Das Schuldenproblem ist ganz einfach zu lösen …

… meint Volker Pispers.
Wir haben allerdings ein Problem.
Wir haben eine Demokratie!

Und mit den Volkszertreter-Parteien, bestehend aus CDU/CSU/FDP/SPD/GRÜNE, die nur den Reichen dienen und nicht den Bürgern, ist dieses Problem nicht zu lösen. Die Masse der Wahlschafe hat es leider immer noch nicht begriffen.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=DuhoealeMIs]

 

Kopieren Sie dieses Video auf eine CD/DVD und schenken Sie es Ihren Bekannten, Freunden und Verwandten zu Weihnachten. Ein besseres Aufklärungsgeschenk gibt es nicht! Sie können natürlich auch hunderte von Euro für irgendeinen Müll ausgeben, der früher oder später in der Tonne landet. Die CD/DVD mit Volker Pispers kann man sich immer wieder anschauen und weiterverschenken. Bis September 2013 ist noch viel Zeit. Dann entscheiden die deutschen Wähler über den Ausverkauf Deutschlands!

 

Das Schuldenproblem ist ganz einfach zu lösen …
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

1 Kommentar

  1. ein absoluter querdenker. danke volker pispers.
    und alle reden von griechenland.
    IST DAS IN DEUTSCHLAND NICHT GANZ GENAU SO?

    und welcher Deutsche ist sich dessen bewußt?
    😉
    Der KAPITALISMAUS, so wie er im MOMENT VOLLZOGEN WIRD; IST EIN WEG ZURÜCK INS MITTELALTER !!!

    und es gilt der Wahlspruch „Sozial ist was Arbeit schafft“
    🙂
    Sklaverei ist Arbeit – Wie sozial war diese Form der Arbeit?

    Ist Harz 4 nicht der erste Schritt dahin?
    Sind Billiglöhne nicht ein weiter Weg dahin?

    Danke Frau Merkel und noch einmal vielen Dank an den Initiator des Ganzen – Helmut Kohl

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*