BILD-Zeitung per sofort und endgültig eingestellt

von WiKa (qpress) Bild-Dung: Die Probleme des größten deutschen Hetz-Blattes sind hinlänglich bekannt. Neben der unheilbaren Geistes-Armut in der BILD-Redaktion, leidet das Blatt ergänzend unter einem massiven wie permanenten Auflagenschwund. Erst kürzlich hat der Verlag mit diesem Format die Rentabilitätsgrenze nachhaltig unterschritten. Letzteres ist der Grund, dass man eine Weiterführung oder gar Wiederbelebung des bereits hirntoten Mediums gesichert ausschließen darf. … Weiterlesen

Kohl-Heuchelei

von Michael Winkler (Tageskommentar vom 17.06.17) Helmut Kohl ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Dies bedauere ich insofern, daß er damit den irdischen Strafen entgangen ist, die er verdient hat. Wobei das nur die Gerichtsbarkeit betrifft, das Verfahren im Sitzungssaal 600, vor dem Volkstribunal in Nürnberg. Tatsächlich hat ihn die irdische Strafe ereilt, in Form von Angela Merkel. Kohl hat … Weiterlesen

Der Kölner Reinfall

Nachdem die von der als antideutsch geltenden Islamisiererin „Lamya Kaddor“ groß angekündigte „Moslem Demo“ für Frieden und gegen islamischen Terror von der DITIB boykottiert wurde, weil man ausgehungerten Moslems, die tagsüber während des Ramadans zwar fasten, sich dafür aber nachts vollfressen, nicht zumuten könne, stundenlang in der prallen Mittagssonne, die es nicht gab, zu demonstrieren, mündete das Unternehmen wie zu … Weiterlesen

Pervertierte Demokratie schafft „Wahlsieger“, die keine sind

Schon seit Jahrzehnten wird nur selten positiv gewählt. Zumeist wird die Stimme abgegeben, um Schlimmeres zu verhindern. Wie realitätsfremd muss man sein, sich mit einem Stimmenanteil von knapp 22 Prozent als Wahlsieger zu bezeichnen – siehe Berlin? 76 Prozent der französischen Wähler wollten Macron im ersten Wahlgang nicht als Präsident. Im ersten Wahlgang zur Parlamentswahl konnte Macrons Partei nur zwei … Weiterlesen

Stoppt den Putschversuch des FBI in den USA!

Was die verlogenen Medien verschweigen Von Barbara Boyd (solidaritaet) Der amerikanische Staatsmann Lyndon LaRouche hat die US-Bürger aufgefordert, den Putschversuch gegen den gewählten Präsidenten Donald Trump zu stoppen, nachdem der entlassene FBI-Direktor James Comey mit seinen Lügen und Verdrehungen in seiner Aussage vor dem Geheimdienstausschuß des US-Senats am 8. Juni diesen Putschversuch weiter vorangetrieben hatte. Das ganze sei eine typische … Weiterlesen

Die Geopolitik des Terrors

von Bill Van Auken (wsws) Der jüngste in einer ganzen Serie von blutigen Terroranschlägen des Islamischen Staats (IS) traf Mittwoch früh den Iran. Der koordinierte bewaffnete Angriff richtete sich gegen das iranische Parlament (Majlis) und das Mausoleum des verstorbenen obersten Führers der Islamischen Republik, Imam Chomeini. Mindestens zwölf Menschen wurden getötet und 43 verletzt. … Weiterlesen

FDP ist teuer

Die Brennelementesteuer (FDP/Merkel) hat 6 Mia. verkackt von JasminTeam صفاقس‎ Hannes Süß  (jasminrevolution) Die 2011 vom damals regierenden Schwarzgelben FDP-Merkel-Regime eingeführte Brennelementesteuer war so dilettantisch gemacht, dass sie nun vom Bundesverfassungsgericht kassiert wurde. Damit können unsere Energiebarone für ihre Atompolitik auf Schadensersatz klagen: Mehr als sechs Milliarden sind im Gespräch, die wir Bürger dafür zahlen sollen, dass Atommafioso sich goldene Nasen … Weiterlesen

Fake News in deutschen Medien

Seit Monaten kolportieren die Medien Berichte über Kontakte von Präsident Trump und Mitarbeiter nach Rußland, als wären das „kriminelle Machenschaften“ die sogar Anlaß für ein Amtsenthebungsverfahren darstellten. Aber wo, fragt man sich, ist das Vergehen? Ist es nicht die Aufgabe, wenn nicht sogar die Pflicht von Politikern Kontakte ins Ausland zu suchen, um – wie im Fall Rußland – gestörte … Weiterlesen

Schweigepresse

Nachdem gestern im nordenglischen Manchester während einem Ariana Grande Konzert nach einem grauenvollen Terroranschlag durch einen Bombengürtelträger bisher 23 Todesopfer und über 50 Verletzte zu beklagen sind, wissen die Mainstream-Postillen umfänglich viel darüber zu berichten. Nur das dieser Terroranschlag nicht wie behauptet von einem verwirrten Einzeltäter verursacht wurde, sondern das es ein kriegerischer Akt des islamischen Dschihads zur Unterwerfung gewesen … Weiterlesen

ARD Hass-Journalismus erfährt weltweite Beachtung

von WiKa (qpress) Bad Ballerburg: Deutsche Gründlichkeit sticht unbedingt jede anderweitige amerikanische Übermacht aus. Diesen großartigen Achtungserfolg kann sich die gebührenfinanzierte ARD seit kurzem auf ihre Fahne heften. Und die deutschen Finanziers (Gebührenzahler) dieses Propagandasenders können ihren weltweiten Ruf als Hetzer wieder grundlegend aufpolieren, dank dem Platz in der ersten Reihe. “Hate Speech” ist ja bereits in aller Munde, fast … Weiterlesen

„Wie werden Meinung und Demokratie gesteuert“

Vortrag von Prof. Dr. Rainer Mausfeld am 1. Mai 2017 Prof. Dr. Rainer Mausfeld bietet einen Einblick in die wirkliche Verwaltung unserer Demokratie und zeigt auf, wie mit den Techniken des Meinungsmanagements die Bürger in Gleichgültigkeit und der Illusion des Informiertseins gehalten wird. Dabei stellt er sich u.a. folgenden Fragen: Mit welchen subtilen Methoden arbeiten Unternehmen und Lobbyverbände? Wie und … Weiterlesen

Schuld ist nur wer DEUTSCH ist

Deutsche haben vor Gericht schlechte Karten, sei es als Kläger oder als Beklagter. Recht zu haben und Recht bekommen sind zwei paar Schuhe und vor der deutschen Gerichtsbarkeit oft mehr eine Frage der Gesinnung oder des Geldbeutels der Beteiligten, als eine Frage der juristischen Sachlage. Obwohl das Grundgesetz eindeutig festlegt, das eine Urteilsfindung unabhängig vom Ansehen der beteiligten Individuen zu … Weiterlesen

Schweizer Zeitung NZZ führt offenen Des-Informationskrieg gegen Russland

Das russische Außenministerium kritisierte die Schweizer Zeitung „Neue Zürcher Zeitung“ für die Veröffentlichung des Artikels mit der grundlosen Behauptung, dass Moskau angeblich in Wahlkämpfe westlicher Ländern eingriffe. Der Kommentar des Außenministeriums der RF wurde auf der Website des Außenministeriums unter der Rubrik „Fake News“ veröffentlicht, wo die verlässlich höchst unzuverlässigen Informationen der westlichen Medien über Russland zusammengefasst und als „Falschmeldungen“ … Weiterlesen