Ist Demokratie möglich?

von Michael Winkler (514. Pranger) In der Sprache jener, die weltweit die Demokratie herbeibombardieren, lautet das Prinzip der Demokratie: „One Man, One Vote!“ Und darin sind bereits alle Probleme enthalten. Wobei das Wort „one“ noch einfach genug ist, wobei höchstens im Deutschen ein sinnklärendes „h“ hineinrutschen könnte. Das Wort „man“ läßt sich mehrdeutig übersetzen, es steht häufig für „Mann“, kann aber … Weiterlesen

IWF-Kredite an die Ukraine: Ziel ist die vollständige Destabilisierung des Landes

Ernst Wolff (antikrieg) Am 12. Februar verkündete Christine Lagarde, Direktorin des Internationalen Währungsfonds, der IWF habe sich mit der ukrainischen Regierung auf ein neues wirtschaftliches Reformprogramm geeinigt. Die Bekanntgabe der Nachricht erfolgte nur wenige Minuten nach Beendigung der Friedensgespräche zwischen den Regierungschef Deutschlands, Frankreichs, Russlands und der Ukraine in Minsk. Der Zeitpunkt war nicht zufällig gewählt. … Weiterlesen

ÖR-Rundfunkanstalten zocken mit Zwangsgebühren

Nichts ist leichter als das Geld anderer Leute auszugeben. Unsere Polit-Darsteller beweisen es täglich. Nun machen es auch die Rundfunkanstalten von ARD, ZDF und Deutschlandradio. Bis Ende 2016 soll sich bei diesem Selbstbedienungsladen ein Überschuss von 1,5 Milliarden angesammelt haben. Was also machen mit soviel Geld? … Weiterlesen

Deutschland: Die Reichsten sind viel reicher als bisher bekannt

Von Denis Krassnin (wsws) Die Vermögensverteilung in den modernen Gesellschaften gleicht einer auf der Spitze stehenden Pyramide. Je höher man blickt, desto größer fällt der Anteil Weniger am Gesamtvermögen aus. Da die Obersten ihr Vermögen verschleiern und es darüber kaum amtlichen Zahlen gibt, fällt es schwer genau zu sagen, wie hoch es ist. Eine neue, von der gewerkschaftseigenen Hans-Böckler-Stiftung geförderte … Weiterlesen

Wollen die USA Europa in einen Krieg gegen Russland zwingen?

Gastbeitrag von Ghandi Zunächst einmal – Kriege allgemein werden zumindest zum Teil, initiiert wenn Staaten vor der Insolvenz, dem Zusammenbruch stehen und Armut und Hunger bei den kleinen Leuten grassiert. So wird unter Anderem der Zorn der Massen gegen die Eliten, in eine andere Richtung gelenkt. … Weiterlesen

Von der Perversion des Geldes

Lieber Hubert von Brunn, Sie sprechen mir mit Ihrem Aufsatz so richtig aus der Seele. Als Kind habe ich gelernt: Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Geldes nicht wert. Meine Lebenserfahrung hat aber gezeigt, dass dies nur für die da ganz unten gilt und nicht für unsere Volksverräter, die sich auch Volksvertreter nennen und bewußt mit Gesetzen, die sie … Weiterlesen

Kann die „Kanzlerakte“ ignoriert werden?

Ja, sie kann und sie muss! Von Peter Haisenko (anderwelt) „Kanzlerakte“ – was ist das? Kurz gefasst: Einen Knebelvertrag, der deutsche Regierungschefs nach obligatorischer Unterschrift unter die Befehlsgewalt der US-Regierung stellt. In der breiten Öffentlichkeit war und ist davon nie die Rede. Egon Bahr indes hat unzweideutig bestätigt, dass es sie gibt, die Kanzlerakte. Nehmen wir den SPD-Politiker als vertrauenswürdigen … Weiterlesen

Ukraine-Konflikt: F.A.Z. setzt auf nukleare Eskalation

Von Peter Schwarz (wsws) Während die Vorbereitungen auf die Ukraine-Konferenz in Minsk am Dienstag noch liefen, drängte die Frankfurter Allgemeine Zeitung bereits auf eine nukleare Eskalation. Das konservative Flagschiff der deutschen Presse erschien am Morgen mit einem Kommentar seines Mitherausgebers Berthold Kohler auf der Titelseite, der für eine Politik der „Abschreckung“ gegenüber Russland „bis hinauf zu ihrer höchsten Stufe“ eintrat. … Weiterlesen

GEZ: Infos zum Vollstreckungsverfahren

Gerichtsverhandlung – Mahnverfahren GEZ Hallo Leute, André hatte heut ne Gerichtsverhandlung, zum Vollstreckungsverfahren gegen die GEZ/Geschäftsführer. André hatte halt sich überlegt; „da dieses Unternehmen mir ne Rechnung zuschickt, schicke ich denen auch eine.“ aber da dies keine gesetzliche Grundlage hat, kann der Richter auch dem Vollstreckungsverfahren nicht zustimmen… … Weiterlesen

Die Hölle wird losbrechen

Griechenland hat den Startschuß gegeben für die Rebellion der europäischen Völker gegen den Brüsseler Machtanspruch über den gesamten europäischen Kontinent. Mit Jean Claude Juncker sitzen die Euro-Finanzminister in der Zwickmühle. Ein harter Kurs gegenüber Griechenland führt zum GREXIT, jedes Nachgeben weckt ähnliche Forderungen in Spanien, Portugal, Italien und auch in Frankreich. … Weiterlesen

Banken warnen wieder vor einem Crash

Michael Snyder (propagandafront) Stehen wir am Rande eines bedeutenden weltweiten Wirtschaftsabschwungs? Nun ja, wenn wir den jüngsten Warnungen prominenter Banker auf dem ganzen Planeten Glauben schenken, könnte uns in den kommenden Monaten genau das bevorstehen. … Weiterlesen

Sprache als Waffe – Lügenpresse gegen Verschwörungstheoretiker

von Rico Albrecht (wissensmanufaktur) „Wenn die Worte nicht stimmen, dann ist das Gesagte nicht das Gemeinte.” Konfuzius (551-479 v.Chr.), chinesischer Philosoph Wo Sprache als Waffe eingesetzt wird, lohnt sich ein genauerer Blick auf die Wirkung der Kampfbegriffe. Ist Lügenpresse ein Unwort oder eine berechtigte Gegenwehr? Ist Verschwörungstheoretiker eine zutreffende Bezeichnung für misstrauische Menschen, die einfach nur Transparenz fordern? … Weiterlesen

Frau Merkel und der Frieden

Warum fordert Angela Merkel eine bessere Kontrolle über die öffentliche Meinung? Für die Durchsetzung von Sanktionen war das bißchen Restfreiheit, das dem Denken jenseits der Konzernmedien noch belassen ist, nicht hinderlich. Wenn aber beabsichtigt ist, Bewohner dieses Landes im Rahmen einer NATO-Aktion höchstpersönlich in der Ukraine an die Front zu schicken, könnten selbst die wenigen Reste Meinungsfreiheit stören; die Bürger … Weiterlesen