Das ist ja etwas ganz Neues!

Wie bitte?
Der Ex-CIA-Chef Michael Hayden ist der Meinung (siehe unten), dass die Bundeskanzlerin Merkel „… nicht mehr gehorsam ist und jetzt die Interessen Deutschland in den Vordergrund stellt“.

Ich weiß nicht, an welches Verhalten er von Frau Merkel diese Aussage knüpft. Dass die Merkel-Junta die Interessen der Deutschen vertritt, ist m.E. weit und breit nicht zu erkennen. Soll das Ganze eine Propagandamasche sein?

Wenn Frau Merkel wirklich die Interessen der Deutschen vertreten würde, würde sie sofort:

  1. alle Soldaten aus Afghanistan abziehen (2/3 sind gegen den Afghanistan-Einsatz)
  2. den Euro verlassen und die D-Mark wieder einführen
  3. aus der EU austreten (kostet den Deutschen mehrere Milliarden jährlich)
  4. das deutsche Gold wieder heim holen
  5. die Sanktionen gegen Russland aufheben
  6. aus der NATO austreten und alle NATO-Stützpunkte schließen
  7. keine U-Boote mehr an Israel verschenken
  8. einen Friedensvertrag abschließen
  9. Hartz IV abschaffen
  10. eine „Direkte Demokratie“ zulassen

Diese Liste läßt sich beliebig weiter ausführen.

Frau Merkel und die gesamte Bundesregierung ist und bleibt ein Wurmfortsatz von Washington und daran wird sich in absehbarer Zeit auch nichts ändern, zumal die Lügenpresse als „vierte“ Macht im Staat, allen voran die ÖR-Sender und Springer die Deutschen täglich mit Lügen bombardieren.

Deutschland verweigert USA erstmals seit 1945 den Gehorsam

Erstmals seit 70 Jahren wagt Deutschland laut dem Ex-CIA-Offizier Ray McGovern Widerspruch gegen die USA und versucht, eine unabhängige Politik zu betreiben.

In einem Interview des TV-Senders RT äußerte Ray McGovern, einst langjähriger Analyst beim US-Auslandsgeheimdienst, dass es vor dem Hintergrund der jetzigen Ukraine-Krise erstmals seit Ende des Zweiten Weltkrieges zu einem Bruch zwischen Amerika und Deutschland gekommen sei. Als Beispiel  verwies McGovern auf die Streitigkeiten zwischen der deutschen Kanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama in Sachen Waffenlieferungen an die Ukraine.

„Ich denke, dass die Deutschen erstmals seit 70 Jahren sozusagen aus der Pubertät herauskommen und das Erwachsenenalter erreichen und bereit sind, sich den USA entgegenzustellen und zu sagen: Unsere Interessen stimmen mit euren nicht überein. Wir wollen keinen Krieg in Zentraleuropa!“,  sagte Ex-CIA-Analyst weiter. Nach seiner Einschätzung sorgt der deutsche Ungehorsam insbesondere bei den konservativen US-Politikern wie etwa Ex-CIA-Chef Michael Hayden für Unmut. „Hayden … ist sehr unzufrieden mit der Kanzlerin Merkel, weil sie nicht mehr gehorsam ist und jetzt die Interessen Deutschland in den Vordergrund stellt.“

Quelle: sputnik

Das ist ja etwas ganz Neues!
17 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Kommentare

Das ist ja etwas ganz Neues! — 16 Kommentare

  1. an…w. rund..ein volk kann man militaerisch niederringen. aber nicht fuer immer am boden halten..general. feldmarchal. schliefen…von deutscben sprach er. nicht..moegl. er meinte andere voelker…eolf.runde koment.gefaellt mir..viele kommentare. saftlos..zahm aus. angst..ev.volksverhetzung oder ev.volksverletzung..oh man weis nie. angst …kommentate..schaumig..blumig. drumrum..akadem.wortwahl. motto…man moechte meinen. .wollen…worthuelzen. platzpayronen

  2. SEEEHR GUTER KOMMNTAR VOM BLOGSCHREIBER. MERKEL VERWEIGERT DEN USA GEHORSAM .DAS IST DIE OBERLACHNUMMER.DIE FRAU IST DURCH, UND DURCH USRAEL GESTEUERT.

  3. Merkle und Hollande sind in letzter Zeit nicht mehr ganz folgsam gewesen. Beide haben in der Ukraineangelegenheit den Amis ganz überraschend in die Suppe gespuckt, denn der Ami“Plan“ hatte einen heftigeren Einsatz von NATO-Militärmacht angepeilt.

    Aber die Bestrafung der beiden folgte postwendent. – Der von außen gesteuerte Absturz des A320 sollte den beiden zeigen, dass noch Schlimmeres passieren kann, wenn sie nicht wieder auf Linie kommen.

    Die Amis sind da überhaupt nicht kleinlich mit ihren Bestrafungsmethoden.

  4. …gleich in Italien, ob Napolitano, Monti, Letta, Renzi, Boldrini, und,,,und,, etc…etc.. sind alle Volks verràter seit 1943 als der waffenstillstand unterschrieben wurde, Napolitano ist eine gute Kissinger freund und damit eine gefàrlich Kriminelle aus der Familien Savoia und CIA Spion, Europa muss befreit werden von diese Bande , EU Parlament & Commissionen inklusiv, Europa JA ,aben nicht unter diese umstaende-

  5. ja Dummheit ist so weit verbreitet ,das sie keiner mehr erkennt.
    Urlaub,Auto,Freizeit und ab und zu spenden.Den gott anbeten den es nicht gibt.
    Wählen weil die uns unseren Wohlstand bringen.Und Bild zeitung lesen.
    Das sind so viel Deutsche und daher machen Sie das.

    • Was kann man von einem Volk verlangen, dessen Bildung aus der Bildzeitung und RTL besteht, frei nach amerikanischem Muster. Dieses unverzichtbare Volk ist samt seinen Politikern genauso verblödet worden, wie die Deutschen aktuell. Kein Volk mehr der Dichter und Denker. Deshalb hilft keine Aufregung und Dagegenagieren. Es ist vorbei.

  6. freunde
    ..lasst uns eine partei gruenden….name….ddd..deitsche dummheits deppen..98 % zustimmung…und damit immer.sieger..keine uebetnahme der regierung..wer will eine horde. ochsen. hueten…und wer will nicht bei den siegern sein..die macht der dummheit grenzenlos wies universum und das tollste …man muss nicht denken…so sind sieger..danke fuers. lesen…..anmeldungen in der centrale der unteren dummheit…….rathaus…

  7. Niemals werde ich glauben, dass Frau Merkel deutsche Interessen vertritt. Und die Tatsache, dass insbesondere Ex-CIA-Chef Michael Hayden mich so etwas glauben machen will (denn wofür sonst sollte er bei RT so eine These zum Besten geben) macht mich ganz besonders misstrauisch.

    Meine Meinung: Da kommt der Ex-CIA-Chef Michael Hayden der deutschen Kanzlerin zu Hilfe, damit die dummen Schlafmichels solange als möglich weiterpennen.

  8. hier kann ich nur sagen ein Volk verblödetet zitat nach nitsche wenn wir hier in der Bananenrepublik der BRVD wieder recht und Ordnung haben wollen müssen wir alle Landsleute zusammen halten und diese ratten, volksverräter , landeshochverräter in Berlin und in Bonn beseitigen bzw. LLLLLLLLAAAAAAAAAAAATTTTTTTTTTTTTEEEEEEEERRRRRRRRRRNNNNNNNNNNNNNIIIIIIIIIIIIEEEEEEEEEERRRRRRRRRRRENN !!!!!!!!!!!!!

  9. Pingback: Das ist ja etwas ganz Neues! | Gegen den Strom

  10. Wenn es dem Deutschen Volk irgend wann gelingt sich von der CDU/DEP und der Merkel zu befreien dürfte es wieder aufwärts gehen mit Deutschland. Das Deutsche Volk will und/oder kann es nicht begreifen, dass Merkel der grösste und gefährlichsten Fein des Deutschen Volkes- und Europas ist.
    Und dass Merkel gegen die Interessen de USA ist, oder handelt, das dürfte eine echte Mähr/Ente sein. Das ist nur reine Volksverarschung- Täuschung.
    Und wer immer noch nicht an die Versklavung des Deutschen Volkes glauben will, der sollte Merkel, die ja quasi bar- fuss aus der DDR kam, doch mal mal fragen woher sie die 40 Milliarden US-Dollar ,,P r i v a t – V e r m ö g e n“ hatte die auf einer Bank in Moskau lagen und von Putin eingefroren wurden.
    Weiterhin sollte er fragen ,,wer bezahlt die Atom U-Botte die fortlaufend mit dem Geld des Deutschen Volkes gebaut werden? Wir, das Deutsche Volk, sind in die Hände von Räubern und parasitären Sklaventreibern gefallen……… und davon befreien kann sich das Deutsche Volk – – sofern es das wirklich will – – nur selbst ganz alleine.
    ,,Wenn ein Volk nicht mehr dazu fähig ist seine eigene
    Freiheit und Unabhänigkeit zu bewahren, so muss es
    untergehen.“ – und das zu Recht !
    ,,Lieber tot, als Sklave!“
    Wolfgang Rund.
    **************

    • w.rund..endlich mal zunder..andere comments..flach weich schaumig. aus angst drummrum. kraft. saftlos. usw. ein volk militaerisch nieder werfen aber fuer immer am boden halten geht nicht. g.faeld marschall schliefen von…von deutschen sprach er nicht..der beheitzte ausenspiegel am benzchen ist wi htiger als der deutsche nachbar..neid. protz schauspiel so sind sie. gruss an w. rund

  11. wie so eine frau jemals Kanzlerin werden konnte ist mir schleierhaft.
    es betätigt mich immer mehr in meiner Meinung, die deutschen sind und bleiben einfach“michels“, nur die Zipfelmütze ist mittlerweile 3 meter lang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.