Hat Frau Merkel ihr Ziel „Bürgerkrieg“ erreicht?

Jetzt gehts los! IS-Extremisten aus Syrien flüchten nach Europa. Einige sind bereits hier, ein Großteil von denen kommt erst noch. Der politische Winter könnte u.U. sehr heiß werden. Die Hampelmänner in Berlin, Brüssel und anderswo haben komplett versagt. Frau Merkel wird wegen ihrer Willkommenskultur in der Bevölkerung immer unbeliebter.

Es war abzusehen und sie hat es in Kauf genommen. Sie ist angezählt und wird den Rest ihrer Legislaturperiode wohl kaum noch überstehen. Und was kommt dann? Die nächste US-Marionette?

Wenn die Wähler nach wie vor so BLÖD sind und ihr Kreuzchen bei der Einheitspartei CDU/CSU/SPD/GRÜNE/FDP/LINKE/AfD machen, wird sich auch nach der Merkel-Ära nichts ändern. Parteien, die sich zur EU, dem Euro und der NATO-Mitgliedsschaft bekennen, sind nicht wählbar, weil sie gegen die Interessen der Mehrheit der Deutschen handeln. Wir erleben gerade, wie die “Flüchtlingskrise“ die deutsche Gesellschaft zerstört. Ist es so, wie in dieser Quelle beschrieben, …“dass Frauen in den Lagern 10 Euros dafür bezahlt werden, mit männlichen Asylbewerbern Sex zu haben, die 80 % der Bewohner der Aufnahmelager ausmachen. Wärter im Camp schauen bei der Prostitution weg, weil sie mit Drogen- und Waffenhandel Geld verdienen.“

Wie bitte, Wärter bzw. das Sicherheitspersonal verdient an Waffenhandel? Ja super, jetzt floriert auch schon der Waffenhandel. Mit den Mrd.-Euro Hilfen für Merkels Willkommenskultur zahlen die Steuerzahler zudem auch noch die Waffen für die IS-Terroristen, die die Merkel-Junta hier einschleust, um … (na, was meinen Sie wohl?).

„Nach Angaben der russischen Aufklärung haben rund 600 Söldner ihre Positionen verlassen und versuchen jetzt, nach Europa zu gelangen“, teilte der Chef der Operativen Hauptabteilung beim russischen Generalstab, Generaloberst Andrej Kartapolow, am Samstag in Moskau mit. Viele desertierten panikartig. (Quelle)

Es geht los. Machen Sie sich auf das Endziel von Frau Merkel gefasst. Sie wird uns eine Asylantenschwemme und eine Rekord-Staatsverschuldung hinterlassen. Damit hat sie die Vorgaben ihrer US-Befehlsgeber erfüllt – Deutschland zu destabilisieren. Die Nachfrage nach Waffen könnte demnächst rapide ansteigen. Muss jetzt auch noch die BRD die US-Waffenlobby mit deutschen Steuergeldern subventionieren? „Wir schaffen das…“.

Nachdem Frau Merkel und ihr Beichtvater Gauck in aller Welt für die Willenskultur geworben haben, haben sich diese ‚Geschenke selbstverständlich in aller Welt rumgesprochen. Gesponsert werden solche Aktionen gerne von skrupelosen Finanzhaien, die davon profitieren. Und was machen die gewählten Volksvertreter? Nichts! Sie dulden derartige Machenschaften.

Hat Frau Merkel ihr Ziel „Bürgerkrieg“ erreicht?
36 Stimmen, 4.97 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Kommentare

Hat Frau Merkel ihr Ziel „Bürgerkrieg“ erreicht? — 29 Kommentare

  1. Lieber Herr Kolpak,

    Ich hoffe, dass Sie Recht haben und Putin wirklich ist für den wir ihn alle halten. In den Prophezeiungen liest man auch von einem 2. großen Massentäuscher, der kommen soll um die Menschheit angeblich zu retten. Es ist wirklich alles sehr verwirrend und die wirkliche Wahrheit wissen immer nur die, die an der Quelle sitzen. Fakt ist, das wir alle sehr schweren Zeiten entgegen gehen und um unser Land kämpfen müssen. Wir im Osten wissen auch, das PEGIDA dazu nicht reicht. Auch kommen wir nicht weiter uns gegenseitig zu beschuldigen. Wichtig ist, dass wir uns austauschen
    und Mut machen, damit die Menschen überhaupt noch eine Hoffnung haben. Die richtige Information zu finden ist generell schwer, da ja viel Verwirrung gestiftet wird. Was auch Sinn der Übung ist. Die Manipulation der Menschen ist enorm fortgeschritten. Und über Mindkontroll kann man ja einiges machen. Es sind sehr viele Dinge die auf uns einstürzen und die Menschen völlig überfordern. Wir versuchen vor Ort hier in Sachsen vieles, aber eine große Menge kommt mit den Zuständen garnicht mehr klar, obwohl die meisten nun wissen was gespielt wird. Sicherlich nehmen bei den Demos die Menge der Menschen zu, aber das reicht eben nicht aus.

    • Liebes Erdenkind,
      dann dürften Sie ebenfalls wissen, dass 1989 hier in Plauen die erste Großdemonstration war. Leider hatten wir keinen Kameramann wie in Leipzig, der die Aufnahmen nach Hof hätte schmuggeln können. Medien schaffen Realität. Das Internet gibt es erst seit 1994. Für Bildschirmtext gab es nur ganz primitive Pixelgrafiken.

      Wir werden ja sehen, wie sich der Schwenk zu Königen und Kaisern in Europa vollziehen wird.

      Wer wußte denn vor vier Wochen, was heute am 7. Oktober geschieht? Ich nicht.
      http://kurzlink.de/2015-09-07

      Hinterher sind immer alle schlau.

  2. Schaut Euch alle bitte diese Beiträge an und macht Euch Eure Gedanken darüber ohne Vorurteile. Die jetzige Flüchtlingswelle dient nur einem politischen Schachzug.

    was nach der Flüchtlingsinvasion und den Unruhen kommt.

    Die Superarmee gegen die Weltbevölkerung

    https://www.youtube.com/watch?v=gCykh5wlxqw

    Flüchtlingslawinen, Armut, Aufstände, FEMA-Camps, Polizeistaat

    https://www.youtube.com/watch?v=aFVj59LoKeA

    Wer darf leben, wer stirbt, wer kommt ins Lager?

    https://www.youtube.com/watch?v=kii24-jxbzY

    Die Blutlinien zur Weltherrschaft

    https://www.youtube.com/watch?v=dCh0mN1PJgM

    Und diejenigen die das mit arangieren

    https://www.youtube.com/watch?v=xi7M_P2ldsQ

    Ich hoffe, für manche gibt es nicht ein böses Erwachen.

    Für alle aufrichtigen Menschen die Ihre Heimat lieben, bleibt standhaft!

    Das goldene Zeitalter möchte die selbsternannte NWO nur für sich alleine haben, nicht für uns. Wir dienen als Opfergabe.

    • Liebes Erdenkind, bitte wachen Sie auf!

      Mit dem Versenken des jüdischen Weltsystems fördert Putin auch Merkels Sturz und stoppt ihren Vernichtungskrieg gegen die Deutschen
      http://www.concept-veritas.com/nj/15de/politik/21nja_syrien_merkels_fluechtlingsdaemmerung.htm

      Die Polizei befindet sich zu etwa 75 Prozent in Umsturzstimmung, die unteren und mittleren Ränge bei Bundeswehroffizieren zu 90 Prozent. Sobald sich die Lobby-Weltlage gravierend ändert, was Dank des russischen Präsidenten Wladimir Putin derzeit im „Welt-Herzland“ der Lobby, in Syrien, vollzogen wird, rückt auch der Putsch in der BRD sehr viel näher. Die Generalität der Bundeswehr wird in einer Nacht- und Nebelaktion von beherzten Männern der unteren Ränge festgesetzt und später für ihren Landes- und Hochverrat abgeurteilt werden. So jedenfalls lauten bereits Überlegungen aus Bundeswehr- und Polizeikreisen, wie uns glaubhaft mitgeteilt wurde.

      Und der Hetz-SPIEGEL muss zerknirscht zugeben: „Im Syrienkrieg treibt Putin die Amerikaner vor sich her. … Amerika, die Supermacht, in der Rolle des Bittstellers, den Russland genüsslich auflaufen lässt.“ [12]

      Aber wie bereits Edward Lucas in POLITICO ausführte, wird Putin den Preis für eine Friedenspolitik im Nahen Ost diktieren. Und der Preis wird sein: Der Völkermord durch die jüdische Welt-Lobby an den weißen Völkern Europas wird gestoppt.

      Daran kann auch ein geborener Lügner, Umfaller und Lobby-Diener wie Horst „Tsipras“ nichts ändern. Diese alte Welt stürzt krachend ein, eine neue Welt entsteht, und zwar ohne Mitwirkung der Lobby und ihrer Vernichtungspolitik. „Und wenn Seehofer das nicht begreifen will und nicht spurt, rückt ihm eines Morgens eine Bundeswehrkompanie auf die Pelle und er sieht das Licht der Freiheit in seinem verkommenen Leben nicht mehr“, erklärte kürzlich ein Bundeswehrleutnant im vertrauten Kreis.
      ….
      Die jetzt eintretende Weltveränderung wird letztlich zum Guten führen und das Grauen des Dämons überwinden. Alles wird sich zu gegebener Stunde sehr rasch vollziehen sobald die politische Weltlage spürbar ins Rutschen gekommen ist. Natürlich vollzieht sich eine Geburt, schon gar nicht eine nationale Wiedergeburt wie diese, nicht schmerzlos. Das ist immer so, wenn etwas Großes, etwas Neues entsteht, das das Verdorbene ablöst. Aber der Dämon wird nicht freiwillig abtreten, er wird noch mehr Chaos schaffen, er wird grausamer sein als wir es uns je vorstellen konnten.

      Es muss hier festgehalten werden: Dass uns diese Kriegssituation viel Blut kosten wird, steht außer Frage. Weder die derzeitige Bundeswehr noch die derzeitige Polizei können uns vor dem über uns herfallenden Weltenmob und halsabschneidenden Terroristen schützen. Der Vizefraktionschef der SPD, Axel Schäfer, hat ja bereits angekündigt, dass das BRD-System unter der Flut zusammenbrechen wird und die Politik die Übergabe der BRD an die Eindringlinge mit dem „Hissen der weißen Flagge“ vollziehen müsse.

      Natürlich werden sich nicht alle Deutschen freiwillig den Terroristen ergeben, es wird gekämpft werden und viel, viel Blut fließen. Das ist schlimm, aber nur die logische kosmische Antwort auf die über Jahrzehnte von den BRD-System-Deutschen praktizierte Charakterlosigkeit. Wenn ein Volk seine Soldaten bespuckt, keine Würde mehr kennt, Ehre schon gar nicht, wenn ein Volk freiwillig die Lügengeschichten seiner Feinde übernimmt, um damit die Zukunft der eigenen Kinder zu vernichten, dann erfordert die Weltengerechtigkeit einen hohen Preis dafür. Und der besteht in der Regel in einem gigantischen Blutzoll. Das ist nun mal so, das sind die ehernen Gesetze unserer kosmischen Existenz. Und erst wenn bezahlt wurde, kann es für den Rest, vielleicht sogar für die Kinder der Abartigen, ein neues Leben geben.

  3. Jährlich 1,5 Millionen Einwanderer aus der Dritten Welt sollen Europas Intelligenz senken

    Rassismus ist das Standardargument schlechthin, wenn Kritiker einer unkontrollierten Zuwanderungspolitik mundtot gemacht werden sollen. Ein Blick in die Geschichte zeigt jedoch, dass erstaunlicherweise gerade einflussreiche Befürworter einer multikulturellen Gesellschaft oftmals mit einem kruden Biologismus argumentiert haben.

    Mit Blick auf den europäischen Kontinent hatte Richard Nicolaus Graf von Coudenhove-Kalergi etwa im Jahr 1925 in seiner Programmschrift „Praktischer Idealismus“ die Entstehung einer „eurasisch-negroiden Zukunftsrasse“ vorausgesagt. Äußerlich der altägyptischen ähnlich, sollte diese Mischrasse nach Meinung des Gründers der Paneuropa-Union, die „Vielfalt der Völker durch eine Vielfalt der Persönlichkeiten“ ersetzen. Bis heute eine Fundgrube für antisemitische Verschwörungstheoretiker sind die Ansichten Coudenhove-Kalergis zu den Juden, die er als die „geistige Führerrasse Europas“ bezeichnete.

    Rund 20 Jahre später tauchten im Zuge des Zweiten Weltkriegs dann Ideen für eine biologische Lösung des „deutschen Problems“ auf. Für Aufsehen sorgte etwa ein 1943 im Selbstverlag erschienenes Traktat von Theodore Newman Kaufman. Unter dem Titel „Germany must perish!“ plädierte Kaufman für eine Massensterilisation der Deutschen. Im Jahr 1944 war es der US-Finanzminister Henry Morgenthau, der vorschlug, Deutschland in einen Agrarstaat zu verwandeln. Zitate, die Morgenthau zugeschrieben werden, sprechen dafür, dass ihm durchaus bewusst war, dass die Umsetzung seiner Pläne Millionen Menschenleben gefordert hätten.

    In der Öffentlichkeit weit weniger bekannt sind die Gedanken des US-amerikanischen Anthropologen Ernest Hooton, der die Deutschen unterschiedslos für „moralische Schwachsinnige“ hielt. In einem 1943 veröffentlichten Aufsatz hatte Hooton empfohlen, die Geburtenzahl der Deutschen zu reduzieren sowie die Einwanderung und Ansiedlung von Nicht-Deutschen, insbesondere von Männern, in Deutschland zu fördern. Um größeren Widerstand bei den Deutschen zu vermeiden, schlug Hooton vor, diese „Umzüchtung“ langsam durchzuführen.

    Dass Ideen einer gezielten Völkervermischung bis heute ihre Anhänger haben, macht das Beispiel des 1962 in Chilton, Wisconsin, geborenen US-amerikanischen Forschers auf dem Gebiet der Militärstrategie Thomas Barnett deutlich. In Büchern wie „The Pentagon’s New Map“ und „Blueprint for Action“ nennt der als „Vordenker der Globalisierung“ bezeichnete Barnett als Endziel der US-Politik die „Gleichschaltung aller Länder der Erde“. Gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Immigrationswelle interessant sind Barnetts Gedanken zu Europa. Der Kontinent soll nach Ansicht des Geostrategen jährlich 1,5 Millionen Einwanderer aus der Dritten Welt aufnehmen. Ähnlich wie bei Coudenhove-Kalergi taucht der Gedanke auf, dass in Europa die Entstehung einer „hellbraunen Rasse“ gezielt herbeigeführt werden müsste. Ergebnis wäre laut Bernett eine Bevölkerung mit einem durchschnittlichen Intelligenzquotienten von 90, „zu dumm zu begreifen, aber intelligent genug, um zu arbeiten“.

    Quelle: http://www.preussische-allgemeine.de/nachrichte/artikel/immigration-als-waffe.html

  4. Pingback: Merkel, die Bilderberg-Prostitierte, Jüdin und USrael-Marionette gibt Deutschland den Todesstoss | MainstreamSmasher

    • Recht hast du! Es ist oberpeinlich, wie wir Deutschen uns seit 9-11 an der Nase und in den 3.WK führen lassen, von Teilen unseres eigenen Volkes! Die Teutonen waren da konsequenter.

  5. http://www.voltairenet.org/article188893.html
    Der deutsche Innenminister Thomas de Maizières verurteilte lautstark diesen Handel, der Wirtschaftsmigranten aus der ganzen Welt ermöglicht, sich als syrische politische Flüchtlinge auszugeben.
    Der Minister unterstrich, dass viele nicht Arabisch sprächen.
    Bis zu Beginn des Krieges gegen Syrien wurden die authentischen syrischen Pässe nicht in Syrien, sondern durch die französische Staatsdruckerei gedruckt. Die einzige Macht, die de facto fähig ist, wahre-gefälschte syrische Pässe herzustellen, ist Frankreich.
    ———–

    WTF! hier noch Zahlen eines russischen Wissenschaftlers, die betätigem, dass die ‚Ref. Welcome‘ PR-Aktion aus Übersee gesteuert wird:

    http://www.voltairenet.org/article188784.html

  6. Ja, sie hat ihr Ziel fast erreicht, das ist auch kein Kunststück. Die Deutschen glauben alles, was man ihnen vorbetet, es muß nur der richtige Vorbeter da sein. Der muß vor allem Scheinheiligkeit verbergen, schön lächeln, glaubhaft lügen und unbeirrt seine Sche durchziehen, wer könnte das besser , als MERKEL. Da kommt noch so manche unangenehme Überraschung. De Hintermänner strahlen vor Freude über ihren eigenen Erfolg. So werden die Deutschen bekommen, was sie verdienen, was sie sich schaffen. Dmmheit schützt vor Strafe nicht, sie werden noch einen hohen, ja unbezahlbaren Pries zu zahlen haben. Glückwunsch, wieder mal geschafft. !

  7. Hallo Dieter,

    so langsam sollte doch jedem dieser veblödeten ‚Gutmenschen‘ ein Licht aufgehen. Was in unserem Lande seit der erfolgreichen Machtübernahme durch Honeckers ‚Fünfter Kolonne‘ geschieht und noch geschehen wird, ist vermutlich nicht mehr zurückzudrehen. Die Ex-DDR-FDJ Trulla und der Oobergauckler werden schon dafür sorgen, dass Deutschland kaputt gemacht wird. Gerade hörte ich in den Nachrichten, dass sich schon über 1,5 Millionen von diesen Kanackenin in unserem Lande tummeln. Die Zahlen werden geschönt und nur scheibchenweise bekannt gegeben. Abgesehen von Kriminellen und Sozialschmarotzern werden auch von unserer Lügenpresse geschätzte 1% IS-Trorroristen bald von sich hören lassen. Selbst die nur 1% sind immerhin 15.000 zu viel! Das ist den Politschergen in Berlin aber egal. Man ist ja finanziell abgefedert und hochdotoerte Posten in der wirtschaft winken – nNoch.Finis Germanniae!

  8. Pingback: Hat Frau Merkel ihr Ziel „Bürgerkrieg“ erreicht? | Selber DENKEN hilft !!

  9. A. Röck, Vors. Club Voltaire München 1994, (ALT-LINKE) Münchens; wir verteidigen die Errungenschaften der frz. Revolution; bis heute gibt es keinen Religionsunterricht an frz.Schulen.
    CDU, heute i.d. Presse: „Grenzen zu Austria schliessen“, das gibt also das Grundgesetz (GG), her – wie man erst seit j e t z t weiß?
    II) Warum also nicht gleich angewandt?
    III) Umso mehr sind meisten der 630 MdB-ler also Volksverbrecher u. wir müssen sie zur ggb. Zeit vor unsere eigenen Gerichte stellen! Sie taten die ganze Zeit, also könne man de jure nichts machen, müsse die ganze Welt aufnehmen!
    IV) Seit 18 Monaten fordern wir:
    a) 600.000 Abgelehnte abschieben,
    b) Nichtbedrohte (Ex-Jugosl.) nicht aufnehmen, dort helfen mit Krediten, Ing. Wissen.
    c) Für Bedrohte (Syrien, Nord-Nigeria, N-Irak, Schutzlager vor Ort einrichten, statt hier aufnehmen!
    V) Mit den super Stars, den F- 22 Jets u. F- 35 den IS liquidieren. Also:
    VI) Keinen einzigen dt. Soldaten opfern, sondern high tech einsetzen!
    V) A. Röck, 4.10.15, A.R.

  10. Merkel reist nach INDIEN! War da nicht auch schon der Gaukler, der dort kundtat, dass alle kommen können, weil wir genug Platz hätten? Mir schwant Übles!!!

    • Nachdem die Grünen das deutsche Volk „einhegen und verdünnen“ wollen, ist Frau Merkel wohl auf die Idee gekommen, die zuwandernden Muslime einzuhegen und zu verdünnen. Mal sehen, womit wir denn die vielen Inder anschliessend einhegen und……

  11. Passt auf die Scheinasylanten/Terroristen- Heime bezüglich Containern oder Fahrzeugen mit Waffen und Muni auf und sofort Foto und Polizei verständigen! In Meckpomm wurde schon der erste Container gefunden!
    http://hartgeld.com immer neue Funde unter Terrorismus!
    14 wurden bisher abgefangen mit Waffen und Munition deklariert als Möbelteile für Flüchlingsunterkünfte in Sachsen, Sachsen-Anhalt usw.
    Es wird sich in drei Wellen über Deutschland bewegen, wenn wir es nicht jetzt aktiv bekämpfen und verhindern.
    Die sog. (95% davon Männer im Alter von 18-35 Jahren), oder besser gesagt, die herbei gesehnten Ankömmlinge können in drei Kategorien eingeteilt werden. Die kleinste Gruppe sind tatsächlich hilfsbedürftige (1-2%), und folglich auch hilfswürdige Ankömmlinge, die dann auch eher als bezeichnet werden können. Sie bestehen aus Familien mit Kindern.
    Die größte Gruppe der Ankömmlinge setzt sich zusammen aus 95% Männer zwischen 25 und 45 Jahren alt. Die wurden mit teils märchenhaften Versprechungen aus moslemischen und afrikanischen Ländern gezielt her gelockt. Dabei wurden sogar ganze Gefängnisbelegschaften hergebracht.
    Und die dritte Gruppe besteht aus ausgebildeten Stadtkämpfern und bereits anderweitig eingesetzte Kämpfer von ISIS usw. (3-4%) Die werden mit Leittieren der US-Privatarmee Blackwater und Legionäre aus der Französischen Fremdenlegion gemischt. Diese Gruppen sind neben ihrer militärischen Ausbildung auf die Umgebung, die Umgangssprache und Gewohnheiten der Zielregion ausgebildet. Diese Gruppen lenken die strategisch gut Verteilten Lagerinsassen. Sie sorgen dafür, das sich die Massen im richtigen Moment aufheizen, und lenken dann die Selbigen.
    1. Welle
    Der Zeitpunkt wird möglicherweise die erste Frostperiode sein. Der Unmut der verschaukelten Ankömmlinge über nicht eingetroffenen Erwartungen und die Kälte wird nun durch die plazierten Schläfer in allen ihrer Lager aktiv gelenkt. Die Massen werden mehr oder weniger verdeckt mit Waffen versorgt, bzw. versorgen sich mit Waffen. Die bis dahin unauffälligen Kommandeure haben die besten Vorbereitungen durch die NSA. Die wissen welche Waffen in welchen Kasernen und in verdeckten Depots längst eingelagert wurden.
    Jetzt geht es los:
    Nun wird der Strom in weiten Teilen großflächig abgestellt. Die Supermärkte sind binnen Stunden leer. Nahrung und Wasser werden rar. Die mobilisierten und bewaffneten Ankömmlinge weden sich holen was sie brauchen. Angeheizt durch skrupellose Söldner und die Wut der Enttäuschung wird gemordet, gebrannt, geraubt und vergewaltigt werden. Die Massen werden missbraucht für die Drecksarbeit der Amerikaner.
    Die deutsche Bevölkerung hat keine Chance. Es bringt hier auch nichts, den großen Helden zu spielen und sich in Bauernhöfen mit Waffen zu verteidigen. Die werden dann aus der Luft angegriffen.
    2. Welle
    Der Bürgerkrieg in Europa hält nun weitere Wirtschaftsflüchtlinge davon ab nach Europa zu reisen.
    Die entstehenden Verwüstungen und die zivilen Opfer sind gewünschter Nebeneffekt dieser Kampfhandlungen. In diesem Dilemma sind wie auch schon im 1. und 2. WK die Zionisten aus der Finanzlobby der Finanzier dieser Privatarmeen !!!
    DEUTSCHLAND ERWACHE!
    dazu das geradene erhaltene Video des Schweizer Patrioten youtu.be/CldvDcEyutg 

  12. @ krisenfrei Dieter Sordon

    Lieber Dieter,

    in einem Punkt möchte ich Dir widersprechen: Die AfD zähle ich nicht zur „Einheitspartei“, jedenfalls im derzeitigen Stadium noch nicht. Ein wenig Differenzierung ist schon notwendig.

    Gruß von Brexy

  13. Pingback: 21. Jahrhundert » Blog Archiv » Hat Frau Merkel ihr Ziel „Bürgerkrieg“ erreicht? | Krisenfrei

  14. Sondermeldung!
    Soeben per E-Mail erhalten:
    Mit dem Versenken des jüdischen Weltsystems fördert Putin auch Merkels Sturz und stoppt ihren Vernichtungskrieg gegen die Deutschen
    http://www.concept-veritas.com/nj/15de/politik/21nja_syrien_merkels_fluechtlingsdaemmerung.htm

    Zitat der beiden abschließenden Absätze:
    Doch eines ist gewiss, um mit Friedrich Nietzsche zu sprechen: „Glaube Niemand, dass der deutsche Geist seine mythische Heimat auf ewig verloren habe, wenn er so deutlich noch die Vogelstimmen versteht, die von jener Heimat erzählen. Eines Tages wird er sich wach finden, in aller Morgenfrische eines ungeheuren Schlafes: dann wird er die Drachen tödten, die tückischen Zwerge vernichten und Brünnhilde erwecken.“

    Und diese Lichtgewissheit lässt den Dämon geradezu verbrennen.

    • Na das ist doch mal eine gute Botschaft.
      Gute Nacht Merkel, es ist Zeit für dich zu gehn.
      nur noch eine kleine Reise und ein letztes Wort im STEH’N,
      dann darfst du gehn.

  15. ich stimme der Meinung von Willkommen bei Krisenfrei ohne wenn und aber als Patriot zu, aber eine Bitte hätte ich ja gerne. Die Bezeichnung Murksel als Frau ist in meinen Augen eine Beleidigung gegen jede anständige deutsche Frau. Besser wäre es nach meiner Meinung diese Kreatur als schwarze Witwe bzw. als Alien zu nennen. !!!!!!!

  16. Ich habe in 2 Einkaufscenter diese seltsamen „IS“ Leute gesehen, besser gekleidet als Flüchtlinge und jeder ein Smartphone, sie belegten 2 Bänke und Sassen dort Stundenlang,
    ab und zu bewegte sich mal einer weg.
    Jeder sollte mal in ein Einkaufscenter in seiner Nähe gehen und nachsehen.

  17. Ich verstehe überhaupt nicht die ganze Aufregung in allen politischen und religiösen „Lagern“. Unsere Fertilitätsrate von unter 2,11 verdanken wir dem Feminismus. Nicht nur das: Lesben und Schwule bleiben ohne Nachkommen. In anderen Worten: die westliche Welt schafft sich erfolgreich selbst ab. Die Ballungsräume, in denen Europäer eine Minderheit bilden, werden immer größer. Der Prozess ist bereits unumkehrbar. Schon in den siebziger Jahren galten Familien mit mehr als zwei Kindern als ASOZIAL! Familien mit vier oder sechs Kindern kenne ich nur aus meiner eigenen Kindheit in den fünfziger und sechziger Jahren.

    Bereits damals waren Arbeiter und Angestellte zu arm, um mehr als zwei Kinder zu finanzieren, weil das Geld in Konsum, Urlaube und Autos floss. Viele verschuldeten sich zwecks Hausbau. Tatsächlich: Deutschland hat sich bereits abgeschafft! Ich konnte ab 1978 zwei Kinder nur finanzieren mit Nebenjobs und Billigwohnung ohne Auto, ohne Urlaube und ohne Haus. Unsere Kinder litten unter dem Umstand, kein teures Spielzeug und keine teuren Klamotten zu haben.

    Das folgende Video aus 2009 ist christlich motiviert. Doch mit diesen Ideologien habe ich aus gutem Grund genauso wenig am Hut wie mit dem Islam oder dem Judentum, die ebenfalls Ausschließlichkeit beanspruchen. Wird es China gelingen, sich gegen diese drei Weltreligionen abzuschotten?

    Muslimische Demografie – Schluss mit der Islamisierung – Verteidigt unsere Freiheit
    https://www.youtube.com/watch?v=SAqViqWMW4g

    Hans Kolpak
    Goldige Zeiten

    • In meinem Bekanntenkreis gibt es jede Menge gutsituierte Paare, die sich ganz bewußt und nach reiflicher Überlegung gegen Kinder entschieden haben. Dies teilweise schon vor 15 Jahren. Und heute sowieso. Weil sie sagen in diese unmenschliche Welt wollen sie keine Kinder setzen.

      • Dieser „Spruch“ ist so alt wie die Menschheit selbst! Er zeugt auf jeden Fall von Verantwortungsbewußtsein, das man vielen Gebärmaschinen absprechen muss, die zu wenig Geld und ein minderwertiges soziales Umfeld haben.

        Doch ich fand es sehr befriedigend und sehr erfüllend, zwei Menschen ins Leben zu begleiten, die sich dem gleichen Zeitgeist stellen müssen wie ich. Dieses Lebensglück ist unbeschreiblich schön!

        http://www.dzig.de/Kinderfeindlich-und-fremdenfreundlich

        Hans Kolpak
        Goldige Zeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *