Vier Minuten für alle Wahlschafe

Leider die Wahrheit!!! Er hat einfach recht

Was muss dem Wähler noch alles abgenommen werden, bis er endlich aufhört, seine Stimme irgendwelche Nichtsnutze zu geben, die nichts anderes im Schilde führen, als ihm Schaden zuzufügen. Weiterlesen “Vier Minuten für alle Wahlschafe” »

2 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (98% Ergebnis)

Das wird in Deutschland nie geschehen

was Guy Millière bei GATESTONE INSTITUTE  unter dem Titel Frankreichs Todesspirale beschreibt.
Übersetzung WA

Paris am 18. Februar 2017 am Platz der Republik.
Foto: LIONEL BONAVENTURE/AFP/Getty Images

Weiterlesen “Das wird in Deutschland nie geschehen” »

3 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (98% Ergebnis)

Der Mythos der Energieeffizienz

Das Werben der Bundesregierung für Energieeffizienz lenkt in Wahrheit von dem Problem der künftigen Energiearmut ab. Energieeffizienz ist ein Wachstumsmotor. Wer glaubt, durch Energieeffizienz ließen sich die Einsparziele der Energiewende erreichen, ohne daß Wohlstandsverluste in Kauf genommen werden müssten, erliegt einem Irrtum. Jede Form von Energieeffizienz führt direkt oder indirekt zu einem Mehrverbrauch an Energie. Weiterlesen “Der Mythos der Energieeffizienz” »

1 Stimme, 5.00 durchschnittliche Bewertung (97% Ergebnis)

„Die Jahre bis zum Wahlzyklus 2021–2022 könnten die letzten fünf Jahre sein, in denen die EU ‚real‘ existiert.“

EU erwartet nach dem Brexit noch härtere Konflikte

Von Alex Lantier (wsws)

Am 1. März veröffentlichte der Präsident der Europäischen Kommission Jean-Claude Juncker das sogenannte „Weißbuch zur Zukunft Europas“. Es gilt als wichtigste politische Reaktion der EU-Exekutive auf die britische Entscheidung, die EU zu verlassen. Weiterlesen “„Die Jahre bis zum Wahlzyklus 2021–2022 könnten die letzten fünf Jahre sein, in denen die EU ‚real‘ existiert.“” »

3 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (98% Ergebnis)

„Diversity Incorrect“

Deutschland definiert sich zumindest noch formal auf den Grundlagen einer Nation, in der Menschen überwiegend durch Abstammung, Sprache und Kultur eine verbundene soziale Gemeinschaft bilden, die in einem politischen System zusammenlebt. Doch die „Interkulturelle Öffnung“ bildet die Brücke zur Umwandlung der Nation in einen „Pluralen Staat“, sie konzentriert sich auf die Förderung von Masseneinwanderung und die vorzügliche in Blicknahme der Interessen bereits vorhandener Gesellschaftsanteile mit Migrationshintergrund. Die Forderung nach einer interkulturellen Öffnung kam bereits in den 1980ger Jahren auf. Weiterlesen “„Diversity Incorrect“” »

1 Stimme, 5.00 durchschnittliche Bewertung (97% Ergebnis)

Lebe den Augenblick

Auf dieser Seite soll keine Werbung für Zigaretten gemacht werden. Das haben Sie sich sicher schon gedacht. Wir haben auch wichtigere Aufgaben, als Zigarettenwerbung zu kommentieren. Doch sollten wir vielleicht wirklich einen Augenblick inne halten und für ihn leben.

Dieses Bild habe ich im HBF Frankfurt mit dem Handy gemacht und sofort einigen Freunden geschickt,  um zu erfahren,  wie sie dieses Bild empfinden. Habe es auch einem türkischen Freund geschickt. Der fand es ganz normal. Es seien halt Mann und Frau in der Badewanne mit Aussicht auf Sex. Weiterlesen “Lebe den Augenblick” »

4 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Tageskommentar 04.03.2017

In wenigen Sätzen das Tagesgeschehen von gestern auf den Punkt gebracht. Herbststürme im Frühjahr sind zu erwarten. Es läuft alles nach Plan.

von Michael Winkler

Der türkische Wirtschaftsminister Nihat Zeybekci darf nicht wie geplant in Frechen bei Köln auftreten. Das ist der nächste Akt in deutsch-türkischen Zerwürfnis. Sind solche Auftritte überhaupt nötig? Es gibt schließlich türkisches Fernsehen, türkische Zeitungen, türkische Teehäuser und türkische Einkaufsbasare in Deutschland. Und natürlich haufenweise Türken, aber die lassen sich spielend direkt aus Ankara betreuen. Weiterlesen “Tageskommentar 04.03.2017” »

3 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (98% Ergebnis)

Haftbefehl für den Honigmann

Haftbefehl für den Honigmann

Acht Monate Haft ohne Bewährung. Wer wird der Nächste sein? Systemkritiker sollen mundtot gemacht werden. Von wegen Pressefreiheit. Sie gilt nur für die systemkonforme Lügenpresse.

Leute, wacht endlich auf! Wer in der Demokratie (gibt es die überhaupt noch?) schläft, wacht in der Diktatur (bereits Realität?) auf. Nach der Bundestagswahl im September werden Eure Augen geöffnet. Verlasst Euch drauf.  Weiterlesen “Haftbefehl für den Honigmann” »

18 Stimmen, 4.56 durchschnittliche Bewertung (91% Ergebnis)

Über die Unvereinbarkeit von Sozialstaat und Masseneinwanderung

Diese vom Manuscriptum-Verlag herausgegebene Schrift von Rolf Peter Sieferle ist kurz vor seinem Freitod beendet worden und kann als das Vermächtnis des Politikwissenschaftlers und Soziologen angesehen werden.

Weiterlesen “Über die Unvereinbarkeit von Sozialstaat und Masseneinwanderung” »

6 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

Angela Merkel gehört zur Kriegspartei

Deutschlands finstere Rolle in der Weltpolitik

Sicherheitskonferenz in München

von Karl Müller (zeit-fragen)

Vor 15 Jahren, am 11. Februar 2002, schrieb ich das erste Mal über die Münchner Sicherheitskonferenz («Der Weltkrieg ist geplant»). Schon damals war der US-amerikanische Senator John McCain ein Redner auf der Konferenz und dabei unzweideutig als jemand zu erkennen, der zur Kriegspartei gehört. Weiterlesen “Angela Merkel gehört zur Kriegspartei” »

3 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (98% Ergebnis)

Nachricht aus der besten aller Welten

dpa-news meldet: Trotz der verbreiteten Krisenstimmung in Europa wächst die Zustimmung der Bürger zur EU – in Deutschland und europaweit. So eine Umfrage, die von der EU-Vertretung in Berlin veröffentlicht wurde. Wer pfeift da im Europa-Wald? Weiterlesen “Nachricht aus der besten aller Welten” »

2 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (98% Ergebnis)

Was uns verheimlicht wird!

in Europa und der ganzen Welt

In zwölf Minuten alles zusammengefasst (s. Video unten), dass Deutschland kein souveräner Staat ist, sondern ein US-Unternehmen. Keine völkerrechtlichen Gesetze, lediglich Handelsrecht. Sämtliche Gesetze sind ungültig, da sie keinen Geltungsbereich definieren.

Im Jahr 1956 erklärte das BVerfG das Wahlgesetz für ungültig und dennoch gehen die Menschen wählen. Sämtliche Regierungen nach 1956 sind somit ungültig und damit auch die Gesetze, die danach geschaffen wurden. Aber wen interessiert das schon! Weiterlesen “Was uns verheimlicht wird!” »

20 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (99% Ergebnis)

A.A. – Trump – das ist Krieg

Haben Sie schon mal etwas von Alexej Anpilogow gehört? Ich bislang nicht. Sein folgender Artikel zeigt auf, das der US-Hegemon China auf gar keinen Fall unterschätzen sollte. Ich könnte das Thema noch ausweiten, aber Anpilogows Artikel sagt bereits eine Menge aus.

Übersetzung eines Textes von Alexej Anpilogow (Quelle) durch T. Roth (vineyardsaker)

Wobei es ein moderner Krieg werden kann, ein heißer, oder sogar ein thermonuklearer.
Ich werde das begründen und bin bereit, mich konstruktiver Kritik zu stellen. Weiterlesen “A.A. – Trump – das ist Krieg” »

10 Stimmen, 4.90 durchschnittliche Bewertung (97% Ergebnis)