Über 200 Jahre Zentralbanken … und nichts daraus gelernt !

Über 200 Jahre Zentralbanken … und nichts daraus gelernt !  Inflation Vor über 200 Jahren gab es schon Zentralbanken, die die Regierungen für ihre Kriege mit Geld versorgten. Genau wie heute wurde Geld ohne Ende gedruckt und in Umlauf gebracht. Das Ergebnis war, wenn mehr Geld als Waren und Dienstleistungen vorhanden ist – und ist auch heute noch: Inflation. Inflation … Weiterlesen

Finanzkrise – Der Fall der Giganten

Wie konnte der gesamte US-Finanzmarkt innerhalb kürzester Zeit so dramatisch einbrechen und damit die gesamte Welt in eine tiefe Rezession stürzen? Die Dokumentation analysiert die Zusammenhänge. Es war eine Serie von Ereignissen und Entscheidungen, die schließlich zum Untergang der Wallstreet Bank Lehmann Brothers führten. Lehman Brothers: Die Investmentbank wurde 1850 gegründet und meldete im September 2008 Insolvenz an. Mit dem … Weiterlesen

Plan B – Der Weg zum Ziel

Einleitung Stellen Sie sich einmal vor, es gäbe eine Vermögenssteuer. Diese Vermögenssteuer sei gestaffelt nach Vermögen, und zwar so, dass jemand, der zwei Millionen Euro hat, mehr Einnahmen aus dieser Steuer bekommt, als jemand, der nur eine Million Euro hat. Auf der anderen Seite müssen all diejenigen, die kein Vermögen haben, jedes Jahr 10.000 Euro Vermögenssteuer bezahlen. Wir glauben, dass … Weiterlesen

Volksabstimmung in Deutschland ?

Volksabstimmung über Rettungsschirm in Deutschland 80 Prozent der deutschen Bürger sind mit den Beschlüssen des Deutschen Bundestages zum Europäischen Rettungsschirm nicht einverstanden. Im Parlament ist diese Meinung nicht annähend vertreten. Die wenigen Gegenstimmen, die zudem noch als Abweichler verunglimpft werden, genügen nicht. Da alle Gewalt vom Volke ausgeht und vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, … Weiterlesen

Kommt 2012 der Anleihencrash ?

Kommt 2012 der Anleihencrash ? Griechenland, die Spatzen pfeifen es seit Jahren von den Dächern, ist schon längst bankrott. Die ganzen Rettungsmaßnahmen (EU-Rettungsschirm, EFSF …), die angeblich Griechenland und den Euro retten sollten, wurden nur für die Banken bzw. deren Großsparer eingesetzt. Da die korrupten EU-Abgeordneten in Brüssel und in den einzelnen EU-Staaten lediglich die bestimmenden Organe (Marionetten) der Banken … Weiterlesen

Warum die EZB mehr Anleihen kaufen wird

Von Manfred Gburek Warum die EZB mehr Anleihen kaufen wird Jeden November findet in Frankfurt traditionell die Euro Finance Week statt. Hier trifft sich die Prominenz aus der Finanzwirtschaft, zum Teil auch aus der Politik. Dieses Mal warteten alle gespannt auf die Rede von Jens Weidmann, trat er doch zum ersten Mal in seiner Funktion als Bundesbank-Präsident auf. Er sprach … Weiterlesen

Die unbeugsamen Isländer …

Ganz Europa wurde von den Banken und den Diktatur-Politikern der EU ausgeraubt … Ganz Europa! Nein! Die unbeugsamen Isländer haben Widerstand geleistet und den Bankstern die lange Nase gezeigt. Die EU-Diktatur läßt ein demokratisches Verhalten nicht zu, wie wir neulich am Beispiel Griechenland gesehen haben. Ein Referendum wurde von der EU-Diktatur kurzerhand niedergeschmettert. Lesen Sie, wie die unbeugsamen Isländer es … Weiterlesen

Haircut oder Rasur?

Von Michael Winkler Haircut oder Rasur? (16.11.2011) Stellen Sie sich vor, Sie sind eine Rentnerin in der ehemaligen DDR. Wir schreiben den 7. Oktober 1989, Honecker und seine Komplizen stehen auf der Tribüne und lassen sich vom dankbaren Volk bejubeln. Natürlich auch von einer weitgehend unbekannten FDJ-Sekretärin für Propaganda, die ihren lieben Genossen im Umfeld dieses Festtages von den Errungenschaften … Weiterlesen

Die USA ist eine Firma

Die USA ist eine Firma? Nun ja, zumindest ist die USA genauso wenig wie die BRD GmbH ein souveräner Staat was die Geldpolitik anbetrifft. Ein souveräner Staat würde das Geldmonopol niemals an private Banken abgeben. Mit der Abschaffung der D-Mark wurde auch die Deutsche Bundesbank ins Abseits gestellt. Was soll ich dazu noch sagen. Lesen Sie bitte den folgenden Artikel … Weiterlesen

Andreas Popp auf der AZK 2011

Ohne Kommentar. Einfach nur anschauen.   [youtube=http://www.youtube.com/watch?v=qCQMKaaHi60&feature]   … Weiterlesen

Die Spareinlagen sind sicher (weg) !

Die Spareinlagen sind sicher (weg) !  EU-Konvergenzkriterien Euro-Rettung hier, Euro-Rettung da. Geht es den nationalen und den EU-Politikern wirklich nur um die Rettung des Euros, oder geht es bei all den Rettungs-Mrd. um etwas ganz anderes? Die einst vorgegebenen Maastricht-Kriterien, die die wirtschaftliche Stabilität und Solidität in der EU-Zone gewährleisten sollten, wie etwa die Einhaltung der Staatsverschuldung von max. 60 … Weiterlesen

EU-Diktatur schreitet voran

Merkel erringt Pyrrhussieg beim Euro – Nein zum Europa der Bananenrepubliken! Von Helga Zepp-LaRouche Das beim EU-Gipfel beschlossene Euro-Rettungspaket wird die Wirtschaft der Eurozone in eine beispiellose Depression stürzen und nach Griechenland und Italien auch alle anderen Mitgliedstaaten in Protektorate einer imperialen Diktatur verwandeln. Es gibt nur einen einzigen Weg, wie diese Gefahr beseitigt werden kann, nämlich durch die dauerhafte … Weiterlesen

Krisenmanager Jörg Asmussen

Wer ist Jörg Asmussen? In den Videos (s.u.) finden Sie einige Antworten. Während seiner Zeit als Abteilungsleiter für Nationale und Internationale Finanzmarkt- und Währungspolitik saß Asmussen als Vertreter des Bundes im Aufsichtsrat der Mittelstandsbank IKB, die im Sommer 2007 infolge der Krise am US-amerikanischen Subprime-Markt in eine Schieflage geraten war und zu deren Rettung die staatseigene Förderbank KfW Milliarden zur … Weiterlesen