Am Ende löhnt immer der Steuerzahler

von Vera-Lengsfeld Steuerhinterziehung ist eines der am unnachgiebigsten verfolgten Vergehen und wird als Verbrechen betrachtet. Der Staat lässt sich sogar auf Geschäfte am Rande der Legalität ein, indem er illegale CDs mit Daten von Steuersündern erwirbt. Auf der anderen Seite wird so fahrlässig mit Steuergeldern umgegangen, dass es jedem rechtschaffenen Steuerzahler Tränen der Wut in die Augen treibt. … Weiterlesen

NDR-Satire!?

Auf der Webseite freiewelt gab es eine Umfrage, die da lautete: Ist es noch Satire oder ist es schon Beleidigung, wenn im öffentlich-rechtlichen NDR-Fernsehen Alice Weidel als „Nazi-Schlampe“ bezeichnet wird? Teilnehmer: 1588 2.7 % – Satire ( 43 Stimmen ) 96.5 % – Beleidigung ( 1532 Stimmen ) 0.8 % – Weiß nicht ( 13 Stimmen ) … Weiterlesen

Schäubles Milliarden Überschuss

Vor gut einer Woche konnten wir wieder überall lesen, was wir so oder so schon alle wussten: Deutschland ist Vize-Weltmeister! Nicht im Fußball, da sind wir sogar Weltmeister! Nein, wir sind Vize-Weltmeister im … Weiterlesen

Erfolgreichste Hochverräterin aller Zeiten

Es ist kein Geheimnis, dass Merkel eine US-Amerikanische Marionette ist und dass von ihr auch die Mainstream-Lügenmedien gesteuert werden. Stets wird die USA als das „Goldene Land“gelobt – als deutscher „Freund und Verbündeter“. Dabei ist bewiesen, dass die USA schon immer deutschfeindlich waren und sind. Wäre es anders, so hätten wir heute ohne wenn und aber einen Friedensvertrag und es … Weiterlesen

Der Fall Marco A.: Planen Bundeswehroffiziere einen Staatsstreich?

Von Peter Haisenko (anderwelt) Ein kommandierender US-General in Afghanistan hat einmal gesagt: Gebt mir eine SS-Division und ich räume hier in drei Monaten auf. Die Kampfkraft der SS-Divisionen in der Wehrmacht ist bis heute legendär und wird in vielen Armeen als beispielhaft gesehen. Wen kann es da noch wundern, wenn manch einer in der Bundeswehr das ähnlich sieht? Dass besonders … Weiterlesen

Rufmord, getarnt als „Analyse“

„Im ganzen – haltet Euch an Worte! Dann geht Ihr durch die sichre Pforte zum Tempel der Gewißheit ein … So lautet der vergiftete Ratschlag, den Mephisto dem Schüler in Fausts Studierstube erteilt. … Weiterlesen

Es kommt, unaufhaltsam!

Unter Anwendung der neuesten Erkenntnisse aus Technik, Wissenschaft, Institutionen und Medien, wurde eine Kulisse aus Täuschung und Illusion errichtet, um ihre Machenschaften dahinter zu verbergen. Krank machende Gifte, weiche Metalle, Alterungsbeschleuniger und irre machende Psychopharmaka in unserer Atemluft, im Trinkwasser und der Nahrung, bewirken eine kollektive, geistige Zersetzung. In einem paranoiden Wahn der pervertierten Toleranz begreifen die Meisten nicht, das … Weiterlesen

Welchen Mörder wählen Sie?

Die Franzosen haben gewählt. Zweidrittel der Franzosen wollen ein „Weiter wie bisher“. Sie haben nicht erkannt, dass die Medien, die der Hochfinanz gehören, die Wähler mit einem vorgegebenen Meinungsbild konditioniert haben, in dem sie seit Wochen rund um die Uhr von einem freien und wohlhabenden Europa geschwafelt haben. Wie kann Europa oder die EU frei und wohlhabend sein, wenn sie … Weiterlesen

Ein Wort zum Sonntag

Normalerweise steht das Wort zum Sonntag nicht auf meinem Programm. Doch durch Zufall schaltete ich das TV-Gerät genau zu dem Zeitpunkt ein, als es am späten Samstag Abend um 23.35 Uhr im ARD Programm begann. Da ich innerhalb von weniger als 5 Minuten nur selten soviel ausgemachten Unfug gehört habe, schaltete ich danach den Fernseher wieder ab und beschloss eine … Weiterlesen

Propaganda wieder zurück in Europa : « Pas ça ! »

von Thierry Meyssan (voltairenet) Der französische Präsidentschaftswahlkampf ist von dem demokratischen Weg abgekommen. Wir erleben eine Konditionierung der Wähler, wie sie Europa seit dem zweiten Weltkrieg nicht mehr gekannt hat. Das hier besprochene Beispiel ist unwiderruflich: Es handelt sich um ein Unternehmen von Propaganda, im diktatorischen Sinne des Wortes, das zur Wahl von Emmanuel Macron führen soll. … Weiterlesen

Wie Unverbindlichkeit zu Alternativlosigkeit führt

Ihre Kommunikationskampagnen gleichen sich wie ein Ei dem anderen. Hatte Barack Obama die Wahl mit „Change“ gewonnen, versucht es Emmanuel Macron mit „En marche“. Bei Angela Merkel heißt die unverbindliche Formel „Wir schaffen das!“ (Grafik: Ausschnitt einer Postkarte aus Hameln um 1900) … Weiterlesen

Klartext

Gibt es ein Denkmal für Wahrheit oder ein gesetzlich fixiertes Recht auf Wahrheit? Nein, meines Wissens nicht. Weder gibt es Gesetze die ein Recht auf Wahrheit einräumen und selbst die 30 Artikel der allgemeinen Menschenrechte weisen kein Recht auf Wahrheit aus. Es gibt aber Gesetze die es legitimieren, Lügen als Wahrheit auszugeben und wer diese angeblichen Wahrheiten offen anzweifelt, hinterfragt … Weiterlesen

Brzezinskis technotronisches Zeitalter

Als David Rockefeller 1973 die Gründung der The Trilateral Commission beschloss, ernannte er Zbigniew Brzezinski zum ersten Direktor dieser neuen Führungselite. Brzezinskis Buch mit dem Titel „Between Two Ages, America’s Role in the Technotronic Era“ (deutsch: „Zwischen zwei Zeitaltern – Amerikas Rolle in der Technotronischen Ära“) ist eine beängstigende Vision über die Zukunft der Demokratie. (Grafik: Wikipedia / Logo Trilaterale … Weiterlesen