Gehört der Islam wirklich zu Deutschland?

Ja, wenn es nach Frau Merkel und ihrem Regime geht, gehört der Islam zu Deutschland. Der Islam gehört nicht zu Deutschland, Frau Merkel. Es gibt halt solche und solche. Fanatiker, Friedlebende und Fundamentalisten. Schiiten, Sunniten und Wahabiten. Ehrlich gesagt, kenne ich mich damit nicht aus. Für irgendwelche Glaubensrichtungen habe ich mich noch nie interessiert. Religion ist Opium fürs Volk! Ich … Weiterlesen

Ende des US-Imperiums

Russische Kriegsschiffe trafen gerade in den Philippinen ein Darius Shahtahmasebi (einarschlereth) Der bekannte amerikanische Kritiker der Außenpolitik und Linguist, Prof. Noam Chomsky, hat zahlreiche Male erklärt, dass die Macht der USA seit dem 2. Weltkrieg ständig abgenommen hat. Wie er anmerkte, hatte die USA 1945 „buchstäblich den Reichtum der halben Welt, unglaubliche Sicherheit, Kontrolle über die westliche Hemisphäre, über beide … Weiterlesen

Die letzten Tage vor dem Bürgerkrieg – Teil 4

Wie wird das Ganze enden? von Wolfgang Eggert Bumm-Bumm-Bumm: Drei Startschüsse in die Vollkatastrophe Es gibt drei verschiedene Szenarien, durch welche die Ereignisse in Europa übersteuern können. Alle drei haben eine hohe Wahrscheinlichkeit für sich. Alle drei sind in erster Linie von aussen gewollt. Das erste Szenario verfügt dabei über starke Züge von selbstverschuldetem Automatismus und Zwangsläufigkeit. Das zweite ebenfalls, … Weiterlesen

Ein Rat für 2017: Den „Experten“ misstrauen!

Ernst Wolff (antikrieg) Wohl kaum jemand sieht der Zukunft zu Jahresbeginn 2017 mit ungetrübtem Optimismus entgegen. Zu recht, denn die Zeichen der Zeit stehen auf Sturm. Doch gerade schwierige Großwetterlagen erfordern einen klaren Kopf und präzise Orientierung. Beides aber ist schwer zu erlangen, wenn man ständig dem Trommelfeuer der etablierten Mainstream-Medien ausgesetzt ist. Dort werden Halbwahrheiten mit Unwahrheiten gemischt, tatsächliche … Weiterlesen

Beschaulichkeiten

Andere Länder, andere Sitten. So oder ähnlich könnte man interkulturelle Bereicherung umschreiben, wenn eine Adventsfeier für zukünftige Deutsche in einem Asylheim plötzlich wenig beschaulich in einem Rausch der Gewalt mündet. Doch wer seine Stadt mit Horden aus unzivilisierte kulturabstinente und rückständige Barbarenvölker der Welt bereichern will, darf nicht damit rechnen, dass er es mit Musterbeispiele der guten Tugend, Besonnenheit und … Weiterlesen

Geht es der Merkel-Junta an den Kragen?

Bundesgerichtsentscheid: Krieg wird zur Privatsache Bis vor kurzem noch konnte man davon ausgehen, dass nur derjenige strafrechtlich verfolgt wurde, dem auch konkrete und eigene Mordtaten nachgewiesen werden konnten. ✓ http://www.kla.tv/9606 Mit seinem jüngsten Grundsatzurteil hat der Bundesgerichtshof (BGH) nun aber ein neues Zeitalter in der Rechtsprechung eingeläutet: Der 95-jährige SS-Buchhalter Oskar Gröning wurde in Lüneburg zu bedingungslosen vier Jahren Haft … Weiterlesen

Zukunft 2030?

Unsere Katze hatte es sich auf meinem Schreibtisch so richtig gemütlich gemacht. Warum sie plötzlich, wie vom Blitz getroffen, aufsprang und wegrannte, überraschte mich nicht. Vielleicht nur eine zehntel Sekunde später öffnete sich das Video (unten), das auf mich sehr bedrohlich wirkte. Beweise, das Tiere voraussehen können, sind bekannt. … Weiterlesen

Will Merkel und Konsorten Bürgerkrieg?

Die Bundeskanzlerin Frau Merkel hatte elf Jahre Zeit, Deutschland zu spalten und zu destabilisieren. Auf dem Bilderbergtreffen in 2005 bekam sie dafür die Instruktionen. Anschließend wurde sie Bundeskanzlerin. Die Löhne stagnierten, die Armut nimmt zu. Alles läuft nach Plan. Leider ging es ihr und ihren Stiefelleckern nicht schnell genug mit der Spaltung und dem Schüren der Ängste. Kriminelle und Terroristen … Weiterlesen

Gleichgeschaltet

Oft wird der Vorwurf erhoben, die Presse sei gleichgeschaltet, würde einseitig informieren und wichtige Details zum Sachverhalt verschweigen. Auch wird oft davon ausgegangen, die Presse propagandiere gegen politische Gruppierungen zu Gunsten des politischen Mainstream gemäß der „Politischen Korrektheit.“ Der Fall einer Kirchturmbesetzung von der Dortmunder Reinoldikirche am Freitag Abend des 16.12.2016 bestätigt dies zweifelsfrei. … Weiterlesen

Warum ich unserer Politik nicht mehr vertrauen kann …

von Karl Müller (zeit-fragen) George Orwells 1948 vollendeter und wohl berühmtester Roman «1984» ist seit meiner Jugend ein Orientierungspunkt der politischen Kritik gewesen. Damals wusste ich noch nicht, dass Orwell ein englischer Sozialist war, der auf der Seite von Trotzkisten im spanischen Bürgerkrieg gekämpft hatte, dort in Konflikt mit den Kräften aus Moskau geraten war, nach dem Krieg für den … Weiterlesen

NATO-Kampagne gegen die freie Meinungsäußerung

Thierry Meyssan (voltairenet) Dies ist eine lange Geschichte, die sich über fünfzehn Jahre erstreckt. Die NATO hat zuerst versucht, die Bürger, die die Wahrheit über die Attentate vom 11. September kennen wollten, zum Schweigen zu bringen. Dann wandte sie sich gegen diejenigen, die die offizielle Version des „arabischen Frühlings“ und des Krieges gegen Syrien in Frage stellten. Im Laufe der … Weiterlesen

Die Völker werden unregierbar werden

BOTSCHAFT AN DIE 11. KONFERENZ DER VEREINTEN NATIONEN FÜR HANDEL UND ENTWICKLUNG Die UNCTAD, eine vor 40 Jahren gegründete Organisation, war ein edler Versuch der unterentwickelten Welt, innerhalb der Vereinten Nationen ein Instrument zu schaffen, das über den rationellen und gerechten internationalen Handelsaustausch ihrem Streben nach Fortschritt und Entwicklung dienen würde. Damals gab es viele Hoffnungen, im arglosen Glauben daran, … Weiterlesen

Kuba, Fidel, Sozialismus … Hasta la victoria siempre!

Die vielen Artikel in den von der CIA gesteuerten Medien habe ich gar nicht erst gelesen. Die Überschriften haben mir schon gereicht. Fidel Castro ein Diktator! Klar, er hat ja auch zig-tausende Kubaner umgebracht. Stalin, Pol Pot und andere Schurken waren dagegen die reinsten Waisenknaben. Von den heutigen Diktatoren will ich gar nicht erst sprechen. In den geBILDeten Medien und … Weiterlesen