Hyperinflationäre Explosion die Folge …

Supercrash vernichtet fünf Billionen Dollar! Hyperinflation oder Trennbankensystem! Von Helga Zepp-LaRouche Wie zu erwarten, haben die Zugeständnisse des US-Kongresses und der europäischen Regierungen nichts getan, um eine weitere Verschärfung der weltweiten Finanzkrise zu verhindern: der Krach schreitet unaufhaltsam weiter voran und wird uns sehr bald in eine Hyperinflation und den völligen Zusammenbruch der Weltwirtschaft führen, wenn das bankrotte System nicht … Weiterlesen

Am Ende stehen Staatsbankrott und Währungsreform

Vorab ein Zitat des Ökonomen Stefan Homburg: „Inzwischen ist auch vielen Politikern klar, dass der eingeschlagene Weg letztlich in Staatsbankrott und Währungsreform endet. Dieser Prozess ist schon jetzt unumkehrbar, doch will das niemand laut sagen und als derjenige ins Geschichtsbuch eingehen, der den Knall ausgelöst hat. Daher überlässt man den Offenbarungseid späteren Bundesregierungen und wirft einstweilen gutes Geld schlechtem hinterher. … Weiterlesen

Interessenvertretungen

Falls Sie heute noch nicht wissen, welche Partei Sie bei der nächsten Wahl wählen wollen, dann lesen Sie bitte den aktuellen Pranger von Michael Winkler. Es könnte möglicherweise ganz hilfreich sein. Nicht wählen ist sicherlich die falsche Entscheidung, denn dann bekommen Sie garantiert das, was Sie unter allen Umständen verhindern wollten. Wäre doch mal spannend, wenn wir 8-10 Parteien im … Weiterlesen

Gold & Silber – Die einzig wahren Währungen

Crash-Prophet: „Gold und Silber sind die einzigen wahren Währungen“ Auch wenn es eine Einigung im Streit um die US-Schuldenobergrenze gegeben hat, das Land steht nach wie vor vor gewaltigen Problemen. Die Zeiten auf den Finanzmärkten bleiben deshalb volatil. Der Crash-Prophet Roland Leuschel glaubt gar, dass ein Finanzchaos bevorsteht. „Wenn man es von der guten Seite betrachtet kann man es auch … Weiterlesen

Gold und Silber immer noch billig !

Gold und Silber immer noch billig ! Nicht wenige Leute behaupten, Gold wäre derzeit viel zu teuer. Wirklich? Andere Leute hingegen sind der Meinung, dass Gold viel zu billig sei. Was denn nun? Während sich die großen Industrienationen (USA, Deutschland, Großbritannien, Japan … u.a. Euro-Länder) immer mehr verschulden und damit deren Währungen stetig an Wert verlieren, erscheint es mehr als … Weiterlesen

Die Gold-Psychose kommt erst noch

Von Manfred Gburek, 29. Juli 2011 Die Gold-Psychose kommt erst noch Es gibt unzählige Motive, Gold zu kaufen bzw. Sachwerte im Allgemeinen oder was man dafür hält. Aber warum jetzt noch, nachdem die Preise von Gold, Silber, Platin, Palladium und Kupfer, von Häusern in München, Hamburg, Frankfurt, London und Paris schon in die Höhe geschossen sind? Die generelle Antwort lautet: … Weiterlesen

Zinsen sind die Pest !

Zinsen sind die Pest ! Zinsen und somit auch der Zinseszins sind das Übel unseres heutigen Geldsystems. Auf jedes Produkt, das der Verbraucher erwirbt, zahlt er Zinsen. Mehr dazu später in einem Filmbeitrag. Der Zins wird bei wikipedia folgendermaßen definiert: Zins (von lat. census, Vermögensschätzung) ist das Entgelt für ein über einen bestimmten Zeitraum zur Nutzung überlassenes Sachgut oder Finanzinstrument … Weiterlesen

EU Rettungsschirm: Wieder nur Zeit gewonnen

Ich kann dem nur zustimmen, was Gerhard Spannbauer (www.krisenvorsorge.com) in seinem neuesten Newsletter schreibt. Unsere EU-Diktatur-Politiker sind alles Kriminelle, weil sie reihenweise gegen den EU-Vertrag und gegen die Maastricht-Kriterien verstoßen. Und was unternehmen ehrenhafte Richter dagegen? NICHTS! Nehmen Sie mal eine Bulette aus der Firmenkantine mit und Sie werden entlassen. Die Politiker ruinieren die Bürger, indem sie Milliarden-Beträge sinnlos verbrennen … Weiterlesen

Krieg Europas gegen die BRD wegen des Euros

Krieg Europas gegen die BRD wegen des Euros Der widerliche Helmut Kohl trieb die Deutschen nicht nur mit der Lüge, die Deutschen würden in einer Euro-EU in ewigem Wohlstand leben, in dieses Himmelfahrtskommando, sondern peitschte in ihnen auch die Angst hoch, ohne EU/Euro würden die Deutschen erneut im Krieg versinken. „Inzwischen hat auch Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) die gemeinsame Währung … Weiterlesen

Griechenlands Ruin geht alle an

Ich hätte den folgenden Artikel auf meiner HP auch nur verlinken können, aber er erscheint mir von großer Wichtigkeit, sodass ihn möglichst viele lesen sollten. Natürlich geht Griechenlands Ruin uns alle an, denn früher oder später wird nicht nur Portugal, Spanien, Italien …, sondern ganz Europa vor ähnlichen Problemen stehen, die uns die EU-Politiker und die Banken eingebrockt haben. Die … Weiterlesen

Der Euro hat keine Krise …

… sagt Frau Merkel. Weiter bestätigt sie im folgenden Interview, dass die Spareinlagen sicher sind. Ist nicht langsam Vorsicht geboten, wenn sie diese Lüge ein weiteres Mal unter’s Volk bringt? Harald Martenstein sagt dazu: „Die Bundeskanzlerin sagt, die Spareinlagen der Sparer seien sicher, sie selber gebe ihr persönliches Ehrenwort. Kurz darauf schließen die Banken.“ Dann dürfte es ja nicht mehr … Weiterlesen

Bankrotterklärung Europas durch einen Wirtschaftsweisen

Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Andreas Popp redet wie immer Klartext, u.a. auch über Herrn Norbert Walter, diesem … Einfach klasse. Vielen Dank, lieber Andreas!  Das entsprechende Video finden Sie auf seiner Seite. ————————————————————————————————— Oder: Warum die Menschen ihre Ersparnisse verlieren werden… von Andreas Popp Es gibt einen sogenannten Sachverständigenrat in unserem Land, besser bekannt unter dem Begriff … Weiterlesen

Der Flächenbrand wird mühsam aufgehalten

Aktueller Newsletter von Gerhard Spannbauer (krisenvorsorge.com) Erster Bundesstaat der USA erklärt den Bankrott Minnesota hat am Freitag die Zahlungsunfähigkeit erklärt. Öffentliche Einrichtungen wie Museen, Zoos und Nationalparks wurden geschlossen, Bauarbeiten an öffentlichen Gebäuden und Straßen eingestellt, 22.000 staatliche Angestellte bekommen keinen Lohn mehr – und das vorerst auf unabsehbare Zeit. Man versucht nun, durch eine Besteuerung der Wohlhabenden wenigstens so … Weiterlesen