Italien hebt die Steuern an um Brüssel zu gefallen

Griechenland ist definitiv pleite. Italien macht jetzt das gleiche durch wie Griechenland vor mehr als fünf Jahren. Als Folge der massiven Staatsverschuldung werden die Steuern erhöht. Hätte sich Griechenland spätestens 2012 vom Euro verabschiedet und die Drachme eingeführt, ständen sie heute sicherlich besser da. Der Euro nützt weder Griechenland, noch Italien, Spanien oder anderen Euro-Ländern. Der größte Profiteur ist, wie … Weiterlesen

Die Franzosen versenken sich selbst

von Thierry Meyssan (voltairenet) Wir erleben eine historische Wende in Frankreich, in der das ehemalige politische Spektrum auseinander fliegt und wo eine neue Kluft auftaucht. Angesichts der intensiven Medien-Propaganda, die das Land heimsucht, erkennen die Franzosen die wahren Richtlinien nicht mehr und klammern sich an rote Linien, die nicht mehr existieren. Dennoch sind die Fakten klar und manche Entwicklungen absehbar. … Weiterlesen

Rent a Flüchtling!! 2500 Euro bar auf die Hand…

Unglaublich, was sich das Merkel-Regime so alles einfallen lässt, um den Steuerzahlern das Geld aus der Tasche zu ziehen. Oder ist es eine nette Geste, wenn Familien für die Aufnahme eines  minderjährigen Flüchtlings mit 2.500 Euro oder sogar noch mehr im Monat subventioniert werden? Nochmal vier Jahre eine GroKo unter Merkels oder Schnulzes Führung und Deutschland ist abgebrannt.  … Weiterlesen

Die Rente ist sicher … eine Armutsfalle!

Warum der kleine Mann so wenig Rente bekommt Nur noch mal zur Erinnerung an alle Rentner und die, die es noch werden.Haben sich die Rentner schon mal gefragt, warum die Rente immer mehr gekürzt wird. Der Jahrgang 1955 (verheiratet) bekommt vom letzten Nettoeinkommen einen Rentenanteil von 52,1 Prozent. Beim Jahrgang 1965 sind es nur noch 48,1 Prozent. Dem Jahrgang 1975 … Weiterlesen

Gewalteneinheitstyrannis – So ist es!

Claus Plantiko: Gibt es „RECHT“ in der SCHEIN-DEMOKRATIE Deutschland ? Interview mit Claus Plantiko Heiderose MANTHEY: „Können wir denn bei einem Richter davon ausgehen, dass er in der Lage ist, unabhängig zu denken ?“ Claus PLANTIKO: Grundsätzlich ja, in der Praxis in Deutschland gegenwärtig nicht, denn die Zwänge des Systems engen ihn ein. Wir haben keine Volkshoheit und keine Gewaltentrennung. … Weiterlesen

Aus dem EU-Irrenhaus

Ein Herr Salvini sagt die Wahrheit. Das Publikum applaudiert. Daraufhin wird er unterbrochen. Solche Reden werden selbstverständlich aus dem Wahrheitsministerium nicht gesendet. Statt Wahlwerbung sollte diese Rede regelmäßig vor der Lügenschau ausgestrahlt werden. Schaut selbst und verbreitet diese Rede. … Weiterlesen

Wer „Parteien wählt“, stimmt seiner Unterdrückung zu!

Die deutsche Bevölkerung sollte sich die deutsche „Politik“ mal genau anschauen, statt sich mit „Politik“ anderer Länder zu beschäftigen, nur weil die großen Lügenmedienhäuser die Deutschen damit bewusst von deutscher „Politik“ ablenken wollen. Trump und Erdogan werden seit Wochen und Monaten durch die deutsche Lügenmedienlandschaft gepeitscht. Raten Sie mal warum?! … Weiterlesen

Denn sie wollen noch immer den Sieg

Warum es keinen Frieden in Syrien gibt von Karl Müller (zeit-fragen) Macht geht einmal mehr vor Recht. Der folgende Text wurde einen Tag vor den Angriffen der US-Armee auf Syrien geschrieben. Was 24 Stunden später tatsächlich geschah, zeichnete sich da schon ab. Nun hat sich auch der neue US-Präsident dafür entschieden, die unselige Tradition US-amerikanischer, völkerrechtswidriger Kriegs­politik fortzusetzen. Was ihn letztlich … Weiterlesen

Dritter Weltkrieg: Trump zahlt den Rothschilds seine Schulden zurück

Von Baxter Dmitry für www.YourNewsNetwork.com (Übersetzung: 1nselpresse) Vor Jahrzehnten kauften sich die Rothschilds Donald Trump – und nun zahlt der Präsident den Globalisten seine Schulden zurück, indem er ihnen dabei hilft, ihre Neue Weltordnung umzusetzen. Als Trump am Dienstag den Abzughebel betätigte waren die linken Gäste bei MSNBC und CNN voller Lob und John McCain und Hillary Clinton klopften ihm … Weiterlesen

Die Rente im Spinnennetz der Lügen

von Gert Flegelskamp (flegel-g) Es ist vermutlich das letzte Mal, dass ich einen Beitrag über das Dauerthema Rente schreibe. Eigentlich habe ich bereits alles geschrieben, was man zu diesem Thema wissen muss, aber wenn ich Leserreaktionen in der Presse lese, die auf entsprechende und eindeutig tendenziöse Presseartikel antworten, dann sträuben sich meine Haare über so viel Unwissen und Inkompetenz. Sicher, … Weiterlesen

Es kommen noch Millionen „Fachkräfte“

Britischer Diplomat: Über eine Million Migranten warten in Libyen derzeit auf die Überfahrt nach Europa Ein führender Diplomat meint, die EU habe mit zu „wenig und zu spät“ auf die Krise reagiert. Von Ian Drury für www.DailyMail.co.uk, 30. März 2017 (Übersetzung: 1nselpresse) In Libyen warten nuun über eine Million Migranten „in der Pipeline“ auf eine Überfahrt nach Europa, wie ein … Weiterlesen

Vor 19 Jahren und heute

Geschönte Kriminalstatistiken: Von früheren Schwerverbrechen und heutigen Bagatelldelikten von Philipp A. Mende (freitum) Rückblende. Wir schreiben das Jahr 1998. Ich erinnere mich noch sehr gut daran, wie ich als junger Hüpfer zu Unrecht in einem Kaufhaus beschuldigt worden war, irgendwelche Preisschilder vertauscht zu haben, um die Ware günstiger zu bekommen. Angeblich habe mich der Ladendetektiv dabei beobachtet. Das war dann … Weiterlesen

Über die Wertschätzung der Arbeit

„Sie haben mein Gehalt gerade verdoppelt!“ Von Peter Haisenko (anderwelt) Die Gehälter von Piloten sind immer wieder ein Thema. Manchem erscheinen sie zu hoch. Über die Bezahlung von Arbeit in der Dritten Welt wird zu wenig gesprochen. Nicht nur diese beiden Extreme will ich gerade rücken, sondern auch die allgemeine Wertschätzung von Arbeitsleistung betrachten. Das natürliche Empfinden würde nämlich etwas … Weiterlesen