Danke, Griechenland

Brief von Ögmundur Jónasson* an die griechische Bevölkerung (zeit-fragen) Als Pandora ihre Büchse öffnete, entwichen Übel aller Art in die Welt. Hell entsetzt schnappte sie den Deckel gerade noch rechtzeitig, um Elpis einzuschliessen, was, wie uns Nicht-Griechisch-Sprechenden gesagt wird, «Hoffnung» bedeutet. Die griechische Frage betrifft viele Angelegenheiten. Es geht um Souveränität. Es geht um Demokratie. Es geht um kollektive Verantwortung. … Weiterlesen

Vom Kult mit der Schuld

Warum habt ihr nichts dagegen getan? – dieser Vorwurf wurde und wird noch immer der älteren Generation bei jeder Gelegenheit gemacht. Warum habt ihr nichts gegen die Diktatur der Nationalsozialisten unternommen? Der Vorwurf ist falsch und haltlos, und gehört zum Verbrechen an den Deutschen und ihrer Geschichte. … Weiterlesen

Der Euro: ein gigantischer Betrug!

Ein Beitrag von S. Krauß  (realterm) Der Euro – ein zusätzliches Problem, eine Fehlkonstruktion. Die unter dem Punkt „Geldsystem“ beschriebenen Systemprobleme gelten grundsätzlich für alle Schuldgeldsysteme, egal ob es sich um den Dollar, den Euro, das Pfund, den Yen oder aber auch die Deutsche Mark handelt. Mit der Schaffung des Euro und der Eurozone hat man sich nun aber zusätzlich … Weiterlesen

Mein Krieg hat begonnen…

Wer mag es schon, bevormundet zu werden? Ich nicht und meine Frau auch nicht. Kein Mensch fragte uns, ob wir als Versicherte diese neue „Gesundheitskarte“ wollen. Wir wollten nicht und so zahlten wir unsere Arztbesuche selbst und wollten und sollten unser Geld von der BKK zurückbekommen. Machten sie aber nicht und jetzt reicht es mir.

AUFRUF ZUR FREIHEIT…

… für ein Deutschland, das weder besetzt ist, noch sich von anderen deren Kriege und Zwänge aufdrücken lässt. Für Gerechtigkeit und damit gegen die Politik und das gesamte System in diesem Land. Für all das, was wir für richtig halten und nicht für das, was andere uns aufbürden. Manchmal aber muss man das Übel an der Wurzel fassen und das … Weiterlesen

Die UNO und ihre Rolle bei der Invasion und Okkupation des Irak

Auch wenn der folgende Artikel vor zehn Jahren verfasst wurde, hat ihn Klaus Madersbacher von „antikrieg“ zur richtigen Zeit aus dem Archiv geholt, um die Leser möglicherweise daran zu erinnern, welch grauenvolle und verabscheuliche Kriege die USA und deren Arschkriecher (sorry für diesen Begriff, aber ein passender fällt mir in diesem Kontext nicht ein) begehen. Danke Herr Madersbacher für die … Weiterlesen

70 Jahre nach der Befreiung Europas vom deutschen Faschismus

Lieber Herr Egon Krenz, die USA hat noch nie irgendwelche Versprechen oder Verträge eingehalten. Menschenrechte? Für die USA ein Fremdwort. Die haben nur ein Interesse: Ausbeutung und Macht. Wer die USA als Freunde betrachtet, braucht keine Feinde mehr. Von der NATO profitiert nur die USA. Alle anderen Nationen, die Mitglieder der NATO sind, werden für die Interessen der USA ausgebeutet. … Weiterlesen

Lügenblasen über Jemen platzen

Bis 2014 sind durch die USRAEL/NATO Kriege und Umstürze im Nahen Osten, Nordafrika bis zum Jemen und zum Horn von Afrika 57 Millionen Menschen zu Flüchtlingen gemacht worden. Es werden in 2015 noch viel, viel mehr werden. Übernahme eines Artikels von Einar Schlereth: Schon am 21. April hatte ich einen Update in jenen Artikel gelegt, der die Lüge von der … Weiterlesen

US-Schurkenstaat will Kuba von Terror-Liste streichen

Ist das wahr? Der größte Schurkenstaat auf diesem Planeten will Kuba von der Terror-Liste streichen. Vielleicht sollten alle Staaten zur Abwechslung den Terrorstaat USA auf die Terrorliste setzen und sich gegen diesen Schurkenstaat verbünden. … Weiterlesen

Zur Ausplünderung des Planeten angetreten

EU-Kommission, EZB und IWF als kriminelle Vereinigungen enttarnt von Salim Spohr (islampress) Wir hatten gehofft, die griechische Regierung hätte dem Internationalen Währungsfont (IWF), der Europäischen Zentralbank (EZB) und den beteiligten Regierungen der EU vielleicht noch deutlicher als erkennbar die rote Karte gezeigt, ja sie in dezidiertem Sinne als in Wahrheit kriminelle Vereinigungen kenntlich gemacht und verlangt, daß Europa sich entschlösse, … Weiterlesen

Deutschland ist eine US-israelische Finanz- und Militärdiktatur

Ich nehme an, dass nicht einmal fünf Prozent der Deutschen wissen, dass Deutschland von Washington regiert wird. Unsere Regierung in Berlin hat gar nichts zu sagen. Ob Kanzler(in), Außen-, Innen-, Finanz-, Wirtschaftsminister usw., sie alle führen nur die Befehle aus, die ihnen von Washington diktiert werden. Sollte jemand aus der Reihe tanzen, wird er sofort abserviert. … Weiterlesen

König Abdullah und die politischen Heuchler

by Michael (freiwilligfrei) König Abdullah von Saudi Arabien ist tot. Lasst uns seiner Hochwürden gedenken. Was war er eigentlich für ein Mensch? Abdullah verstarb letzten Freitag an den Folgen einer Lungenentzündung. Möglicherweise hatte sich ein winziges Stück Empathie oder Ethik in seiner Luftröhre verirrt und seine Lunge reagierte darauf mit einem allergischen Schock. … Weiterlesen

Alle sind schuldig, vor allem wir Politiker

Frau Merkel, auch wenn Sie Ihren Amtseid („Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden …) mehrfach verletzen, so möchte ich Sie bitten, Putins Rede aus dem Jahr 2001 im Bundestag nochmal genau anzuhören und entsprechend der Mehrheit der deutschen Bevölkerung handeln. … Weiterlesen