Wir haben das räuberische Stadium des Kapitalismus erreicht

Deutschlands Angriff auf den IWF Paul Craig Roberts (antikrieg) Nachdem es erfolgreich die EU für die Bezwingung der Griechen benützt hat, indem es die „linke“ griechische Regierung zu einer Spielfigur der deutschen Banken gemacht hat, findet Deutschland jetzt, dass der IWF seinen Plänen im Weg steht, Griechenland bis zum Gehtnichtmehr auszuplündern. Die Statuten des IWF verhindern, dass die Organisation Geld … Weiterlesen

Mit Zirkel und Winkel in der EU-Kommission

Dass die Machteliten im Rahmen einer „Neuen Weltordnung“ eine Weltregierung, eine „global governance“, anstreben, wird inzwischen vielfach so offen ausgesprochen, auch von deutschen Politikern wie Merkel und Schäuble z. B., dass man sich schon gar nicht mehr dem Vorwurf eines „Verschwörungstheoretikers“ aussetzen kann, wenn man darauf hinweist. … Weiterlesen

Merkel in Gaziantep

Wie man ein ordentlliches Polittheater inszeniert, steckt Angela Merkel als ehemalige Politaktivistin der FDJ im Blut. Ovationen, unentwegter Beifall ausgesuchter Statisten, fröhliches Kinderlachen, die pausenlos mit Fähnchen rumfuchteln, all dies kannte sie schon in ihrer Jugend von den Parteitagen der Sozialistischen Einheitspartei. … Weiterlesen

Die EU ist ein Projekt der CIA

von Niki Vogt (querdenken) Seit die Frage, ob das vereinigte Königreich Großbritannien die EU verlassen wird oder nicht die Gemüter bewegt, fährt jede Seite Drohkulissen ob der Wahrscheinlichkeit des wirtschaftlichen Zusammenbruchs der EU oder Großbritanniens auf, jede Seite winkt mit dem Dritten Weltkrieg, sollten die Briten falsch abstimmen … und was werden die USA dazu wohl sagen? … Weiterlesen

Die große Krise wird kommen, denn schließlich war sie ja auch geplant (I)

Im März 2016 wurden in Deutschland 43,4 Millionen Beschäftigte und eine Arbeitslosenquote von 6,5 Prozent registriert. Zur Klärung der uns monatlich servierten Arbeitslosenquote sei hier erwähnt, dass etwa 50 Millionen Bundesbürger zwischen 15 und 64 Jahren als arbeitsfähig zu bezeichnen sind. Wie die Rechenkünstler des stat. Bundesamtes beim Vergleich (50 Mio. arbeitsfähige Bundesbürger zu 43,4 Mio. Beschäftigte) auf eine Arbeitslosenquote … Weiterlesen

Merkel – Auf zum letzten Gefecht…

von Thomas Heck (heckticker) Die katastrophale Politik Angela Merkels der letzten Jahre (Griechenlandpolitik, Energiepolitik, Schuldenpolitik und Flüchtlingschaos) hat an der ehemals scheinbar souveränen Kanzlerin, Kratzspuren hinterlassen. Während sich noch vorletztes Jahr keiner vorstellen konnte, dass es einmal nicht eine Kanzlerin Merkel geben würde, sieht man heute deutliche Abnutzungsspuren und erste Absetzbewegungen, denen die Regierung versucht, mit aller Macht engegenzusteuern. … Weiterlesen

Es geht auch anders!

Zunächst vielen Dank an alle Leser/innen und Kommentatoren für das Interesse an dieser Plattform. Auch herzlichen Dank an die Autoren und für die Gastbeiträge, sowie an die, die diese Plattform aktiv gestalten. Ich will mich kurz fassen. Die meisten Leser/innen hier sind der Meinung, dass dieses verlogene und korrupte Finanz- und Politsystem in naher Zukunft crashen wird. Die Frage ist … Weiterlesen

Die Deutsche Bank als neuer Lehman Brother?

Max Keiser sagt in weniger als zehn Minuten wie es ist und wie es voraussichtlich kommen wird. Vor etwa einem Jahr gab es hier den Artikel „Deutsche Bank next Lehman?“. Natürlich wurden die Griechen von den Finanzmonstern JP Morgan und Goldman Sachs ausgeplündert. Schließlich haben sie ihre Agenten in die griechischen Regierungen beordert. Schaut man sich in der EU-Südschiene um, … Weiterlesen

Erdogans Arroganz ist unerträglich – Europa muss reagieren

Von Hubert von Brunn (anderwelt) Wie lange wollen sich Merkel & Co. eigentlich noch von dem durchgeknallten Egomanen Erdogan am Nasenring durch die Arena schleifen lassen? Was muss denn noch passieren, ehe die Europäer – wenn’s geht einstimmig und im Gleichklang – sagen: Stopp! Es reicht! Wir spielen dein perfides Spiel nicht mehr mit!? Kein Tag, an dem uns nicht … Weiterlesen

Deutschland und die Russen – Alles schon vergessen?

Von Bernd Biedermann (anderwelt) Angesichts der aktuellen Außenpolitik der gegenwärtigen deutschen Regierung und dem Mainstream unserer Medien fragen sich immer mehr Russen:Was ist bloß mit den Deutschen los? Haben sie schon vergessen, was Hitlers Truppen in der Sowjetunion angerichtet haben? Haben sie aus der Geschichte denn gar keine Lehren gezogen? … Weiterlesen

EU-Privatarmee bereit zum Abmarsch nach Griechenland

Es gibt Artikel, nach dessen Lektüre der Leser sagt: «Das gibt’s doch nicht, ich informiere mich regelmässig und glaube meist, auf dem laufenden zu sein, wieso weiss ich davon nichts?» – Dies ist so einer. … Weiterlesen

Was Obama in Hannover über Merkel wirklich sagte

von Georg Martin (conservo) US-Präsident Obama besuchte Deutschland in Hannover und lobte Kanzlerin „Mutti“ Merkel überschwänglich. – Das ist sehr suspekt, das erzeugt bei Nachdenklichen Gänsehaut. Obama lobte Merkels Mut, Merkels Führungsrolle in der Flüchtlingskrise, Merkels Führungsrolle in ganz Europa überhaupt, lobte Merkels Verlässlichkeit, ihren Mut, ihre Durchsetzungskraft, ihre Weitsicht, ihre Führungsstärke, lobte ihre … einfach alles. … Weiterlesen

Islam kontrovers – Religion oder Ideologie?

Gastbeitrag von SoundOffice Islam kontrovers – Religion oder Ideologie? Während der letzten 30 Tage wurden im Namen Allah 891 Menschen getötet und 2827 Menschen verletzt. ODER: Von 2004 bis 18.03.2016 wurden 182,583 Menschen getötet und 224,252 Menschen verletzt. Insgesamt wurden in den letzten 1400 Jahren rund 270 Millionen Menschen, inspiriert durch das koranische Glaubensgebälk, getötet. Sämtliche Islamkritiker dieser Zeit warnen … Weiterlesen