Gehört dieser Mann in die Irrenanstalt?

Ramsauer will alte Wohngebäude abreißen lassen

„In manchen Fällen kann es sinnvoller sein, ein altes Gebäude abzureißen und durch einen energieeffizienten Neubau zu ersetzten, als es aufwendig zu sanieren“, sagte Ramsauer dem SPIEGEL.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,722216,00.html

Klar, Herr Ramsauer, reißen Sie doch alle Schulen, Finanzämter, Rathäuser ….. ab, die älter als 50 Jahre sind. Wenn Sie das dafür erforderliche Geld zur Verfügung stellen! Dann ließe sich Ihre Forderung möglicherweise realisieren.
Dieser Mann ist sicherlich nicht der einzige dieser Bundesregierung, der/die mal einen Psychiater aufsuchen sollte.
Sigmund Freud hätte eine wahre Freude an die Vertreter dieser Bundesregierung.

Nein, Herr Ramsauer gehört nicht in eine Irrenanstalt. Dort befindet er sich nämlich schon, denn die komplette Regierung ist eine Irrenanstalt.

Gehört dieser Mann in die Irrenanstalt?
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

8 Kommentare

  1. Die Frage ist eventuell zu erweitern. Nicht nur der, sondern einen sehr großen Anteil unserer Politiker und sogenannter Wirtschaftseliten halte ich für Klappsmühlenreif. Die haben anscheinend alle einen Hang zum Irrsinn. Das System Madoff scheint sie alle zu beherrschen, bescheißen bis der Arzt kommt. Verschuldungsorgien , Rettungspakete , HRE , Stuttgart21 , HGAA-Debakel , LBBW , usw. bis zum erbrechen. Ich wünsche mir einen Sondergerichthof a la Nürnberg nach dem Krieg um diese Typen festzunageln, nach unserem sogenannten Recht sind die nicht zu fassen.

  2. Richtig, … „die komplette Regierung ist eine Irrenanstalt.“
    Hättest du dies in China kommentiert, wärst du jetzt auch im Knast.
    Meinungsfreiheit steht noch im GG.
    Zum Glück hat diese irre Regierung keine 2/3 Mehrheit im Bundesrat.
    Dann wäre auch unsere Meinungsfreiheit in Gefahr.
    Dieser irren Regierung ist alles zuzutrauen.

  3. Das „Wall Street Journal“ hat in einem Kommentar Wulff mit Ceausescu verglichen, weil auch letzterer nicht mehr wußte, wie sein Volk denkt. Na schön, sagt man hierzulande als wahrer
    „Volksvertreter“, der in seinem Stammtisch die wirkliche Stimmung erkennt, aber dabei wird
    vergessen, daß nicht das rumänische (deutsche) Volk seinen Präsidenten Ceausescu gestürzt hat,
    sondern der CIA mit Hilfe vorher abgeworbener Securitate-Offizieren den Staatsstreich durch=
    führte, weil für die USA Ceausescu ein Störenfried war, der auch wegen Gorbatschow „wegmußte“,
    ,an brauchte ihn nicht mehr!
    Wer hier also davon träumt, daß solche Figuren wie Ramsauer, Wulff oder Merkel „wegkommen“,
    der täuscht sich gewaltig! Die CIA wird dabei leider nicht helfen, und eine große Partei
    oder Interessengruppe mit MAcht existiert auch nicht, also was soll diese unangebrachte Vorfreude?
    Es wird nichts daraus, leider, die politische Klasse hat „nur“ das Volk zum Feind, die CIA u.
    die US-Regierung aber zum Freund, also da kann man nichts machen!

  4. In manchen Fällen kann es auch sinnvoller sein, alte Politiker zu „entsorgen“ und durch neue zu ersetzen, gell, Ramsi?

    Wenn Ihr so weitermacht, wird man Euch bald alle ans Kreuz nageln. Ich spendiere dann die Nägel (oder doch lieber nur den Hammer, denn so viele Nägel kann ich mir nicht leisten).

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*