Gold & Silber – Die einzig wahren Währungen

Crash-Prophet: „Gold und Silber sind die einzigen wahren Währungen“ Auch wenn es eine Einigung im Streit um die US-Schuldenobergrenze gegeben hat, das Land steht nach wie vor vor gewaltigen Problemen. Die Zeiten auf den Finanzmärkten bleiben deshalb volatil. Der Crash-Prophet Roland Leuschel glaubt gar, dass ein Finanzchaos bevorsteht. „Wenn man es von der guten Seite betrachtet kann man es auch … Weiterlesen

Die Gold-Psychose kommt erst noch

Von Manfred Gburek, 29. Juli 2011 Die Gold-Psychose kommt erst noch Es gibt unzählige Motive, Gold zu kaufen bzw. Sachwerte im Allgemeinen oder was man dafür hält. Aber warum jetzt noch, nachdem die Preise von Gold, Silber, Platin, Palladium und Kupfer, von Häusern in München, Hamburg, Frankfurt, London und Paris schon in die Höhe geschossen sind? Die generelle Antwort lautet: … Weiterlesen

Zinsen sind die Pest !

Zinsen sind die Pest ! Zinsen und somit auch der Zinseszins sind das Übel unseres heutigen Geldsystems. Auf jedes Produkt, das der Verbraucher erwirbt, zahlt er Zinsen. Mehr dazu später in einem Filmbeitrag. Der Zins wird bei wikipedia folgendermaßen definiert: Zins (von lat. census, Vermögensschätzung) ist das Entgelt für ein über einen bestimmten Zeitraum zur Nutzung überlassenes Sachgut oder Finanzinstrument … Weiterlesen

EU Rettungsschirm: Wieder nur Zeit gewonnen

Ich kann dem nur zustimmen, was Gerhard Spannbauer (www.krisenvorsorge.com) in seinem neuesten Newsletter schreibt. Unsere EU-Diktatur-Politiker sind alles Kriminelle, weil sie reihenweise gegen den EU-Vertrag und gegen die Maastricht-Kriterien verstoßen. Und was unternehmen ehrenhafte Richter dagegen? NICHTS! Nehmen Sie mal eine Bulette aus der Firmenkantine mit und Sie werden entlassen. Die Politiker ruinieren die Bürger, indem sie Milliarden-Beträge sinnlos verbrennen … Weiterlesen

Banken und Politiker plündern Bürger

Nicht das Sie denken, Politiker vertreten unsere Interessen, also die Interessen der Bürger bzw. die Interessen ihrer Wähler. Wo denken Sie hin! Nein, Politiker vertreten die Interessen der Banken. Und nicht nur das. Die Banken bestimmen sogar das politische Geschehen. Politiker sind Marionetten der DEUTSCHEN BANK. Was die bestimmt, setzen unsere Politiker um. Griechenland ist schon seit mindestens einem Jahr … Weiterlesen

EU: Wer betrügt, wird befördert !

Werden Sie EU-Politiker und Sie können lügen und betrügen was das Zeug hält. Und wenn Sie genug gelogen und betrogen haben, werden Sie dafür auch noch mit einer Beförderung belohnt. Vor einer Woche hatte die Universität Heidelberg der Europaabgeordneten Silvana Koch-Mehrin den Doktortitel entzogen. In ihrer Dissertation, „Historische Währungsunion zwischen Wirtschaft und Politik“, die sie im Jahr 2000 vorgelegt hatte, … Weiterlesen

Interview mit Peter Boehringer

Interview mit Peter Boehringer Sehr geehrter Herr Boehringer, Sie sind Gründer der PBVV Vermögensberatung (München), sowie Gründungsvorstand der Deutschen Edelmetall-Gesellschaft e.V. Erlauben Sie mir bitte einige Fragen. krisenfrei.de: Bei goldseitenblog.com veröffentlichen Sie in gewissen Abständen interessante Artikel zu Gold und Silber, sowie zu anderen aktuellen Themen. In Ihrem Artikel vom 08.04.2011 titeln Sie das Aus der deutschen Silber-Zehner. Silber-Zehner aus … Weiterlesen

Gold und Silber ? – Was denn sonst !

In den letzten Jahren sind die Gold- und Silberpreise kräftig gestiegen. Wie oft hört und liest man in den Medien, dass der Gold- und Silberpreis gestiegen sei. Was bedeutet es eigentlich, wenn die Preise von Gold und Silber steigen? In einer freien Marktwirtschaft bestimmen das Angebot und die Nachfrage die Preise. Ist das Angebot gering und/oder die Nachfrage hoch, steigt … Weiterlesen

Eurobetrug

Wer hat die besseren Argumente? Frank Steffel (CDU), da hört man einen echten Lügen-Politiker, garantiert nicht. Hans-Olaf Henkel und Prof. Hankel sprechen überdeutlich die Missstände des Euro und die Fehler der ganzen Rettungspakete an. Ärgerlich nur, dass Frau Maischberger diese beiden Herren nur selten aussprechen ließ. Folgendes Zitat passt m.E. sehr gut zu dem Thema: „Mir ist kein Beispiel aus … Weiterlesen

Mit Liquidität auf die Lauer legen

Von Manfred Gburek, 20. Mai 2011 Mit Liquidität auf die Lauer legen Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, den heutigen Beitrag ganz dem Thema Anlagestrategie zu widmen, die für uns alle selbstverständlich sein sollte, aber oft nur unzureichend realisiert wird. Doch wegen der Affäre um den zurückgetretenen IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn muss ich Sie vorher unbedingt auf einen Punkt hinweisen, der in … Weiterlesen

Kaufe jetzt, zahle später!

Von Michael Winkler Kaufe jetzt, zahle später! (11.5.2011) Im folgenden Artikel geht es um Griechenland, um andere europäische Länder, um Gier, Schulden und Bankrott, um menschliche Größe und bürokratische Kleinlichkeit. Wirtschaft und Mißwirtschaft werden angesprochen, die Demokratie und sogar die Zukunft. Stellen Sie sich vor, Sie werden volljährig und beziehen ein eigenes Einkommen. Das passiert tagtäglich und die Folgen sind … Weiterlesen

Energiewahn in der Wachstumswirtschaft

An alle machtgeilen Politiker, geldgierbesessenen Energiekonzernen, sowie AKW-Befürwortern! Lesen Sie bitte folgenden Artikel und hören Sie endlich auf, Atomenergie für sicher und das Volk für blöd zu erklären. Es ist eine dreiste Lüge, Atomstrom gegenüber anderen Energiequellen für preiswert darzustellen. Beim Atomstrom geht es nicht nur um die Gewinnung und Herstellung von Energie, sondern hauptsächlich um die Endlagerung des Abfalls … Weiterlesen

„Arbeit muss sich wieder lohnen“!

Na ja, von jemandem, der durch Abwesenheit im EU-Parlament glänzt und bei seiner Dissertation angeblich abgeschrieben haben soll, kann man auch nicht viel erwarten. In der Talkshow „Hart aber Fair“ im Deutschen Staatsfernsehen (6.5.2010) wurde Frau Dr. (?!) Silvana Koch-Mehrin gefragt, um wie viel Euro die deutsche Staatsverschuldung in 75 Minuten zugenommen habe. Ihre Antwort: 6.000 Euro. Sagenhaft! Allein  in … Weiterlesen