Der Krisenfrei Gipfel

Schon so manche Idee habe ich hier ausgebrütet. Krisenfrei hat es ermöglicht. Nun ist es wieder so weit. Die Lage in Deutschland wird von Tag zu Tag ungemütlicher und wir sollten nicht länger dabei zusehen, wie der Deutsche Bundestag gegen das Deutsche Volk regiert. Die von unseren Politikern ausgelösten Katastrophen rücken unaufhaltbar näher auf uns zu! Sehen Sie nur diese hier:

Die Flüchtlingslüge 2017 – Und es wiederholt sich doch (JF-TV Dokumentation)

Für viele Seiten habe ich geschrieben, genützt hat es nichts! Was bleibt uns jetzt noch zu tun? Wen sollen wir bei der nächsten Bundestagswahl wählen? Leider muss ich inzwischen Dieter recht geben: Parteien taugen für die Demokratie nicht. Auch die letzte Hoffnung, die AfD scheint sich gerade zu zerlegen. Möglicherweise wird sie in 3 Bundesländern nicht vertreten sein (Sachsen, Niedersachsen und Saarland). Und warum das alles? Weil die Karrieristen aus SPD, FDP und CDU die Partei übernommen haben und durch ihren Klüngel viel Schaden angerichtet haben. Sie können sich nicht einigen. Vielleicht sollten sie versuchen die Listenplätze zu verlosen! Da die Alt-Parteien sich hartnäckig weigern eine vernünftige Politik zu machen, hätte die AfD eine echte Chance gehabt. Selbst wurde ich zusammen mit einem Kollegen von den AfD – Anwälten abgemahnt (der ganze Bundesvorstand hat unterschrieben!). Die Datenschutzbeauftragte des Landes NRW haben sie auf uns gehetzt. Und warum das alles? Weil ich Kommunikation aller Mitglieder untereinander wollte. Eine Partei will das aber gar nicht!

Parteien wollen Hinterzimmer Politik betreiben unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Das ist das was sie tun und ich nicht glauben wollte. Steht doch im AfD – Parteiprogramm §1 Direkte Demokratie nach Schweizer Vorbild. Ich habe wenigstens etwas versucht, werde aber vermutlich austreten. Wenigstens hat die AfD uns persönlich nicht schaden können – noch nicht. Die Datenschutzbeauftragte des Landes NRW hat sich auf unsere Seite gestellt!

Und was tun wir jetzt? Verlassen wir Europa solange es noch steht? (http://talk4.de/verlassen-sie-europa-solange-es-noch-steht). Diese provokante Frage habe ich schon einmal gestellt, sie war nicht so ganz ernst gemeint, denn ich denke nicht daran Deutschland zu verlassen! Auch wenn der Deutsche Bundestag gegen das Deutsche Volk regiert (http://krisenfrei.de/der-deutsche-bundestag-vrs-das-deutsche-volk/).

Deshalb mein Vorschlag: Wir sollten einen eigenen Gipfel abhalten, ich weiß, die Zeit vor den Wahlen wird knapp und ein ein Gipfel klingt schon sehr hochtrabend. Doch abwarten bis die Katastrophen eingetreten sind und wir alle auswandern müssen klingt auch nicht sehr amüsant.

Mein Vorschlag einen Krisenfrei-Gipfel 2017 durchführen! Als Datum käme der 19.8.2017 in Frage.

Denn wir wollen diese Krisen nicht! Wir wollen krisenfrei leben!

Na ja ist nur so eine Idee von mir und wahrscheinlich nicht umsetzbar. Es ist wirklich zum Verzweifeln. Doch andererseits wäre es vermutlich das letzte Aufbäumen der Vernünftigen!

Gott schütze Euch!

Euer M.Haack

Der Krisenfrei Gipfel
2 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (98% Ergebnis)

37 Kommentare

    • Was soll daran ernst werden? Diese Aufrufe gibt es öfters, aber sie verhallen im Nirwana. Ja, es sind Hilferufe, weil uns tatsächlich nur noch die Polizei und die BW helfen könnten. Aber zwischen könnten und wollen gibt es einen sehr großen Unterschied. Ernst wird es in naher Zukunft schon werden, aber ich befürchte, dass die Bevölkerung alleine auf weiter Flur steht.

      Es gibt Gerüchte, dass die BW irgendwo in Niedersachsen, auf einem Gelände in einer nachgebauten "Stadt" übt. Was sie da übt, weiß ich nicht. Häuserkampf? Für oder gegen uns? Das ist hier die Frage. Dient es der Niederschlagung eines Aufstandes, oder der Befreiung?

      Auf jeden Fall wird einem täglich mulmiger in der Magengegend, wenn man im Netz querliest.

  1. "Wir wollen krisenfrei leben!"

    Ein schöner Satz!

    Grundsätzlich finde ich deine Idee nicht schlecht. Ich könnte mir auch vorstellen, dass etwa ein Dutzend Leser daran Interesse hätte. Die Frage ist nur, wo, wann, mit welchem Ziel … usw.

    Es können eventuell Vorschläge eingereicht werden. Gerne auch per Mail.

    Vor der Merkel-Thronisierung wird das bei mir aber nichts mehr. Es gibt viel zu tun. Der nächste Winter kommt bestimmt. Er könnte sehr kalt werden, wenn Russland den Gashahn zu dreht. Bei 'Merkels Antirusslandpolitik, die sie auf Befehl der US-Besatzer durchführt, nicht auszuschließen. Nicht Putin ist schuld, sondern Die Führerin Merkel mitsamt ihren Stiefelleckern.

    Die Legitimisierung der Merkel-Junta durch die Wähler ist nicht mehr aufzuhalten. Es sei denn …

     

    • …was? Dieter,  Deine Planung verstehe ich, es wird sehr sehr eng. Das wissen wir. Aber jetzt schon absagen, das wäre auch zu früh. Lasst uns ab dem 1.8. klären welche Möglichkeiten wir noch haben. Welche Inhalte wir stemmen können, welche Verbündete wir haben, wie wir vorgehen könnten. Bis dahin sammeln wir Ideen. Das wäre mein Vorschlag. Danach entscheiden wir. OK?

  2. Wollte mit diesem Beitrag erreichen, dass wir endlich anfangen etwas zu unternehmen und uns nicht mehr nur die Finger wund schreiben. Wenn wir nicht bald Lösungen bekommen, dann werden wir Deutsche und andere Europäer tatsächlich bald ihre Länder voller Panik verlassen und das sicher auch müssen, weil man uns gewaltsam vertreiben, überfallen, ausrauben, vergewaltigen wird. Wir brauchen Konzepte. Also sollten wir in der Tat diese Dinge besprechen. Für ernsthafte Gedanken stehe ich ab dem 1.8. zur Verfügung.

    • …. darüber sollten wir unbedingt in Verbindung treten, wenn Du wieder da bist. Mich erreichst Du jeder Zeit über meine HP.

      Hab eine gute, lichtvolle Zeit.

  3. Es müsste endlich die Deutschen Generäle ein greifen ,denn zum Schutze unseres Volkes haben sie einen Eid geleistet ,genauso wie die Polizeibeamten.

    Die Polizei die von Oben den Befehl bekommen haben kriminelle Moslems und Neger zubeschützen und normale Deutsche zu kriminalisieren .

    Aber die haben auch die Schnauze voll .

    Appell

    Soldaten -Offiziere -Generäle-Polizisten

    " Euer Eid steht über Regierung "

    "Euer Eid gilt dem Volk"

     

    Wahlen werden gefälscht ,haben wir in Frankreich gesehen ,,auch in Deutschland.

    Parteien machen unser Land kaputt .

    Ich will keine Parteienwirtschaft .

     

  4. Dieser Artikel ist genau so AfD feindlich wie die U_Boote die die AfD von innen versuchen aus zu hölen. Andere Foren sind viel patriotischer, die kennen die Lage wissen das es U_Botte gibt und rufen trotzdem zur Wahl auf. Das Alles kann man wenige Wochen vor der Wahl mit diesen U_Booten nicht mehr lösen. Nach der Wahl wird bestimmt einiges geschehen. Hört auf mit so einem Stuss, die AfD wird vermutlich in 3 Bundesländer nicht antreten.

    • Das Problem ist, bei der AfD weiß man gar nicht genau, wer die U-Boote sind. Und es gibt so viele wichtige Problembereiche, die die AfD gar nicht thematisiert. Was will die AfD denn in diesem Besatzerkunstrukt verändern? Sie wird am ende genauso mitschwimmen müssen wie die anderen. Solange sich hier bezüglich Souveränität nichts ändert, werden auch irgendwelche Parteien nichts ändern.

      • Den ganzen sozialen Themenkomlex hat sie ausgeklammert. Und dessen ungeachtet, das der größte Anteil ihrer künftigen Wähler, aus den sozial unteren Schichten kommen wird.

      • Erwartet von Euch jemand das die AfD Regierungsarbeit übernimmt, weil ihr so auf das AfD Programm schielt. Die AfD ist immer noch eine Protestpartei, was interersieren mich Details aus dem Programm. Im Gröbsten weiss man was die AfD will und das sollte vorerst reichen. Ihr wollt Veränderungen motzt aber über jede Kleinichkeit. Auch ich bin mit Petry und noch Einigen überhaupt nicht einverstanden, wünschte mir auch das der Mindeslohn eine Hauptrolle so um die 12 Euro spielen sollte. Aber mei, man kann nicht alles auf einmal haben. Dann wählt Links/Grün wenn ihr glaubt die sind besser.

        • Da haben Sie aber ins Wespennest gestochert und ungerechterweise das Angsthäschen angegriffen.

          "Dann wählt Links/Grün wenn ihr glaubt die sind besser."

          Das tun wir garantiert nicht. Wir behalten unsere Stimme und verschenken sie nicht an irgendwelche US-Huren. Denken Sie über die Worte von Volker Pispers nach:

          "Demokratie heißt eben nicht die Macht in die Hände des Volkes zu legen. Demokratie heißt dem Volk das Gefühl zu geben, es habe eine Wahl." 

          Und die haben wir eben nicht!

           

           

        • Mein lieber Manfred,

          wer nur aus Protest irgendwas wählt und das Parteiprogramm sowieso schnuppe ist, hat eben das System nicht im geringsten verstanden. Ich bin und bleibe solange überzeugter Nichtwähler, bis es ein vernünftiges und seriöses Wahlsystem ohne Parteien gibt, indem man ein echtes Volksparlament wählen kann.

    • Moin! Wer redet hier Stuss? Die AFD besteht aus Ex-CDU und FDP Leuten. Nur Mittel zum Zweck, um ganz natürliche Strömungen abzufedern, und geistig Degenerierte auf ´s Glatteis nahmens Wahl zurückzuführen. Es geht um eine echte Alternative für Deutschland! Anstatt konstruktiv an Lösungswegen mitzuarbeiten verurteilen Sie dieses Forum? Wer sind SIE überhaupt?? Na, ich kann´s mir eigentlich denken…

    • Seit es die AfD. gibt, glaubt diese das Thema begleitende U- Boote immer und immer wieder aufwärmen zu müssen. Vielleicht, wäre es wichtiger Politk und zwar Konstruktiv zu betreiben.

    • Manfred Sie haben noch einiges zu lernen. Nicht ich verhalte mich AfD feindlich, sondern diese verhält sich feindlich mir gegenüber. Mein Vater hat früher immer gesagt man könne immer nur das kleinere Übel wählen. Das habe ich jahrelang getan und wohin hat es uns geführt? Gut ich war dann dabei als die AfD gegründet wurde. Da gab es Konsenslisten, Negativlisten und per WhatsApp war zu erfahren wen man wählen sollte. Klüngel eben. Ich wollte nur erreichen, dass die Mitglieder untereinander sich austauschen können. Das scheut die AfD wie der Teufel das Weihwasser. Also musste man gegen solche Meinungen mit seinen Anwälten vorgehen. Jetzt bittet uns die AfD um Hilfe zur Wahl  weil sie gemerkt haben, dass sie es allein nicht stemmen können. Ja Leute gehts noch? Nach dem ich jahrelang unterstützen wollte, sie mich nicht ließen, jetzt soll ich ein Patriot sein? Merkt ihr die Einschläge noch?

  5. Zum Video:

    Genau so wird verfahren dezentralisiert. Damit es nicht wieder Bilder von Massen gibt. Deswegen fliegt man sie nachts ein, schön verteilt auf die vielen Flughäfen. Dann per Bus weiter in die Aufnahmelager und von dort aus in jede Stadt und jedes Dorf. Man kann es gut verfolgen. Es werden jeden Tag stillschweigend mehr. Desweiteren gibt es keine schlimmen Bilder mehr in den MSM. Sprich, es geht hintenrum einfach weiter. Das ist nichts weiter als Menschenhandel ohne Rücksicht auf Verluste in der Bevölkerung. Und wenn sie sich die Taschen voll gemacht haben und hier das zwangsweise Chaos ausbricht, werden sie mit ihren vollen Taschen verschwinden und Europa in seinem Elend versinken lassen. Was für eine unmenschliche Verbrecherbande!

  6. Ja, ich finde Deinen Vorschlag SEHR GUT, aber bitte NICHT zu diesem Datum. Auch wenn es für Manche nicht nachvollziehbar ist, aber aus astrologischer Sicht ist das Datum eine Kathastrophe, denn vom 13.8. bis 5.9. läuft Merkur rückwärts und da geht bekanntlich alles schief, was nur schief gehen kann.(mehr dazu auf meiner Seite: haus-desiderata.de) Bestes Beispiel ist der Lausitzring in Brandenburg: alle, aber auch alle Verträge dieses Ringes wurden immer und immer wieder im Rückläufigen gemacht. Und Nichts läuft dort wirklich – grausam! Also bitte in anderes Datum und vielleicht noch ein paar Einzelheiten dazu?

    Lichtvolle Sonntagsgrüße

    • @Carla: Bin auch hypersensibel und mondsüchtig usw. Ich glaube ganz fest daran, denn ich spüre die Natur, jeden Tag. Aber es geht doch nur um ein Treffen? Keine Endlösung oder sowas. Und selbst WENN es schiefgeht wird es etwas bewirken. Ganz bestimmt. Wenn Du Dich damit auskennst schlag doch direkt ein anderes Datum vor? Das Limit-Datum der Bundestagswahl (in der Ferne) ist gekünstelte Makulatur und bekanntlich kein Garant für ein besseres Leben. Sollte kein Hindernis sein, einen "Krisenfreigipfel" trotzdem irgendwann zu realisieren, oder?

      Bevor wir alle auswandern, können wir sicher noch zig tausend zusammenbekommen. Was nur ein paar Hundert anrichten können haben wir grad in Hamburg gesehen? Dieses Land ist hoffnunglos ausgeliefert und verloren. Und nicht mehr handlungsfähig. Aber ich möchte es nicht verlassen.

      Es ist meine Heimat.

      • Hallo Zulu,

        danke für Deine Zeilen. Ich habe diese Gaben übrigens am Sterbebett meiner Urgroßmutter übernommen (versprechen etc)…. auch die Hellsichtigkeit und Hellfühligkeit und wenn es erlaubt ist es auszusprechen, ich habe "gesehen", daß es keine Wahlen geben wird … ich hab nur hell-dunkel-graue Nebenschwaden und darin schwarze Gestalten rennen sehen – und das immer und immer wieder. Bürgerkrieg??? Und ich zweifle immer weniger an dem, was ich sah, denn: schaut mal hier rein:

        http://www.anonymousnews.ru/2017/07/15/merkel-regime-aendert-strafgesetz-angriffskrieg-in-und-von-deutschland-aus-wieder-erlaubt/

        Danke auch, daß Du mal reingeschaut hast. Sagt ein Datum und kommt. Mehr geht nicht zu sagen…. es ist unsere Heimat.

         

        • Hallo Carla,

          ich verrate dir jetzt mal ein Geheimnis, auch auf die Gefahr hin, dass mich jetzt einige hier für einen Spinner halten:

          2012 ist meine Mutter plötzlich an einer Lungenembolie gestorben. Ich konnte mich nicht einmal von ihr verabschieden. (Ich schreibe das hier unter Tränen und was ihr von mir jetzt denkt, ist mir egal). Vor ca. 3 Monaten, als ich vor dem PC saß und mir Gedanken über die heutige Situation machte, war in meinem Kopf plötzlich ihre Stimme. Sie sprach mich mit meinem Spitznamen, so, wie sie mich immer nannte, an: Mausi, sei nicht traurig, ihr werdet gerettet werden. Ich dachte, jeztzt bin ich durchgedreht, aber es kam noch irrer. Es entstand so etwas wie ein Zwiegespräch in Gedanken. Ich fragte sie, wie sie das meint und wer uns retten wird. Die Antwort darauf war: das darf ich dir nicht sagen. Und sie wiederholte ständig " vertrau mir". Mehrmals. Danach war alles wie weggeblasen. Irgendwann war es wieder so. Genau das gleiche. Und immer wieder : ihr werdet gerettet, vertrau mir. Aber nie bekomme ich heraus, wer damit gemeint ist. Sie dürfe mir das nicht sagen. Das letzte Mal ereignete sich das vor ca. 2 Wochen. Seitdem war "funkstille".

          Mich erschreckt das total, weil ich an solche Sachen als Realist eigentlich nicht glaube.Und jeder, der mich hier kennt weiß, dass ich keine Schraube locker habe. Nachdem ich deinen Kommentar gelesen habe, dachte ich wieder daran, und was soll ich sagen? Genau in dem Moment als ich mich daran erinnerte hörte ich wieder die Stimme und sie sagte zu mir: Mausi, schreibe es! Danach nichts mehr.

          Ich habe keine Ahnung, was ich davon halten soll. Spielen mir meine Sinne einen üblen Streich?

           

           

           

          • Nein lieber Angsthase, Deine Sinne spielen Dir KEINEN Streich. Und das, was Dir Deine Mam sagt, stimmt auch. Wir stehen SEHR nahe vor der Erlösung. Und es wäre so schön, wenn es noch viel mehr Menschen gäbe, die zu diesen -ich sage mal- Visionen stehen würden. Denn Du und ich, wir sind nicht allein, die das erfahren. Wir sind derer so wahnsinnig viele. Aber es ist einfach schwer erklärbar.

            Ja, wir werden erlöst – wir werden befreit – wir werden gerettet und es wäre vermessen, es hier einzustellen. Glaub mir, sie weiß, was sie Dir  sagt. Vertrau ihr und halte Zwiesprache mit ihr. Die Verbindung mit der anderen Seite ist noch nicht jedem vergönnt. Wenn Du magst – oder wer auch immer, ruft mich doch an.

            Nein, wir sind nicht verrückt oder sowas … uns ist die Gabe zuteil geworden …

            Wir leben im Wassermannzeitalter und den Skorpionen im Besonderen und den Steinböcken und Fischen ist es vorbestimmt, die Menschen dahin zu führen. Dahin, wo die Freiheit ist. Denn Wassermann steht für Frieden und Freiheit. Und so sind wir mittendrin in unserer Befreiung. Nur das, was hier in der Welt passiert ist der Aufschrei der Kranken und Irren (in den Regierungen). Ich erklär das immer gern an dem Beispiel von Soddom und Gomhorra. Es eskalierte unter den Menschen an Wein-Weib-Gesang-Raffgier-Geld …. und der Herr ließ es untergehen. Und was uns die sog. Kirche nicht sagt: "Der Herr sprach: Eine zweite Sintflut wird es nicht geben, denn die Menschheit wird sich selbst vernichten". Und gerade sind wir mittendrin. ER sprachs … und nun denk über die Worte Deiner Mutti nach …. und sicherlich wird Dir die Erleuchtung ihrer Worte kommen…. Gern telefonisch mehr dazu.

            NEIN – du bist völlig ok!

            Lichtgrüße zu dir und hier in die Runde.

            • Ich bin eigentlich gar kein Fan von Esotherik oder so. Aber was mich jetzt verblüfft, ich bin Sternzeichen Skorpion. Mir macht das Angst.Bei keinem meiner verstorbenen Verwandten ist das bisher passiert. Und ich bin auch in keinster Weise religiös.

              • Das ist ganz normal, Angsthase:) Du hast es grad wiederentdeckt! Musst Du trainieren…freu Dich darüber! Aufgewachtsein heisst nicht über Politik Bescheid zu wissen.

                Du kannst noch viel, viel tiefer in Dir graben! Ich rede jetzt nicht von Jedi-Kräften oder so. Aber Du kannst Lebewesen/Dinge mental beeinflussen. DAS GEHT! Jeder Mensch kann das. Mein Opa hat mir mit 6 Jahren schon davon erzählt, und der hatte noch kein Internet.

                Genauso wie Du mit verstorbenen Seelen kommunizieren kannst. Denn eine Seele stirbt nie. Nur die Hülle.

                Ich klinge jetzt vielleicht auch verrückt, aber es ist so. Du kannst Wasser "besprechen". Es schmeckt dann besser. Oder der grüne Daumen? Mit Pflanzen reden? Sie wachsen dann besser. Wasser scheint der grundlegende Kommunikationsträger zu sein. Doku: Water

                Es gibt soviel Dinge da draußen, über die wir nur nie nachgedacht haben, weil sie unserem Alltag bewusst keinen Platz bekommen haben. Wieder der Spruch: "Nasche ja nicht vom Baum der Erkenntnis!"

              • Alles ist gut. Sei wie Du bist und höre auf Dein Bauchgefühl, denn das ist ganz allein für Dich entscheidend. Ich "wußte" , daß Du ein Skorpion bist. Wenn ich Dir helfen kann, weißt Du, wo Du mich findest. Es wird noch sehr viel auf Dich zukommen. Nimm es wahr. Du mußt weder etwas wieder entdecken noch nach irgend etwas graben – nur wahrnehmen. Der Skorpion steht im Sternenkreis für Leben und Tod … seine Aufgabe. Denn schon unsere erste Geburtsstunde ist die erste Stunde auf dem Weg hin zu unserem Tod. Dabei verlassen wir nur den Körper, wenn …. aber das würde hier zu weit von unserem eigendlichen Thema abschweifen. Hab Mut und hilf die Welt zu verändern.

                Licht ist Liebe

                Hilf, das LIcht in den Herzen der Menschen wieder anzuzünden.

          • Liebe Angsthase, Deine Offenheit ehrt Dich. Geht bestimmt nicht nur Dir so.

            Lies vielleicht mal diesen Bericht.

            Mir wurde ja auch unterstellt Drogen zu nehmen. Dabei wars nur eine Sprosse höher steigen auf der Bewusstseinsleiter. Wir haben ja keine Ahnung was unser Gehirn noch alles kann. Wer sein Gehirn ständig fordert und trainiert (es ist anstrengend) der erlebt solche "übersinnlichen" Dinge. Da mach Dir also keine Sorgen.

            Dieter Broers hat es ja auch bewiesen. Er hat mit entsprechender Technik Studenten dazu gebracht die Gehirnleistung um 500% zu steigern! Natürlich musste das vertuscht werden. Er wurde zum Schweigen verurteilt.

            Fahigkeiten wie Telepathie usw. sind aber normal. Jede Frau kennt das….sie spürt, wenn ihr jemand auf den Hintern kuckt? Auch wenn sie heute nur noch eine kleine unbewusste Kopfbewegung macht.

            Wenn im Kaufhaus ein Kind schreit, dann schaue ich es ganz tief und direkt an. Hört sofort auf:) Gerade Kinder sind sehr empfänglich dafür. Im Alter wird es uns halt abtrainiert.

            Wenn man sich darüber ein bisschen beliest geschehen scheinbar echt verrückte Dinge. Daher glaube/hoffe ich an unser Kollektivbewusstsein zur Rettung. Wir sind alle miteinander verbunden. Mit diesem Organismus Erde.

            LG Zulu

              • Tja gut. Schade. Hab´s nur gut gemeint:) Ich hör jetzt auch auf. Jeder muss sich selbst erkunden, Du bist intelligent genug. Ich hatte sowas nur auch mal durchgemacht und wusste zuerst nicht was das ist.

          • Hallo Angsthäsin, die Sinne täuschen Dich sicher nicht. Vom 12-18.Lebensjahr könnte ich Dinge voraussehen, und zwar sehr präzise. Dialoge, die überhaupt noch nicht stattgefunden hatten, konnte ich schon vorher Wort wörtlich wiedergeben. Das hat sich danach leider fast verloren. Oder Gottseidank. Dennoch habe ich diese Gabe bis heute behalten. Sie tritt immer in Krisensituationen auf. Meist nach einer schlaflosen Nacht.

            Vor 30 Jahren hatte ich folgendes Erlebnis : Ich träumte mir sei ein großer Greifvogel gegen die Windschutzscheibe geflogen. Am Frühstückstisch erzählte ich meiner Frau darüber: Wie kann man nur so einen Blödsinn träumen. Und dann ereignete sich der Vorfall auf der Fahrt zur Arbeit und zurück gleich wieder. Also 2 mal an einem Tag. Das  war gespenstisch. Lange  rätselte ich was das zu bedeuten hatte. Mein Gott hat mir ein Zeichen gesendet. Ich soll nicht so arrogant sein. Ihr könnt es glauben oder lassen. Ich weiß wie das Zeichen zu deuten ist.

             

      • Herzlichen Dank Zulu,

        nun ja ehrenvoll und vor allem ehrenamtlich … einfach nur aus dem Herzen heraus ist es mir ein Bedürfnis, die Menschen vor Bösem zu bewahren, ihnen die Augen zu öffnen. Es ist grausam, was da Draußen passiert.

        Ist Euch schon mal aufgefallen, daß man in den großen Verkaufscentern anfängt die Regale zu leeren? Daß da an manchen Stellen, wo eigendlich Ware liegen sollte, kleine Kartons stehen mit süßen Aufklebern wie : ich bin schon leer – oder – morgen wieder oder solch Schwachsinn?

        Ich weiß, daß die Großen schon eine Sortimentsbereinigung angeordnet bekommen haben. Also werden bald die Regale erst leerer und dann Stück für Stück abgebaut werden. Was dann passiert, kann sich jeder selbst ausmalen.

        Seid wachsam und glaubt an das Gute in Euch. Wir sind stark und was wir nicht wollen, wird auch nicht geschehn.

        Licht ist Liebe

         

        • …"was wir nicht wollen wird auch nicht geschehen."

          Diese Meinung teile ich, Carla. Man muss nichtmal spirituell veranlagt sein. Kollektiv-Verbindung ist sogar technisch erwiesen und messbar. Ich glaube auch, die Dinge nehmen jetzt nochmal Fahrt auf (wenn überhaupt) und werden sich dann selbst zerlegen. Der ganze Irrsinn der Veranstalter heutzutage weckt ja mittlerweile selbst den tiefsten Schläfer auf. "So gehts nicht" wird jedes Individuum früher oder später für sich feststellen. Der Planet erst recht.

          Positive Gedanken sind ansteckend, denn jedes Lebewesen möchte nur in Harmonie existieren.

          Schön daß Du hier her gefunden hast:) Ja, handeln aus dem Herzen, NICHT dem Verstand ist immer der richtige Weg. Der Verstand ist nur das "Werkzeug" um Herzenswünsche umzusetzen.

          Der Verstand aber kann -wenn man nicht aufpasst- die Kontrolle gänzlich übernehmen. Dann wird man krank, weil man nicht mehr seinem Herzen folgt.

          (Heart over Mind…gutes Lied:)

          LG Zulu

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*