Der große Schwindel

Wenn Mieter die man für dumm verkaufen will von einer links-grün angehauchten, antideutschen Sachbearbeitung einer Hausverwaltung hinters Licht und über den Leisten gezogen werden soll, ist das schon suspekt. Doch einer Unverfrorenheit die ihresgleichen sucht kommt es nahe, wenn man den Angestellten der betroffenen BRD-Systemfirma überführt und dennoch gütlich zu einem Kompromiss bewegen will und das ausführende Organ stur an … Weiterlesen

Der Kölner Reinfall

Nachdem die von der als antideutsch geltenden Islamisiererin „Lamya Kaddor“ groß angekündigte „Moslem Demo“ für Frieden und gegen islamischen Terror von der DITIB boykottiert wurde, weil man ausgehungerten Moslems, die tagsüber während des Ramadans zwar fasten, sich dafür aber nachts vollfressen, nicht zumuten könne, stundenlang in der prallen Mittagssonne, die es nicht gab, zu demonstrieren, mündete das Unternehmen wie zu … Weiterlesen

Vom Wesen der Linken

Der Linken Moral kennzeichnet sich vornehmlich als das, was der Volksmund als unanständig, unflätig oder unverschämt bezeichnet. Wenn Linke beispielsweise gegen Hass oder Extremismus demonstrieren, dann tun sie das nicht gegen den tatsächlichen Aggressor, sondern sie unterstellen denjenigen Hass und Extremismus, die den wahren Aggressor überführen und dessen extremistischen Hass anprangern. Das ist an sich schwer zu verstehen, aber so … Weiterlesen

Kann, darf oder wird sich die Demokratie selbst abschaffen?

Von Peter Haisenko (anderwelt) Schon lange hat die Demokratie einen religionsgleichen Status erhalten. Dementsprechend werden kreuzzugsgleiche Kriege geführt, um alle Welt mit diesem Modell zwangszubeglücken. Auf historisch gewachsene ethnische, kulturelle oder gesellschaftliche Strukturen in den zu missionierenden Ländern wird dabei überhaupt keine Rücksicht genommen. Dabei ist noch nicht einmal klar, welche Form der Demokratie jenen Völkern übergestülpt werden soll: Präsidial … Weiterlesen

Winterpause

Was bitte will, kann und wird sich diese unsägliche Vereinigung des Politpöbels einer erhabenen Bundesregierung eigentlich noch herausnehmen, um das Deutsche Staatsvolk zu demütigen, zu quälen und zu erniedrigen? Was muss ein Volk noch auf sich nehmen und ertragen, bis es endlich aufsteht und Mistgabeln zur Hand nimmt, um dem Spuk ein Ende zu bereiten? 12 Tote, die Opfer des … Weiterlesen

Gleichgeschaltet

Oft wird der Vorwurf erhoben, die Presse sei gleichgeschaltet, würde einseitig informieren und wichtige Details zum Sachverhalt verschweigen. Auch wird oft davon ausgegangen, die Presse propagandiere gegen politische Gruppierungen zu Gunsten des politischen Mainstream gemäß der „Politischen Korrektheit.“ Der Fall einer Kirchturmbesetzung von der Dortmunder Reinoldikirche am Freitag Abend des 16.12.2016 bestätigt dies zweifelsfrei. … Weiterlesen

Führe Krieg gegen das eigene Volk!

Die volksschädliche Merkel-Junta muss schleunigst weg. Dieses „Pack“ hat schon genug Unheil im friedlichen Deutschland angerichtet. Nicht, dass Deutschland bereits von dem Merkel-Regime in den Bankrott reGIERt wurde, nein, der Steuerzahler, besonders die arbeitende Bevölkerung muss noch mehr belastet werden, indem massenhafte Einwanderer das Land fluten und die Unzufriedenheit unter der Bevölkerung zunimmt. … Weiterlesen

Düsseldorfer Bürger gehen auf die Straße gegen Flüchtingsirrsinn

Merkel muss weg! Ihre Asyl-Politik der offenen Grenzen ist verantwortungslos und verfassungswidrig! Flüchtlingen helfen kann man 100 mal effizienter VOR ORT, z. B. in den Flüchtlingslagern. Wirklich Kriegstraumatisierte (z.B. verfolgte Christen!) müssen von dort mit dem Flugzeug ABGEHOLT werden, weil gerade sie keine Kraft mehr haben, um über 7000 km nach Deutschland zu reisen, insb. Frauen und Kinder. … Weiterlesen

Offener Brief an Herrn Sigmar Gabriel von Dr. Werner Ratnikow

Danke an Anne D. für die Zusendung dieses offenen Briefes an Herrn Sigmar Gabriel, den ich in allen Punkten zustimme. Sehr geehrter Herr Gabriel, bevor ich den Grund meines Schreibens nenne, hier per eMail, gestatten Sie bitte, mich Ihnen kurz vorzustellen: … Weiterlesen

Petition: Internationales „Oktoberfest“ zur Völkerverständigung in Mekka

Mekka-München: Längst schon leben wir in einem globalen Dorf, unter anderem ein Ziel der allseits begrüßten Globalisierung. Deutschland zeigt täglich, was es heißt unterschiedlichste Kulturen willkommen zu heißen und deren mitgebrachtes Kulturgut in seiner Einzigartigkeit innerhalb Deutschlands zu (re)präsentieren und zu integrieren. Nachdem die kulturelle Bereicherung durch alle Bevölkerungsschichten gegangen ist und sich – wie politische Umfragen eindeutig zeigen – … Weiterlesen

Es wird noch viel schlimmer… (Teil I)

… als ich in meinem Buch, „Steht uns das Schlimmste noch bevor?“, beschrieben habe. Eingetreten ist bereits die Verschärfung des Demonstrationsrecht in Spanien. Am 1. Juli dieses Jahres hat die ganz weit rechts konservative diktatorische Regierung PP, die aus der Franco-Zeit hervorging, unter Mariano Rajoy die ley mordaza (Knebelgesetz) eingeführt und somit die Demonstrations- und Meinungsfreiheit erheblich eingeschränkt. In Zukunft … Weiterlesen

Merkel: Griechenland kann Schuldenlast schultern

Diesen Satz muss ich mir merken: „Wenn Politiker miteinander reden, dann fangen sie irgendwann an zu glauben, was sie sagen“ (Prof. Ashoka Mody, s. Video) Dazu passend der Schwachsinn von Frau Merkel: „Alle Experten bestätigen, dass Griechenland und auch Irland die Schuldenlasten, also Zins und Tilgung, auf Dauer schultern können“. … Weiterlesen

Volker Pispers zum Kapitalismus

Wunderbare, leicht verständliche Kapitalismus Erklärung von Volker Pispers aus seinem aktuellen Programm: „bis neulich“. Es wird außerdem u. a., die eigentlichen Prioritäten der politischen „Volksvertreter Block-Parteien“ und die Rolle der Massenmedien kritisch erläutert. Absolut sehenswert und lehrreich zugleich. Es fällt manchmal einem schwer zu lachen bei der zugrunde liegende Thematik. Bitte weiter teilen, denn um so mehr Menschen verstehen wie … Weiterlesen