Politik und sonstige Fehlentwicklungen

von Gert Flegelskamp (flegel-g) Ich habe mich nun einige Zeit in Schweigen gehüllt. Worüber hätte ich auch schreiben sollen? Darüber, wie während der Wahl in den USA in unseren Medien Trump mit ständigen Beleidigungen bedacht wurde? Darüber, dass dieser Shit-Storm auch nach der Wahl nicht endete und man zusätzlich Putin seitens der CIA als direkt Verantwortlichen für den Leak (das … Weiterlesen

GEZ abschaffen, Volkserziehungsfernsehen endlich beenden!

von Prof. Dr. Jörg Meuthen (freitum) Schauen Sie eigentlich noch regelmäßig, was Ihnen die öffentlich-rechtlichen Sender so auf den Bildschirm „zaubern“, oder halten Sie das nicht mehr aus – weil auch Sie den Eindruck haben, dass man als normaler Zuschauer mittlerweile in vielen Sendungen zu einem „besseren Menschen“ erzogen werden soll? Was waren das für herrliche Zeiten, als sich ein … Weiterlesen

Kein gültiges Wahlrecht? Ist wählen illegal?

Wir hatten hier schon häufiger Diskussionen zum Thema Wahlen. Die Meinungen dazu sind sehr unterschiedlich. Ich bin nach wie vor der Meinung, dass das Volk gar keine Wahl hat.  Volker Pispers bezeichnete vor Jahren das ganze politische Parteiensystem als „Scheisse in verschiedenen Geschmacksrichtungen“. Ob diese Bezeichnung im Hinblick auf die schmutzigen Geschäfte der illegal gewählten Abgeordneten geschmacklos ist, darf jeder … Weiterlesen

Werbefilm für Asyl im Merkel-Land

Bereits Anfang 2014 wurde im Auftrag der Bundesregierung ein Werbefilm in verschiedenen Sprachen gedreht, der darauf abzielte, Millionen Menschen fremder Kulturen nach Deutschland zu holen. Die Masseneinwanderung im Jahr 2015 war also keine Überraschung, sondern lange vorher von der Bundesregierung geplant. Schauen Sie sich den Film (s.u.) an und entscheiden Sie selbst, ob Sie jahrelang von der Bundesregierung belogen und … Weiterlesen

Donald Trump und die CIA-gesteuerten Medien

von JasminTeam صفاقس‎ Gilbert Perry (jasminrevolution) Schon seit ihrer Gründung übt die CIA enormen Einfluss auf die Medien in den USA und im Ausland aus. Der US-Geheimdienst und seine think tanks, wie der Council on Foreign Relations (CFR), bestimmen bis heute zunehmend, was die Öffentlichkeit erfahren darf und was nicht -und nutzen die Medien für Kampagnen. CIA-Publizisten und Journalisten bestreiten … Weiterlesen

Antrag zur Kündigung der Rundfunkstaatsverträge

Plenardebatte Landtag Baden-Württemberg 01.12.2016 Die überparteiliche Bürgerinitiative GEZ-Boykott.de/Online-Boykott.de setzt sich mit dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk und dessen Finanzierung seit Jahren auseinander. Wir wollen, dass sich Politiker aller Couleur dem wichtigen Thema ernsthaft auseinandersetzen und die Bürger von einem überholten, unsinnigen Zahlzwang befreien und eine freie finanzielle Wahl der Medienquelle den Bürgern überlassen. … Weiterlesen

2017 zum Jahr der Meinungsfreiheit machen

von Karl Müller (zeit-fragen) Macht und Herrschaft werden seit jeher gerechtfertigt. In Europa war es jahrhundertelang die Berufung auf Gottes Willen und Gottesgnadentum, die Macht und Herrschaft von Adel, Königen und Kaisern zu legitimieren versuchte. Die europäische Aufklärung hat dies zu verändern versucht, war aber nur bedingt erfolgreich, denn Alleinherrscher seit dem späten 18. Jahrhundert haben die Vokabeln der Aufklärung benutzt … Weiterlesen

Der spektakulärste Mord des 20. Jahrhunderts

Saint John Hunt verbreitet ein Tonband seines verstorbenen Vaters Von Prof. Dr. Wolfgang Berger (business-reframing) F. Howard Hunt hat es ihm 2004 mit der Auflage gegeben, es erst nach seinem Tod zu veröffentlichen. In seinen 21 Dienstjahren bei der CIA war er an der Ermordung von Che Guevara und Allende, der Invasion der Schweinebucht in Kuba, den Putschen in Chile … Weiterlesen

Ein Rat für 2017: Den „Experten“ misstrauen!

Ernst Wolff (antikrieg) Wohl kaum jemand sieht der Zukunft zu Jahresbeginn 2017 mit ungetrübtem Optimismus entgegen. Zu recht, denn die Zeichen der Zeit stehen auf Sturm. Doch gerade schwierige Großwetterlagen erfordern einen klaren Kopf und präzise Orientierung. Beides aber ist schwer zu erlangen, wenn man ständig dem Trommelfeuer der etablierten Mainstream-Medien ausgesetzt ist. Dort werden Halbwahrheiten mit Unwahrheiten gemischt, tatsächliche … Weiterlesen

Rassismushysterie

Die „Grünen“ sind bekannt als die ausgemachten „Experten“ für Rassismus schlechthin. Überall, hinter allem vermuten sie Rassismus und prangern ihn dementsprechend an. Sie nähmen vermutlich sogar Verbrechen und Straftaten in Kauf, um potentielle Täter vor vermeintlichen Rassismus zu schützen. Das steigert sich zuweilen in einen manischen Wahn, der an den eigentlichen Problemen vorbeigehend, zuweilen mehr Probleme schafft als zu lösen … Weiterlesen

In den letzten Zuckungen seiner Amtszeit dreht Obama völlig durch

Von Peter Haisenko (anderwelt) Das hat es noch nie gegeben, dass ein scheidender US-Präsident versucht, in seinen letzten vier Wochen Amtszeit maximalen Schaden anzurichten. Bislang, auch zu Obamas Amtsantritt, war es üblich, die letzten Wochen im Amt so zu gestalten, dass die Politikrichtung des neuen Präsidenten freundlich berücksichtigt wird. Obama tut das Gegenteil. Er erlässt noch schnell Umweltauflagen, die eindeutig … Weiterlesen

Geld ist Fantasie! Menschen werden zu Arbeitssklaven degradiert

Weihnachten, das Fest der Liebe und Freude? Ist Weihnachten nicht wie alle Feste inzwischen nicht auch zu einem reinen Konsumfest geworden? Werbung in den Medien hat Hochkonjunktur. Mit Schokolade u.a. Weihnachtsartikeln wird so richtig Reibach gemacht. Die Menschen kaufen, weil sie ja unbedingt zu Weihnachten etwas verschenken müssen. Ja, müssen! Ich habe es selbst vor ca. 35 Jahren einmal erlebt. … Weiterlesen

Deutschland im Übergang

von Karl Müller (zeit-fragen) Am 9. Dezember 2016 hat die Gesellschaft für deutsche Sprache das Wort «postfaktisch» zum Wort des Jahres gekürt. In der Begründung heisst es, in politischen und gesellschaftlichen Diskussionen gehe es zunehmend um Emotionen anstelle von Fakten. Immer grössere Bevölkerungsschichten seien aus Widerwillen gegen «die da oben» bereit, Tatsachen zu ignorieren und sogar offensichtliche Lügen zu akzeptieren. Insofern stehe … Weiterlesen