Soldaten gegen das aufsässige Volk?

Die Meldung ging schon verschiedentlich durch die unabhängigen Medien. Wir denken, sie ist einen gesonderten Beitrag wert, denn wir sehen sie im Zusammenhang mit der aufziehenden Euro-Diktatur. Wie wir schon einmal schrieben, dürfte der nächste Schritt der Machtergreifung der Euro-Putschisten nach dem ESM der Griff nach der militärischen Macht sein (siehe: Was kommt nach dem ESM? Der nächste Schritt zur … Weiterlesen

Al Qaida führt Stellvertreterkrieg für Washington in Syrien

Von Bill Van Auken 11. August 2012 Am Dienstag sprach US-Außenministerin Hillary Clinton eine Warnung aus an „alle, die versuchen, das Leid des syrischen Volkes auszunutzen, indem sie entweder Stellvertreter oder Terroristen ins Land schicken.“ Sie betonte, derartiges werde „nicht toleriert.“ Weder sie noch das Außenministerium machten sich die Mühe, zu sagen, welche Länder oder Organisationen hier gewarnt wurden. Hinter … Weiterlesen

Offener Brief an Dr. Angela Merkel

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin! Aus tiefster Sorge um unser Land, aus tiefster Sorge um die Zukunft unserer jungen Generation, aus tiefster Sorge um die künftige politische Entwicklung in der Bundesrepublik und aus tiefster Sorge um den inneren und äußeren Frieden schreibe ich diesen Brief. Warum Sie alles daran setzen, den Euro zu retten, kann ich mir ausmalen. Wer gesteht schon … Weiterlesen

Syrien: Vorkrieg für den Nachkrieg gegen den Iran

Der Krieg gegen den Iran hat längst begonnen Es bedarf nur noch eines aktuellen Vorwandes, dann wird Israel auch atomar gegen den Iran losschlagen, die USA mit in den Krieg ziehen und letztere auch die Nato mobilisieren. von Prof. Dr. Eberhard Hamer Der israelische Regierungschef Netanjahu will Krieg gegen den Iran. Gleiches wollen auch die amerikanische Ölindustrie und das amerikanische … Weiterlesen

Der Überwachungsstaat kommt

Drohnen über den USA Von Tom Carter 22. Juni 2012 Kürzlich wurden Pläne enthüllt, in den nächsten Jahren Zehntausende militärische Drohnen über dem amerikanischen Festland einzusetzen. Das enthüllt eine bedeutsame Komponente der entstehenden Infrastruktur eines amerikanischen Polizeistaats. Schätzungen der Regierung zufolge könnten in zehn Jahren 30.000 Drohnen über den Köpfen der Bevölkerung schweben. Diese Drohnen werden von mindestens 110 Militärbasen … Weiterlesen

Ich sorge mich

Die Kommentarfunktion „Daumen hoch“ bzw. „Daumen runter“ am Ende eines Kommentars kann durchaus als eine Art Auszeichnung für einen guten Kommentar durch die Leser bezeichnet werden. Zugegeben, nicht wenige Leser dieses Blogs haben bisher sehr interessante Kommentare zu einigen Blogeinträgen geschrieben. Jedoch, und das finde ich ein wenig verwunderlich, wurde der folgende Kommentar nur 2 mal mit „Daumen hoch“ bewertet. … Weiterlesen

Filmdokument über die NATO-Verbrechen in Libyen

Schaut’s euch noch schnell an, bevor auch dieses Video bei YouTube verschwindet. Libyen: Ehemaliger Aufständischer spricht über die Gräueltaten der NATO-Rebellen Unter fadenscheinigen Gründen wurde der souveräne Staat Libyen von den USA und Frankreich überfallen. Sarkozy hatte sogar persönliches Interesse an der Ausschaltung von Gaddafi, da er eine 50 Millionen Euro Wahlkampfspende von Libyens Staatsoberhaupt zu verbergen hatte. Es war … Weiterlesen

Ron Paul: Wir hatten recht bezüglich der Kriegskosten

Diesen Monat kündigte der Sekretär für Veteranenangelegenheiten Eric K. Shinseki die Neueinstellung von rund 1.900 psychiatrischen Krankenschwestern, Psychiatern, Psychologen und Sozialarbeitern zusätzlich zu den derzeitigen 20.590 psychiatrischen Fachkräften an, in einem Versuch, die Epidemie von Selbsttötungen unter den Kriegsveteranen in den Griff zu kriegen. Wenn Präsidenten unser Militär in einem noch nie gesehenen Ausmaß missbrauchen – und der Kongress sie … Weiterlesen

Hetze gegen Grass: Offener Brief an Oskar Lafontaine

Wo bleibt das linke Eintreten gegen den israelischen Angriffskrieg? Lieber Oskar Lafontaine, in unserem Land tobt eine entscheidende Diskussion, aber von der Linkspartei ist nichts zu sehen. Günter Grass hatte den Mut, das Offensichtliche auszusprechen: dass Israel den Weltfrieden bedroht, dass es den Angriff auf Iran mit deutschen U-Booten durchführen könnte – und dass hierzu in Deutschland geschwiegen wird, weil … Weiterlesen

Iran – die Welt steht vor einem Krieg

von Heiko Schrang in KW 14 am 2012-04-04 20:15:08 Der Krieg ist ein Vorgang, bei dem sich Menschen umbringen, die einander nicht kennen, und zwar zum Ruhm und zum Vorteil von Leuten, die einander kennen, aber nicht umbringen. Paul Valéry (1871-1945) Die mediale Aufmerksamkeit wird momentan auf die Schmierenkomödie gerichtet, in der die Politik die Mineralölkonzerne für die überhöhten Spritpreise … Weiterlesen

Krieg gegen den Iran

Von Michael Winkler Der Hauptteil dieses Artikels wird aus Spekulationen bestehen, doch das geht den Generalstäben nicht anders. Sobald der erste Schuß fällt, lösen sich strategische Planungen unter dem Ansturm der Realität auf, da wird aus dem Agieren schnell ein Reagieren. Wie sehen die Fakten aus? Israel wähnt sich bedroht, folglich schreibt die Weltpresse den Iran zum furchteinflößenden Aggressor hoch. … Weiterlesen

Jetzt klauen sie uns auch noch unsere Sonne

Photovoltaik in Griechenland – Alles den ollen Deutschen Nun klauen sie Griechenland sogar die Sonne: Alles den ollen Deutschen und unseren sonstigen “solidarischen” Partnern in Europa und jenseits des Atlantik! Mit diesem Tenor erschien am 22 März 2012 ein Artikel in der Zeitung “To Pontiki” (Το Ποντίκι, übersetzt: Die Maus) und moniert: “Sie stehlen uns die Sonne und wir freuen … Weiterlesen

Das Teile und Herrsche-Spiel für die Systemsklaven …

Rechts oder links? Meine Erfahrungen der jüngsten Zeit veranlassen mich, zu dieser Thematik ein paar Worte zu finden. Es gibt sehr viele aktive (oft junge) Menschen, die Ihre Energie für eine bessere und fairere Welt einsetzen wollen, dabei aber oft nicht erkennen, dass sie im Interesse der bestehenden Machtstrukturen handeln. Vorab ein paar Gedankensplitter zur heutigen Situation: Jeden Tag sterben … Weiterlesen