Die Sozis machen schon wieder Geschenke an die privaten Versicherungen

Von Peter Haisenko (anderwelt) Nachdem auch dem Letzten mit etwas Hirn klar geworden ist, dass private Rentenversicherungen weder Sicherheit, noch angemessene Renditen garantieren können, ist deren Geschäft massiv eingebrochen. Der Versuch, das bereits vor langer Zeit mit der „Riester-Rente“ zu ändern, ist ebenfalls gescheitert. Jetzt kommt Ministerin Nahles mit dem nächsten Versuch, den privaten Versicherungen Kunden zuzuführen: Das „Betriebsrentenstärkungsgesetz“ ist … Weiterlesen

Früher „Ketzer“ und „Häretiker“…

…heute „Verschwörungstheoretiker“. Wer etwas aufzuklären sucht, begibt sich auf heißes Pflaster – zumal, wenn das was es aufzuklären gilt, aus Regierungsinteresse oder auf Kommando sehr einflußreicher Leute unter dem Teppich bleiben soll. (foto: pixabay) … Weiterlesen

Die USA unter Trump: Internationale Verträge kündigen, Krieg vorbereiten

Ernst Wolff (antikrieg) US-Präsident Trump hat vergangene Woche angekündigt, dass die USA nach Nicaragua und Syrien als drittes Land aus dem Pariser Klimaabkommen vom Dezember 2015 ausscheren werden. Die Entscheidung, so erklärte er, werde seinem Land Ausgaben ersparen, Arbeitsplätze erhalten und die internationale Wettbewerbsfähigkeit seiner Industrie fördern. Die Reaktion vor allem der europäischen Politik glich einem Aufschrei: Trump boykottiere mit … Weiterlesen

Das Ende der Geldherrschaft?

Friedlicher Wandel durch Vernetzung Vortrag von Rico Albrecht auf der Geldsystem-Konferenz beim Bürgerforum Altenburger Land. Geldherrschaft, Propaganda, Alternativen… Was kann jeder Einzelne tun? Vielen Dank an den Veranstalter Bürgerforum Altenburger Land (http://bürgerforum-altenburg.de) und http://eingeschenkt.tv Super, Rico! … Weiterlesen

Die Stille vor dem Sturz

Über kurz oder lang wird es in Europa zu einer Revolte kommen. Denn immer weniger Menschen in Europa fühlen sich noch der Mehrheitsgesellschaft verpflichtet. Sie leben auf Dauer in Gegenkulturen – beschreibt Michael Ley die gegebene Situation. (foto: pixabay) … Weiterlesen

Morde der Ehre wegen

„Die Tatsache, dass nach mohammedanischem Recht jede Frau einem Mann als sein uneingeschränktes Eigentum gehören muss, entweder als Kind, als Ehefrau oder als Nebenfrau, wird zweifellos die endgültige Abschaffung der Sklaverei verzögern bis der islamische Glaube unter den Menschen keine große Macht mehr darstellt.“ – Winston Churchill, The River War, Vol. II, Page 249 (foto: pixabay) … Weiterlesen

Das Syndikat

Seit Konrad Adenauer bestimmen die Siegermächte des Zweiten Weltkrieges was ein Bundeskanzler politisch durchzusetzen bzw. zu unterlassen hat. Das fing bei Adenauer an und endete bis dato bei Merkel – politisch sichtbar an der Existenz der Kanzlerakte, über die Egon Bahr ausführlich in einem Zeit-Interview die Öffentlichkeit informierte. (foto: pixabay) … Weiterlesen

Highway to Hell

Die Kirchen predigen nicht das Wort Gottes, sie klären auch nicht über seine Gesetze auf. Die Kirchen verkündigen Irrlehren die eine Aushebelung der Gesetze und Anordnungen Gottes beabsichtigen. Auch arbeiten sie daran, Gottes Wort zu Gunsten der eigenen Lüste, Begierden und der weltlichen Politik umzudeuten. Damit werden die christlichen Glaubensgeschwister systematisch ins Verderben bis in die totale Vernichtung geführt, weil … Weiterlesen

Ein Arbeiter berichtet über die Arbeitsbedingungen bei Amazon Leipzig

Von unseren Reportern (wsws) Der Online Newsletter International Amazon Workers Voice der WSWS stößt unter den Beschäftigten von Amazon in Deutschland auf großes Interesse. Während des Streiks im Verteilzentrum Bad Hersfeld fand der Informations-Flyer starken Absatz. Einer der ersten, der sich in den Newsletter eintrug, war ein Amazon-Arbeiter aus Leipzig. Seit 2011 arbeitet er im dortigen Amazon Distribution-Center. Er war … Weiterlesen

Enteignung

von Gerhard Breunig (deutschland-pranger) Dieses Wort finden wir derzeit wieder verstärkt auch im Sprachgebrauch sogenannter Alternativ-Medien. Da ich nicht immer nur die Aussagen, sondern eher die Handlungen von Regierungen betrachte, fällt auf, dass viele Dinge, die gerade geschehen, genau dieses Ziel zu haben scheinen. Enteignung der Bürger. Im Zuge meiner Kampagne zur Begriffshygiene sollten wir uns diesem Begriff deshalb ruhig … Weiterlesen

Auswandern nach…

Gestern Abend rief ein guter Freund an: Hi, ich will mich verabschieden. Hast du Zeit? Natürlich war ich neugierig. Er und seine Frau hatten sich kurzfristig entschlossen, dieses Land zu verlassen. Paraguay war ihr Ziel. Seit gestern hatten sie alle Papiere beisammen. (Foto: pixabay – zum Vergrößern anklicken) … Weiterlesen

Das Land der Seen, Sümpfe und der SS 20

Es gibt sie noch, die weitgehend unbekannten Teile der Welt. Eines davon ist Karelien. Schon der Landeanflug eröffnet bei wolkenlosem Himmel den Blick auf eine atemberaubend Landschaft: Der herrliche Onega-See, der Alexander Puschkin so beeindruckt haben soll, dass er dem Helden seines berühmten Versepos` den Namen Eugen Onegin gab, hat zahllose kleinere Begleiter. (Beitragsbild pixabay) … Weiterlesen