Masseneinwanderung: Keine Pflicht zur Aufnahme

von Thomas Seidel (freitum) Ich lese von unbedarften Zeitgenossen immer wieder, dass Deutschland echte Kriegsflüchtlinge aufnehmen, aber reine Wirtschaftsmigranten schnell wieder abschieben solle. Diese Aussage macht in keiner Weise Sinn.Da es in Deutschlands Nachbarländern keine Kriege gibt, reist auch niemand hier ein, bloß um Schutz vor Gewalt zu suchen. Wirtschaftliche Motive spielen dagegen die Hauptrolle. … Weiterlesen

Kanzlerin Merkel, fehlerlos wie das Politbüro

von Vera Lengsfeld Nur wenige Tage nach dem angeblichen Fehlereingeständnis unserer Kanzlerin nach der desaströsen Berlin-Wahl, kommt nun das Dementi: „Ich sehe keinen Kurswechsel, sondern eine in sich schlüssige Arbeit seit vielen, vielen Monaten“. Aha, sie sagt uns damit, dass sie das Einwanderungschaos, das sie mit ihrem einsamen Entschluss, unsere Grenze für unkontrollierten Zuzug zu öffnen, als Ergebnis einer „schlüssigen … Weiterlesen

Europe Needs You

Seit den Übergriffen auf Köln fragen sich die Menschen hierzulande, wie es sein kann, dass Migranten/Flüchtlinge/Asylbewerber einheimische Frauen sozusagen als „Freiwild“ sehen. Ist das mit ihrer Weltanschauung verbunden? Oder liegt es etwa in ihrer Natur, wie manche Extremisten vermuten? … Weiterlesen

Neueste Merkel-Rede

Schlimmer wurde noch nie ein Volk von seinem Regierungschef verhöhnt Am 18.9.2016 brachen CDU und SPD bei den Wahlen zum Abgeordnetenhaus in Berlin dramatisch ein (5-6% minus). Am Tag darauf hielt Bundeskanzlerin und CDU-Bundesvorsitzende Merkel eine „Entschuldigungsrede“ für ihre Flüchtlingspolitik, die von Medien und Parteien gefeiert wurde. Dabei war das wohl die verlogenste Ansprache, die Merkel je gehalten hat. Sehen … Weiterlesen

Russland hat keine Partner im Westen

Paul Craig Roberts (antikrieg) Die russische Regierung tut immer wieder das Gleiche und erwartet unterschiedliche Ergebnisse. Die russische Regierung schließt weiterhin Abkommen mit Washington, und Washington bricht sie weiterhin. Die letzte Darbietung dessen, was Einstein als Wahnsinn definierte, ist das jüngste syrische Waffenstillstandsabkommen. Washington brach das Abkommen, indem es die Luftwaffe der Vereinigten Staaten von Amerika schickte, um Stellungen des … Weiterlesen

Das ist Völkermord!

Merkels Todesstoß gegen Deutschland: „Dieses Jahr kommen 3 bis 9 Millionen Flüchtlinge nach Deutschland“ so zitiert Michael Mannheimer die Aussage von keinem geringeren als dem Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer. … Weiterlesen

Über den Niedergang des deutschen «Mainstream» und die Möglichkeiten einer ethisch orientierten Politik

von Karl Müller (zeit-fragen) «Diese natürliche Ordnung der Gesellschaft im Dienst der Person lässt sich […] durch vier Werte umschreiben, die sich von den natürlichen Neigungen des Menschen herleiten und die Umrisse des Gemeinwohls skizzieren, das die Gesellschaft anzustreben hat, und zwar: Freiheit, Wahrheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Diese vier Werte entsprechen den Erfordernissen einer ethischen Ordnung in Übereinstimmung mit dem … Weiterlesen

Rassismus

Ein Auszug aus dem 589. Pranger von Michael Winkler Wenn in Deutschland massenhaft „Flüchtlinge“ aufgenommen werden, werfen Weiße anderen Weißen Rassismus vor, weil diese „Flüchtlinge“ noch keine Wohnung und keine Arbeit bekommen haben. Wenn Moslems sich gegenseitig die Köpfe einschlagen und ein paar nach Deutschland kommen, um hier auf Kosten der Deutschen zu leben, sind die Deutschen Rassisten. Wenn Afrika … Weiterlesen

19 Punkte, die Karl Marx zur Versklavung der Völker empfiehlt

Update (s. unten) Karl Marx lebte von 1818 bis 1883, verfasste viele Schriften und wusste damals schon ganz genau wie man Völker versklavt. Es deutet alles darauf hin, in naher Zukunft die Menschen und die Völker im Interesse der Hochfinanz zu versklaven. Deren Werkzeuge für die Verwirklichung sind ihre geschmierten Polit- und Richtermarionetten, die ihre Ziele umsetzen. Dieser Prozess erfolgt … Weiterlesen

Träume oder Schäume?

Es ist nicht mehr zu übersehen, die Angst in der Bevölkerung hat in den letzten Monaten massiv zugenommen. Die Terroranschläge im Süden Deutschlands werden nicht die Einzigen sein. Es werden weitere folgen und Ängste hervorrufen. Auf sexuelle Belästigungen und Vergewaltigungen will ich hier nicht näher eingehen. Zukünftig werden solche Verbrechen zur Tagesordnung gehören. Nicht nur kriminelle Migranten sind dafür verantwortlich, … Weiterlesen

GEZ: wehrt Euch

Inzwischen sind es mehrere Millionen Haushalte leid, die GEZ-Zwangsgebühren, die keinerlei rechtliche Grundlagen haben und gegen das Menschenrecht verstoßen, zu bezahlen. Und es werden täglich mehr. Außerdem habe ich erfahren, dass es Gerichtsvollzieher gibt, die nicht oder nicht mehr bereit sind, die nicht rechtsfähigen Forderungen des Beitragsservice einzutreiben und zurückweisen. Ein interessantes Urteil hat das VG Hannover am 29. März … Weiterlesen

Manifest: Forderungen des deutschen Volkes an die deutsche Bundesregierung

von Georg Martin (conservo) Vorbemerkung Der folgende Artikel soll als „politisches Manifest des Deutschen Volkes an (gegen) die Regierung“ verstanden werden, eine Art konterrevolutionäre  Denkschrift gegen die Regierung Merkel, die unsere Interessen nicht im notwendigen Maße wahrnimmt. Ich denke und hoffe, dass ich verstanden werde. … Weiterlesen

GEZ noch, Herr Maas?

Es ist bekannt, dass es in der Besatzer Republik Deutschland (BRD) keine Gewaltenteilung gibt. Staatsanwälte und Richter sind weisungsgebunden. Oder werden Richter sogar gekauft? In einem Unrechtsstaat gehören gekaufte Richter zum Geschäft. Ist diese BRD, wie immer wieder behaupet wird, ein Rechtsstaat? Zumindest sitzen Gesetzesbrecher ganz oben in der Regierung. Deutschland ist nach seiner Verfassung kein Einwanderungsland. Merkels Einwanderungspolitik ist … Weiterlesen