Freudentaumel

Allen Warnungen vor der Islamisierung, dem Verlust der nationalen Identität und den bisher deutlich sichtbaren Zeichen einer voranschreitenden Zersetzung ihrer Gesellschaft zum Trotz, haben die Niederländer wie im Jahr zuvor die Österreicher ihre Wahl getroffen und vorerst die letzte Chance zur Rettung ihrer Heimat vertan. Scheinbar wollen sie weiterhin ihre Freiheit zugunsten des Islam aufgeben, wollen mehr importierte Gewalt und Kriminalität durch Masseneinwanderung, mehr Abgabe nationaler Souveränität an einen undemokratischen EU-UN Bürokratieapparat. Weiterlesen “Freudentaumel” »

7 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Mario Draghi, ein König in Deutschland

Eine Garage mit einem guten Garagentor eignet sich, um gedrucktes Falschgeld aufzubewahren. Die Wahrscheinlichkeit ist gering, dass es gestohlen wird, auch wenn es sich um 225.000 Euro handelt. Eine Aufschiebesicherung führt zu einem gescheiterten Einbruchsversuch, wenn ein Garagendieb versucht, solch ein Garagentor aufzuhebeln. Weiterlesen “Mario Draghi, ein König in Deutschland” »

3 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (98% Ergebnis)

Haben 40 Kühe „Europa“ gerettet?

Der Vorsprung von Geert Wilders war Wochen vor den Wahlen in Holland evident. Die Eskalation des Streits mit der Türkei über deren Wahlkampfauftritte in Holland für deren Referendum hat die Stimmung für Wilders kräftig angeheizt. Die europäischen Politiker hatten den Wilder-Sieg schon befürchtet. In quasi letzter Minute hat Mark Rutte hoch gepokert und der PVV von Wilders den Wind aus den Segeln genommen, und die Wahl für sich entschieden. Wie war das möglich? (Foto: dpa / Ausschnitt) Weiterlesen “Haben 40 Kühe „Europa“ gerettet?” »

4 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Der Irrtum der Gutmenschen

Foto: Gigaom

Der romantische Traum von „…ich hatte eine Farm in Afrika am Fuße der Ngong-Berge“ stellt sich immer mehr als riesiger Irrtum heraus. Karen Blixen hat der Welt in  „Jenseits von Afrika“ eine Idylle vorgegaukelt, die es seit Jahrzehnten nicht mehr gibt. Hauptgrund ist die exponentielle Bevölkerungsexplosion südlich der Sahara. Weiterlesen “Der Irrtum der Gutmenschen” »

4 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Feuer unterm Stuhl

Neuer Zündstoff für die angespannten deutsch-türkischen Beziehungen. Türkische Regierung kündigt der Bundesrepublik mindestens 15 Wahlkampf-Auftritte von Ministern, Abgeordneten und Top-Funktionären der AKP bis Ende des Monats an. (Quelle)
Foto: www.salzburg.com

Weiterlesen “Feuer unterm Stuhl” »

3 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (98% Ergebnis)

Kann man Deutschland noch retten?

In den vergangenen Tagen kamen die Nachrichtenticker in der Freiluftklapse Deutschland nicht zur Ruhe, um über angeblich „psychisch kranke“ zu berichten, die mit Äxte und Macheten um sich schlagen oder mit Messer auf Passanten losgehen. Da liegen Ermordete auf den Straßen in Städte und Parks, Jugendliche liefern sich Massenschlägereien. Ganz nebenbei gab es noch Bombendrohungen auf ein Einkaufszentrum. Nachdem am Sonntag den 12.03.2017 in einer stillgelegten Düsseldorfer Papierfabrik ein geschlachtetes 15 Jähriges Mädchen mit durchgeschnittener Kehle aufgefunden wurde, hat man den mutmaßlichen 16 Jährigen Täter kurzerhand als „Schizophren“ deklariert und Schuldunfähig gesprochen, sodass er kaum mit einer ernsthafen Bestrafung rechnen muss. Weiterlesen “Kann man Deutschland noch retten?” »

8 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Fit und gesund vor der Krise

Wenn in der bevorstehenden Krise auf herkömmliche Weise medizinisch nichts mehr geht, gilt es, sich nicht nur rechtzeitig über die Fülle der natürlichen Gesundmacher zu informieren, sondern sich so lange noch Zeit ist, körperlich fit zu machen. Die Natur bietet eine „Apotheke“ voll kräftiger Heilsubstanzen und Immunstimulanzien.
(Foto: aloeproductscenter) Weiterlesen “Fit und gesund vor der Krise” »

1 Stimme, 5.00 durchschnittliche Bewertung (97% Ergebnis)

Die AfD – Wie sie diffamiert wird

 Von Doris Auerbach (politonline)

Was eine Fasnacht so mit sich bringen kann, erhellt sich aus dem an den katholischen Pfarrer von Lörrach, Dr. Thorsten Becker, gerichteten offenen Schreiben:

Sehr geehrter Herr Pfarrer Becker,
unter Bezugnahme auf den in der Badischen Zeitung vom 28. 2. 2017 [1] erschienenen Bericht über das Heringsessen, das anlässlich der Lörracher Fasnacht stattfand und an dem Sie teilnahmen, erlaube ich mir, folgende Zeilen an Sie zu richten. Weiterlesen “Die AfD – Wie sie diffamiert wird” »

9 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Wählen gehen? Der Niedergang des Parteiensystems

Andreas Popp im Gespräch mit Michael Vogt

Am 24. September 2017 finden in Deutschland die nächsten Bundestagswahlen statt. Andreas Popp legt in einer hochspannenden Diskussion mit Michael Vogt die unterschiedlichen „Typen“ der Machtinhaber dar. In einfachen Worten erläutert er ein immer komplizierter werdendes Politiksystem, welches offenbar kaum noch ethische und moralische Grenzen gegenüber den Bürgern zu kennen scheint. Das Volk ist verunsichert. Ein neuer Begriff wird hier vorgestellt: Vom Schranz ist die Rede, einem Politikertypus, der von einer schweren Krankheit betroffen zu sein scheint. Ein Wahlgang wird damit obsolet. Weiterlesen “Wählen gehen? Der Niedergang des Parteiensystems” »

8 Stimmen, 4.38 durchschnittliche Bewertung (88% Ergebnis)

Wolfgang Eggert: update Darknetschlitzer

Neues update siehe unten.

Marcel H. hat sich gestellt. In einem Imbiss. Einem griechischen Imbiss. Warum? Setzte er auf den unvermeidlichen Raki, den gute und entgegenkommende Kunden hier ausgegeben bekommen? Fand er den Weg zur nächsten, gleich ums Eck befindlichen Polizeidienststelle nicht? Scheute er diesen Aufritt bei der Polizei? Beim handelsüblichen Beamten in grün, wo man statt des Absackers erst mal ein Personenaufnahmeprotokoll vorgelegt bekommt? Wenn ja so erhebt sich die Frage, WELCHE POLIZEI der Wirt dann anrief? Ein SEK, das bekanntlich keine Fragen stellt? Spezialpolizei a la Verfassungsschutz, wo man einen ganz eigenen Fragenkatalog mitbringt? Weiterlesen “Wolfgang Eggert: update Darknetschlitzer” »

9 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Braune Eier an Ostern verboten

Gibt es an Ostern nur noch bunte Eier, weil die braunen Natureier unter ein Verdikt linksgrünroter-christlicher  Gutmenschen fallen? Weiterlesen “Braune Eier an Ostern verboten” »

3 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (98% Ergebnis)

So wird ein Kritiker zur Unperson

Der Fall des Polizeigewerkschafters Rainer Wendt geht gerade kampagnenartig durch alle Mainstreammedien. Wendt ist eine Hassfigur der linksliberalen Eliten, weil er zu vielen brisanten Themen kein Blatt vor den Mund nimmt.
(Foto: GdP)

Weiterlesen “So wird ein Kritiker zur Unperson” »

9 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Tageskommentar 11.03.2017

von Michael Winkler

Ein 36jähriger geht in Düsseldorf in einer S-Bahn und auf einem Bahnhof mit einer Axt auf seine Mitmenschen los. Neun werden verletzt, vier davon schwer. Dieser liebenswürdige Zeitgenosse ist rein zufällig ein Asylbewerber. Was natürlich nichts gegen Asylbewerber sagen soll. Er stammt aus dem Kosovo, was natürlich nichts gegen Kosovaren sagen soll. Der Herr ist ziemlich sicher Muselmane, was natürlich nichts gegen Moslems und den Islam sagen soll. Er lebt hier unter humanitärer Duldung, was natürlich nichts gegen Humanität sagen soll. Und er ist psychisch krank, schizophren-paranoid, was natürlich nichts gegen psychisch Kranke sagen soll. Weiterlesen “Tageskommentar 11.03.2017” »

4 Stimmen, 4.50 durchschnittliche Bewertung (91% Ergebnis)