Die wahren Folgen des Goldverbotes

von Gerhard Breunig (deutschland-pranger) Das Jahr 1933 war nicht nur in Deutschland das Jahr der großen Ereignisse. Den Deutschen wird dieses Jahr 1933 bekanntlich bis heute in einer vorher nie gekannten Penetranz als das Jahr der Machtergreifung Hitlers in Erinnerung gehalten, um wirklich sicher zustellen, dass der seit 1945 geschaffene kollektive Schuldkomplex weiterhin erfolgreich gegen sie eingesetzt werden kann. Kein … Weiterlesen

Faule Früchte des deutschen Parteienstaates

von Karl Müller (zeit-fragen) Im Vorfeld der Wahlen zum Deutschen Bundestag im September 2017 hat die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg ein 88 Seiten füllendes Heft zum Thema «Rechtspopulismus» herausgegeben. Die Landeszentrale für politische Bildung ist eine staatliche Einrichtung, eine Anstalt des öffentlichen Rechts, die dem Landtag von Baden-Württemberg zugeordnet ist. Im derzeitigen Landtag von Baden-Württemberg sind Abgeordnete von fünf … Weiterlesen

Deutschland: Die Enteignungswelle rollt an

Kommentar von Andreas Popp (wissensmanufaktur) Der Focus hat aktuell einen Bericht über die Enteignung eines Immobilieneigentümers in Hamburg veröffentlicht. Aus meiner Sicht wird hier gegenüber dem Grundbesitzer unterschwellig ein „Bonzen-Image“ vermittelt. Schließlich verweigert dieser seine leerstehenden Wohnräume den armen Menschen, die Wohnraum suchen. … Weiterlesen

Nur Marine Le Pen repräsentiert Frankreich

von Paul Craig Roberts Übersetzung: fritzthecat Marine Le Pen ist die einzige Kandidatin für die französische Präsidentschaft, die Frankreich repräsentiert. Der ganze Rest repräsentiert Washington und die EU. Warum erkennt das französische Volk diese offensichtliche Tatsache nicht? Frankreich starb mit Charles De Gaulle. Er war der letzte französische Präsident. … Weiterlesen

Ein Trauerspiel im Bundestag

Kann sich die Bundesregierung noch klarer als Marionetten-Regierung des US-Imperiums outen als in diesem Fall? Nochmal, und wiederhole es auch noch zum Tausendstelmal – wie kann man Parteien wählen, die absichtlich Deutschland an die Wand fahren wollen? Nach der Bundestagswahl, ob Merkel oder Schnulz, wird so richtig abkassiert. Merkels „Fachkräfte“ müssen schließlich bestens versorgt werden. … Weiterlesen

Der falsche Weg

In diesem kurzen Video [s. unten und unbedingt ansehen!] haben wir eine Kolumne – aus der Krone Bunte von dem Bestsellerautor, Kolumnist & Rechtsanwalt Dr. Tassilo Wallentin aus Österreich – mit einer interessanten Zeitraffer-Aufnahme von gefira.org kombiniert, die über zwei Monate lang die Bewegung von Schiffen der NGO’s analysiert, die sich auf „Flüchtlingshilfe“ spezialisiert haben. Es wurde hierzu marinetraffic.com benutzt, … Weiterlesen

Italien hebt die Steuern an um Brüssel zu gefallen

Griechenland ist definitiv pleite. Italien macht jetzt das gleiche durch wie Griechenland vor mehr als fünf Jahren. Als Folge der massiven Staatsverschuldung werden die Steuern erhöht. Hätte sich Griechenland spätestens 2012 vom Euro verabschiedet und die Drachme eingeführt, ständen sie heute sicherlich besser da. Der Euro nützt weder Griechenland, noch Italien, Spanien oder anderen Euro-Ländern. Der größte Profiteur ist, wie … Weiterlesen

Rent a Flüchtling!! 2500 Euro bar auf die Hand…

Unglaublich, was sich das Merkel-Regime so alles einfallen lässt, um den Steuerzahlern das Geld aus der Tasche zu ziehen. Oder ist es eine nette Geste, wenn Familien für die Aufnahme eines  minderjährigen Flüchtlings mit 2.500 Euro oder sogar noch mehr im Monat subventioniert werden? Nochmal vier Jahre eine GroKo unter Merkels oder Schnulzes Führung und Deutschland ist abgebrannt.  … Weiterlesen

Aus dem EU-Irrenhaus

Ein Herr Salvini sagt die Wahrheit. Das Publikum applaudiert. Daraufhin wird er unterbrochen. Solche Reden werden selbstverständlich aus dem Wahrheitsministerium nicht gesendet. Statt Wahlwerbung sollte diese Rede regelmäßig vor der Lügenschau ausgestrahlt werden. Schaut selbst und verbreitet diese Rede. … Weiterlesen

Denn sie wollen noch immer den Sieg

Warum es keinen Frieden in Syrien gibt von Karl Müller (zeit-fragen) Macht geht einmal mehr vor Recht. Der folgende Text wurde einen Tag vor den Angriffen der US-Armee auf Syrien geschrieben. Was 24 Stunden später tatsächlich geschah, zeichnete sich da schon ab. Nun hat sich auch der neue US-Präsident dafür entschieden, die unselige Tradition US-amerikanischer, völkerrechtswidriger Kriegs­politik fortzusetzen. Was ihn letztlich … Weiterlesen

BREXIT-Ersatzspieler: Russland in die EU aufnehmen

von WiKa (qpress) Long Face: Endlich ist auch der formale Austrittsantrag Großbritanniens bei der EU eingetrudelt … ein Rückzug desselben wäre den EU-ligarchen sicher lieber gewesen. Derzeit ist die Presse konsortial darum bemüht, das gesamte Spektrum an Eifersüchteleien, Sticheleien, Gehässigkeiten, Kränkungen und Nachtretvolumen auszupacken, um den Inselaffen Engländern nochmal gut was auf die Mütze zu geben. Man macht medial gar … Weiterlesen

Versuch einer gerechteren Einkommensbesteuerung (III)

Ist-Zustand Gibt es eine politische Partei im Deutschen Bundestag, die sich für die Interessen der Arbeiter einsetzt? Ich kenne keine. Sie? Selbst die LINKE hat mittlerweile kein Problem damit, Lobbyinteressen zu vertreten. Ist es möglich, in dem von der USA besetzten industriellen „Hochlohnland“ Deutschland mit einem jährlichen Bruttoeinkommen von 20.000 Euro eine vierköpfige Familie (VkF) zu ernähren? Nicht das von … Weiterlesen

Wahre Populisten und Wahlbetrug

Von Peter Haisenko  (anderwelt) Kaum ist die Wahl in den Niederlanden gelaufen, dreht sich der Kurs gegenüber der Türkei. Die harten Worte werden relativiert und Rutte geht auf Kuschelkurs. Wie anders als puren Populismus kann man es nennen, wenn Tage vor der Wahl Positionen des angeblich rechtsradikalen politischen Gegners lautstark übernommen werden, um sie nur Stunden danach dann wieder zu … Weiterlesen