegen Russland

Von Clara Weiss (wsws) Die Europäische Union will bis Ende dieser Woche weitere Wirtschaftssanktionen gegen Russland beschließen. Das gab EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy am Sonntag nach Abschluss des EU-Gipfels in Brüssel bekannt. Diskutiert werden Verbote bei Waffenausfuhren, Finanzdienstleistungen sowie zusätzliche Sanktionen im Energiesektor. Die Sanktionen verfolgen das Ziel, die russische Wirtschaft in die Knie zu zwingen, die sozialen Spannungen zu … Weiterlesen

Die Sache mit Amerika

Ein Gedicht als Gastbeitrag von Jananidon Da gibt es die Geschichte – und dann gibt´s noch Amerika Und immer schon, von Anfang an, war dieses Land in Deutschland da Schon während meiner Schulzeit war sie üblich, die Kaserne, Die ,Amis’? – das war ganz normal, wie Sonne, Mond und Sterne … Weiterlesen

Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten, außer Arsenij Jazenjuk

von WiKa (qpress) Kieview: Gerade die Deutschen, als Meister des Mauerbaus berühmt berüchtigt, sind mit dem Thema bestens vertraut und können garantiert auch in diesem schweren Fall von Systemtrennung erstklassige Dienste für die Hobby-Faschisten in der Ukraine anbieten. Mauerbau-Know-How ist dort jetzt gefragter denn je, nachdem der Ministerpräsident völlig NATO-konform angekündigt hat, endlich einen imperialistischen Schutzwall gegen die Ex-Kommunisten zu … Weiterlesen

Europas vertane Chancen! Teil IV

von Heiner Hannappel (fortunanetz) Deutschland wurde schon vor dem Krieg von seinen Nachbarn im wohlverstandenen Eigeninteresse immerfort als militaristischer Staat angeprangert, da es aufgrund seiner geostrategischen Lage eine starke schlagkräftige Armee und starke moderne Seestreitkräfte besaß und diese auch benötigte, welche jedoch jeweils kleiner war als die der wahrscheinlichen Gegner. Die deutsche Flotte besaß nur 40% der Flottengröße Englands und … Weiterlesen

Kölner Karlspreis: und wieder einmal eine würdige Auszeichnung

„Die NRhZ-Online – Neue Rheinische Zeitung ist eine im August 2005 gegründete, wöchentlich erscheinende linke politische Online Zeitung aus Köln. Der Titel wurde gewählt in Anlehnung an die von 1848 bis 1849 durch Karl Marx in Köln redigierte kommunistisch-sozialistische Neue Rheinische Zeitung. Die NRhZ-Online sieht sich als Alternative zu Medien des Mainstreams, denen sie vorwirft, ein Meinungsmonopol zu bilden und … Weiterlesen

Egon Bahr: Man kann keine Sicherheitspolitischen Entscheidungen in Europa ohne Russland treffen

Unterkühlt – so könnte man die Beziehungen zwischen dem Westen und Russland zurzeit noch wohlwollend nennen. Doch wohin entwickelt sich diese Krise. Der „Architekt der Ostverträge“ und enger Weggefährte Willy Brandts, Egon Bahr ist sich sicher: auf einen Krieg zwischen Großmächten läuft es nicht hinaus. Stattdessen wirbt er für einen Wandel durch Annäherung, wie einst schon zu Zeiten des kalten … Weiterlesen