Der Geldregenmann (Satire oder …)

Kennen Sie diesen Mann?
Er lässt Geld regnen und ist der beste Freund der US-Großbanken, denn diese bekommen von ihm das Geld der US-Steuerzahler quasi zum Nulltarif. Ein wirklich freundlicher Mann, nicht wahr!
Und was machen die armen Banken damit? Sie geben das geschenkte Geld an Unternehmen und Verbraucher teuer weiter, und wenn die das teure Geld nicht haben wollen, stopfen die Großbanken damit die Taschen ihrer Manager. Schließlich muss dieses geschenkte Geld ja schnell ausgegeben werden, denn sonst bekommen sie von dem Mann, der Geld regnen lässt nichts neues. Ist doch clever, oder?

Und das Ganze ist sooo einfach. Man(n) besorgt sich Farbe und Papier, füllt damit seinen Drucker und drückt auf diesem nur den Knopf „Endlosdrucken“. Schon mal ausprobiert? Versuchen Sie’s mal, es ist wirklich ganz einfach.

Doch halt! Ganz so einfach ist es doch nicht. Sie müssen schon die Qualifikation dafür haben – sprich, US-Notenbankchef sein. Um diesen Posten zu bekommen, müssen Sie allerdings individuelle Fähigkeiten besitzen. Entscheidend ist, und es verursacht auch keine Schmerzen – Sie müssen korrupt sein. Dies ist nicht ganz einfach, aber man kann es lernen. Als erfolgreiche Lehrstunde eignet sich hier für den Anfang eventuell ein Engagement in der Kommunalpolitik. Sollten Ihre korrupten Fähigkeiten hier nicht erfolgsversprechend sein, dürfte sich das Thema, zum Geldregenmann aufzusteigen, erledigt haben. Eine allerletzte Möglichkeit wäre vielleicht noch, sich hoch zu schleimen. Wie Helicopter Ben es letztendlich geschafft hat, Geldregenmann zu werden, bleibt sein Geheimnis.

Ist der Geldregenmann nur ein Freund der US-Großbanken? Nein, durchaus nicht! Er ist auch ein guter Freund der Gold- und Silberbesitzer. Seit dem der Geldregenmann die Welt mit unendlich vielen Dollars versorgt, freuen sich insbesondere auch die Edelmetallbesitzer, also die, die „Echtes Geld„ besitzen und nicht etwa wertloses, bunt bedrucktes Papier.
Auch die Aktienbesitzer freuen sich. Die Kurse steigen, steigen und …
Wo man hinschaut, überall Gewinner.
Der Geldregenmann ist so gesehen doch ein freundlicher Mann. Alle sind zufrieden!
Oder doch nicht alle  … ?

Der Geldregenmann (Satire oder …)
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

4 Kommentare

  1. good molly krisenfrei , i comment your blog , be a nice blog and greatly. Great for me. bulk and Elite content. i will plan to read and comment your blog.

  2. hello krisenfrei , i comment your blog , this a nice blog and perfect. Great for everyone. a lot of and Fed content. i going to visit to read and review your site.

1 Trackback / Pingback

  1. Tweets that mention Der Geldregenmann (Satire oder …) « krisenfrei -- Topsy.com

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*