Fällt der Euro, fällt die Merkel …

… leider nicht, denn heute stimmen die Oppositionsparteien GRÜNE und SPD für den gehebelten EFSF. Nicht nur Merkel, sondern die Regierungsparteien, bestehend aus CDU/CSU/FDP, sowie  die Oppositionsparteien GRÜNE und SPD sind nicht mehr wählbar. Sie verkaufen und verarmen heute das deutsche Volk. Bereits jetzt schon ist Deutschland Zahlmeister für die ganz EU. Nach der Abstimmung heute im Bundestag geht es … Weiterlesen

Lasst Banken endlich pleite gehen !

Lasst Banken endlich pleite gehen !  Immobilienkrise Wer hat uns diese Finanzkrise, in der wir uns schon seit Jahren befinden, eingebrockt? Die Banken, oder deutlicher gesagt, deren Bankster. Ja, sie wollten das große Geld machen. Der schnöde Mammon lockte. Big Money hieß das Zauberwort. Aber wie kam es zu dieser Finanzkrise? Der eigentliche Verursacher war die US-Notenbank (FED). Der damalige … Weiterlesen

Wir werden von Geisteskranken regiert !

Von Alexander Hartmann Rettungspakete führen tiefer in die Krise – Trennbankensystem statt Hyperinflation! Nach der Zustimmung des slowakischen Parlaments zur EFSF-Erweiterung zeigten sich Europas Politiker „erleichtert“, obwohl sie wissen müssen, daß damit der Zusammenbruch des Finanzsystems nur um wenige Tage aufgeschoben wird, während die Nationen noch tiefer in den Ruin getrieben werden. Aus der Krise heraus führt nur ein Trennbankensystem, … Weiterlesen

Gerechtes Geld – Gerechte Welt

Im folgenden Video erklärt Helmut Creutz sehr gut unser Schuld- und Zinsgeldsystem. Lassen Sie sich nicht von den Nebengeräuschen zu Beginn des Videos irritieren. Er sagt das, was wir jetzt schon haben und noch kommen wird. Stetiges Wachstum wird zu niedrigeren Löhnen und zur Armut führen. Dadurch wird es zu Unruhen kommen (haben wir auch schon). Eine gerechte Welt kann … Weiterlesen

Vor dem Platzen des gesamten Weltfinanzsystems

EFSF-Ausweitung: »Verteilungskampf zwischen Finanzindustrie und Steuerzahlern« In der letzten Woche haben die Parlamente von Deutschland, Österreich, Estland, Zypern und der Niederlande die geplante Ausweitung des europäischen Rettungsfonds EFSF genehmigt. In Deutschland tobte um die Abstimmung am 29.9. ein schwerer politischer Kampf; 13 der 85 Nein-Stimmen kamen aus den Koalitionsparteien von Merkel. Der FDP-Abgeordnete Frank Schäffler betonte in seiner Rede, das … Weiterlesen

Ein Mann redet Klartext …

… und stellt zu Recht dieser unfähigen Regierung ein Armutszeugnis aus. Die Bundestagsabgeordneten von CDU/CSU/FDP/GRÜNE/SPD plappern nur leere Worthülsen und Lügen ins Mikrofon. Merkel, ihr Schoßhund Kauder, Westerwelle und Rösler schauen während der Gysi-Rede wie Deppen aus der Wäsche. Sie sind es halt nicht gewohnt, dass im Bundestag Klartext geredet wird. Gregor Gysi hielt am 07.09.2011 eine sehr gute und … Weiterlesen

NICHTS hält den Finanzcrash auf !

Weder die Gelddruckerpressen der Zentralbanken, wodurch immer mehr Schulden entstehen, noch die Manipulationsversuche der Banken bei den Edelmetallen (Gold, Silber, Palladium und Platin) können den Zusammenbruch des Finanssystems aufhalten. Die ständigen Versuche, insbesondere die Gold- und Silberpreise nach unten zu drücken, zeigt deutlich, wie nervös doch die Banken sind. Mit aller Macht und allen zur Verfügung stehenden Mitteln versuchen die … Weiterlesen

Die Zeichen stehen auf Sturm

Aktueller Newsletter von Gerhard Spannbauer (krisenvorsorge.com) Die Weltwirtschaft gerät weiter ins Trudeln und der Ifo-Geschäftsklimaindex verschlechtert sich stetig. Das Zutrauen in die Zukunft schwindet allerorten. Die Notenbanken haben die Lage trotz der hektischen Maßnahmen am Finanzmarkt bei weitem nicht mehr unter Kontrolle und das Bankensystem Europas befindet sich in einer gefährlichen Situation. In Frankreich erwartet man in der nächsten Woche … Weiterlesen

Ist dieses Geldsystem noch überlebensfähig ?

Ist dieses Geldsystem noch überlebensfähig ? Um die Antwort gleich vorwegzunehmen: Definitiv NEIN! Unser derzeitiges Geldsystem ist ein Schuldgeldsystem, das nur auf den Zins/Zinseszins und Schulden basiert. Politiker aller Couleur verschulden auf Kosten ihrer Steuerzahler den Staat um ihre Klientel (Wähler) reichlich zu beschenken. Ein gut geführter privater Haushalt kann nur so viel Geld ausgeben wie er einnimmt. Beim Staat … Weiterlesen

Wie macht man eine Währungsreform?

Wie macht man eine Währungsreform? (21.9.2011) Im Prinzip ist es ganz einfach: Irgendein Gremium beschließt, diese Währungsreform durchzuführen. Das Volk wird nicht gefragt, wir leben schließlich in einer Demokratie, da ist das nicht nötig. Das Gremium legt fest, wann sie passiert, wie die Währungsreform aussehen soll und wer dabei betrogen wird. Eine Währungsreform kann man symmetrisch und asymmetrisch durchführen, vor … Weiterlesen

Aus dem Irrenhaus Berlin

Sturmangriff der Irren von Berlin auf die Deutschen Steinbrück: „Der Euro ist kaputt, es muss ein noch teurerer her, und die Deutschen müssen natürlich bezahlen.“ Jetzt kann das dressierte Stimmvieh guten Mutes seine Schlächter von SPD und Grünen wählen. Denn Steinbrück und die SPD stellen jetzt sogar Merkel und Schäuble an Deutschfeindlichkeit in den Schatten. Der Mann der „Wall Street“ … Weiterlesen

Die Lüge der Arbeitslosenstatistik

Das Lügenamt für Statistik gab neulich die Arbeitslosenzahl für August 2011 bekannt: Knapp unter 3 Millionen. Und alle vom Staat gelenkten Medien verkünden mit Wohlwollen diese Lüge. Kein Blatt oder Fernsehsender wagt es, diese Lüge aufzudecken. Die Staatspropaganda und Massenpsychologie funktioniert, denn die Masse glaubt, was ihnen täglich an Lügen serviert wird. Doch zum Glück gibt es noch Menschen, die … Weiterlesen

Der Kapitalismus …

… einfach erklärt von Volker Pispers. Dazu muss man nichts mehr sagen. Lachen ist gesund, aber bleibt Ihnen, wenn Sie das mal ganz realistisch sehen, das Lachen nicht auch im Halse stecken? [youtube=http://www.youtube.com/watch?v=DufT7C4mdDo&feature=related] Und wer glaubt, dass seine Rente sicher ist (zumindest hat uns das ja Norbert Blüm versprochen), der sollte sich noch folgendes Video anschauen. [youtube=http://www.youtube.com/watch?v=6_8hJmw5ZCA&feature=related]   Glauben Sie … Weiterlesen