Parlament lässt die Hinterbliebenen im Stich

Italien trauert um Tote vom Breitscheidplatz. Deutesches Parlament nicht bereit für Trauerveranstaltung .Stellen wir uns vor, es hätte nach einen ähnlichen LKW-Anschlag gegen „Schutzsuchende“ mit 12 Toten gegeben. Was hätte dieser Staat dann wohl alles aufgeboten? … Weiterlesen

Die letzten Tage vor dem Bürgerkrieg – Teil 4

Wie wird das Ganze enden? von Wolfgang Eggert Bumm-Bumm-Bumm: Drei Startschüsse in die Vollkatastrophe Es gibt drei verschiedene Szenarien, durch welche die Ereignisse in Europa übersteuern können. Alle drei haben eine hohe Wahrscheinlichkeit für sich. Alle drei sind in erster Linie von aussen gewollt. Das erste Szenario verfügt dabei über starke Züge von selbstverschuldetem Automatismus und Zwangsläufigkeit. Das zweite ebenfalls, … Weiterlesen

Winterpause

Was bitte will, kann und wird sich diese unsägliche Vereinigung des Politpöbels einer erhabenen Bundesregierung eigentlich noch herausnehmen, um das Deutsche Staatsvolk zu demütigen, zu quälen und zu erniedrigen? Was muss ein Volk noch auf sich nehmen und ertragen, bis es endlich aufsteht und Mistgabeln zur Hand nimmt, um dem Spuk ein Ende zu bereiten? 12 Tote, die Opfer des … Weiterlesen

Gleichgeschaltet

Oft wird der Vorwurf erhoben, die Presse sei gleichgeschaltet, würde einseitig informieren und wichtige Details zum Sachverhalt verschweigen. Auch wird oft davon ausgegangen, die Presse propagandiere gegen politische Gruppierungen zu Gunsten des politischen Mainstream gemäß der „Politischen Korrektheit.“ Der Fall einer Kirchturmbesetzung von der Dortmunder Reinoldikirche am Freitag Abend des 16.12.2016 bestätigt dies zweifelsfrei. … Weiterlesen

Not my President

Was ist das für eine Welt, in der Schulen zivile Unruhen fördern? Ich dachte immer, dass Lehrer für ihre Schüler Vorbilder sein sollten. Vor etwa zehn Jahren dachte ich auch noch, dass wir in einer Demokratie leben. Nein, eine Welt der Wahrheit und Freiheit hat es nie gegeben. Die Menschen werden von den „Qualitäts-Medien“ und den Polit-Marionetten unter Kontrolle gehalten … Weiterlesen

Irrsinn ohne Ende

Dank einer linkslastigen Politik der Bunt-Extremen, steht das Land am gesellschaftlichen Abgrund. Doch wenn ein exzentrischer, linkspopulistischer „Künstler“ wie Udo Lindenberg, der dicke Zigarren rauchend viel Zeit zum nachdenken über Politik findet, weil er seit Jahrzehnte im Hotelzimmer wohnt, seinen Müll von andere runter tragen lässt und sich dazu noch ereifert, seine Künstlerkollegen zu drangsalieren, sich doch auch zur sozialistischen … Weiterlesen

Offener Brief an das ARD-Fernsehen

Brigitte Queck, Vorsitzende der Vereinigung „Mütter gegen Krieg Berlin-Brandenburg“ Offener Brief an das ARD-Fernsehen 23.10.2016 Hiermit möchte ich Ihnen, auch im Namen unserer Vereinigung, einige Fragen stellen: – Warum wurde von Ihnen nichts über die Friedensdemos  mit ca. 10 000 Menschen  am 8.10.2016 in Berlin berichtet? … Weiterlesen

„Wir werden afrikanischer“

Wer mit offenen Augen durch Großstädte wie Frankfurt geht, kann keinen Zweifel haben, dass das, was manche mit dem gifthaltigen Begriff „Umvolkung“ oder andere vorsichtiger als Bevölkerungsaustausch benennen, längst im Gange ist. Es ist deshalb verlogen, diejenigen in die Schmuddel-Ecke angeblicher rechter „Verschwörungstheoretiker“ stellen zu wollen, die lediglich sinnlich erfahrbare Realitäten begrifflich charakterisieren. … Weiterlesen

Tag der Deutschen Einheit

Pöbelnder Mob muss vor Politikern geschützt werden von Kurt Kowalsky (freitum) Skandal! Politiker bedrängen pöbelnden Mob in Dresden bei Einheitsfeier. Der zur deutschen Einheitsfeier sich friedlich zusammenrottende, pöbelnde Mob konnte nur durch den Einsatz starker Polizeikräfte vor gefährlich lächelnden und winkenden Politikern geschützt werden. Wie der Leiter einer Spezialeinheit zur Bekämpfung demokratischer Umtriebe auf einer eiligst anberaumten Pressekonferenz mitteilte, kam … Weiterlesen

GEZahlt wird nur aus Zwang

Die Rundfunkgebühren auf dem Prüfstand Jeder kennt sie, viele hassen sie: Die Rundfunkgebühren. Denn ganz gleich, ob man den öffentlich-rechtlichen Rundfunk nutzt, oder ob man überhaupt ein Empfangsgerät hat, jeder muss zahlen. Handelt es sich bei den Beiträgen also um eine Zwangsgebühr? Dieser Frage geht Der Fehlende Part nach. Was die öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten mit ihrem für die kommenden vier Jahre … Weiterlesen

Die Große Koalition, Fluch und Zerstörungskraft

von WiKa (qpress) BRDigung: Hat sich jemals wer ernsthafte Gedanken darüber gemacht, was es für eine zarte Scheindemokratie bedeutet, wenn ein Land, wie aktuell Deutschland, über längeren Zeitraum hinweg von einer großen Koalition regiert wird? Richtig, das Land degeneriert politisch einfach so vor sich hin und die Restfragmente der erwähnten Scheindemokratie werden vorzugsweise “bestimmten Interessen” nachgeworfen. Die große Koalition gibt … Weiterlesen

Globalisierung

von Gert Flegelskamp (flegel-g) Am Samstag, dem 17.09.2016 haben in 7 Städten ca. 300.000 Menschen (plus-minus 10%) gegen CETA und TTIP demonstriert. Es waren also nicht zehntausende, wie die Tagesschau suggeriert, sondern Hunderttausende, die auf die Straße gegangen sind, um gegen so genannte Freihandelsabkommen zu protestieren, die mit freiem Handel so viel zu tun haben, wie eine Kuh mit der … Weiterlesen

TTIP und CETA

von Gert Flegelskamp (flegel-g) Schon einige Male habe mir vorgenommen, nichts mehr zu schreiben. Wofür? Für die paar Leute, die dann den Beitrag lesen, um dann von der Hälfte (oder darüber) als Spinner abgetan zu werden? Eigentlich muss ich mir für mich keine Sorgen mehr machen, denn ich bin zu alt, um noch nennenswerte Nachteile in Kauf nehmen zu müssen. … Weiterlesen