Gedankenkontrolle für Einsteiger

von Philipp Rosipal (freitum) In Zeiten des Massentourismus und der unübersehbaren „Sozialisierung“ privater Mittel wird ein Schrei nach Veränderung aus der gesellschaftlichen Mitte immer unüberhörbarer. Große Menschengruppen, die vorher nichts mit derartigen Themen am Hut hatten, formieren sich in einer Art massenpolitischen Anti-Establishment-Bewegung. Dabei liegt hier die Betonung auf ‚Massenpolitik‘: Die Massen sind (noch) politisch unbewusst und dressierbar. Genau deshalb … Weiterlesen

Träume oder Schäume?

Es ist nicht mehr zu übersehen, die Angst in der Bevölkerung hat in den letzten Monaten massiv zugenommen. Die Terroranschläge im Süden Deutschlands werden nicht die Einzigen sein. Es werden weitere folgen und Ängste hervorrufen. Auf sexuelle Belästigungen und Vergewaltigungen will ich hier nicht näher eingehen. Zukünftig werden solche Verbrechen zur Tagesordnung gehören. Nicht nur kriminelle Migranten sind dafür verantwortlich, … Weiterlesen

Merkel ist überall

Kennt das Merkel-Regime keine Gesetze? Merkel und ihre Regime-Handlanger in Berlin verstoßen tagtäglich gegen Gesetze. Und was machen die Bundesverfassungsrichter? Sie schauen zu und unternehmen NICHTS! Warum? Sie fürchten um ihren armseligen Job und verraten, ebenso wie die usraelisch gesteuerte ReGIERung in Berlin, das Volk. Das Deutsche Volk darf lediglich zur Wahlurne gehen und sonst hat es das Maul zu … Weiterlesen

Sie hält es für richtig!

Die Ängste in Deutschland nehmen kontinuierlich zu. Kein Wunder, denn die Asylantenflut, um die der oberste Prediger Gauck und die Führerin Merkel geworben haben, erweist sich als totale Fehlpolitik. Niemals würden solche selbstgefälligen Nullen so etwas zugeben. Sie führen ja nur die Befehle der Besatzungsmächte aus und die wollen, dass in Deutschland ein Chaos entsteht. Der Gastbeitrag von Markus zeigt, … Weiterlesen

Merkel provoziert Ängste in der Bevölkerung

Sehr geehrte Frau Merkel, sehr geehrter Herr Gauck, von Hannes Germann auch ich gehöre zu den Menschen, die Sie als Pack bezeichnen. Allerdings nicht, weil ich rassistisch oder fremdenfeindlich bin. Genauso wenig habe ich nazistische Züge oder braunes Gedankengut. Nein, ich gehöre zu dem Pack, das einfach nur Angst hat. Angst vor der Zukunft in einem Land, das ungefilterte Ströme … Weiterlesen