Die Lüge der Arbeitslosenstatistik

Das Lügenamt für Statistik gab neulich die Arbeitslosenzahl für August 2011 bekannt: Knapp unter 3 Millionen.
Und alle vom Staat gelenkten Medien verkünden mit Wohlwollen diese Lüge.
Kein Blatt oder Fernsehsender wagt es, diese Lüge aufzudecken.
Die Staatspropaganda und Massenpsychologie funktioniert, denn die Masse glaubt, was ihnen täglich an Lügen serviert wird.

Doch zum Glück gibt es noch Menschen, die die ganzen Lügen mit Humor unterlegen.

Vergessen Sie alle Lügen und schauen Sie sich an, wie Volker Pispers die Wahrheit präsentiert:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=dIwPO9iy7LU&NR=1]

 

Die Kanzlerin Merkel nimmt er auch mächtig auf’s Korn. Zu Recht! In ihrer Partei hat sie zumindest keine geschlossene Mehrheit hinter sich, was das Ausplündern des Volkes anbetrifft.

Die Lüge der Arbeitslosenstatistik
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Kommentare

Die Lüge der Arbeitslosenstatistik — 1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.