Euro

Wieviel noch, Frau US-Agentin Merkel?

Die Flüchtlingsflutwelle nach Deutschland nimmt kein Ende. Unsere Bundeskanzlerin hat Deutschland als das Weltsozialamt erklärt. Auch wenn die Industrie nach billigen Fachkräften aus dem Ausland schreit, aber was diese GROKO-(großkotzige) Regierung der deutschen Bevölkerung zumutet, […]

Allgemein

Sozialer Kahlschlag im Ruhrgebiet

Von Denis Krassnin und Dietmar Henning (wsws) Im Ruhrgebiet regierte Ende des Jahres der Rotstift. Die Kommunen kürzten ihre Haushalte für das nächste Jahr an sensiblen Stellen: In Duisburg, Dortmund, Essen, Gelsenkirchen, Herne, Oberhausen und […]

Allgemein

Sie haben es versiebt!

von Michael Winkler (501. Pranger) Der Fahrplan der Neuen Welt-Ordnung (NWO) ist uns bekannt: Erst soll größtmögliches Chaos geschaffen werden, um aus den Trümmern der alten diese neue Ordnung aufzubauen. Die Pläne der NWO sind […]

Allgemein

Aufarbeitung

Unser Blogger-Kollege Gert Flegelskamp hat, wie ich finde, eine sehr gute Abhandlung über die Aufarbeitung von Parteien und Leit(d)medien verfasst. Worüber viele, insbesondere junge CDU/CSU/FDP-Wähler, unbedingt nachdenken sollten, stellt er als durchaus berechtigte Frage in […]

Banken

Schulden, Schulden, Schulden …

Die Stadt Essen leiht sich täglich bis zu 800 Millionen Euro bei Banken. Sie ist nur eine von zahlreichen verschuldeten Kommunen in NRW. Bei einer Pleite müsste das Land einspringen. [youtube=http://www.youtube.com/watch?v=-H-qS8_OQTY] Waren die 26 Trillionen […]

Medien

Deutsche Kommunen sind pleite

Deutsche Kommunen stecken in einer Finanzkrise. Mehr als 120 Mrd. Schulden haben deutsche Kommunen angehäuft. Neue Projekte können nur noch auf Pump finanziert werden. Bei höheren Zinsen werden die Schulden der Kommunen explodieren. Mehr in […]

Pleitestädte

Geisterstadt Vallejo

Vallejo liegt in Kalifornien. Vallejo ist pleite. „Keine Polizei, keine Feuerwehr, Schulen schließen: Die USA spüren die Schuldenkrise“ [youtube=http://www.youtube.com/watch?v=WCjpwiPzjcc&translated=1] Ein passender Artikel dazu in der ZEIT: http://www.zeit.de/2010/34/Schulden-USA