Von irrealen Gleichbehandlungsdelirien

Die überwiegende Mehrheit der Menschen in West- und Mitteleuropa ist tolerant und weltoffen – die Errungenschaft eines langen zivilisatorischen Prozesses. Mit der Realität der schon vor Jahrzehnten etablierten Einwanderergesellschaft haben sie Frieden geschlossen und alte Parolen von „das Boot ist voll“ holt niemand mehr hervor. … Weiterlesen

Sahara-Ingenieure für Daimler&Co?

Was ist aus dem Land mit den einstmals meisten Nobelpreisträgern, Ingenieren, Erfindern, Philosophen geworden. Könnten Klimaflüchtlinge Deutschland zu neuer Stärke führen? Foto: ©  dapd … Weiterlesen