„Tausende ‚Flüchtlinge‘ bereiten Bürgerkrieg in Deutschland vor!“

Ein Ex-Geheimdienstagent aus Ungarn spricht in einem Interview darüber, dass sich unter den eingewanderten Siedlern, welche durch Soros und Merkel angelockt wurden, zahlreiche hochgefährliche Menschen befinden.

Diese planen möglicherweise, sogenannte „No Go Areas“ auszuweiten und die einheimische Bevölkerung zu bekämpfen.

Und das Dummvolk schläft immer noch und wählt weiterhin die politischen Parteien, die dies zulassen. Schauen Sie sich das Interview mit László Földi an. Wer darauf Spass hat, sollte unbedingt CDU/CSU/SPD/GRÜNE/LINKE/FDP wählen. Die besten Wahlkampfhelfer der AfD sind Merkel, Gabriel, Seehofer, Göring-Eckard und Co.

Haben Sie schon mal ans auswandern gedacht?

Danke an Matthias für die Zusendung dieses Videos!

„Tausende ‚Flüchtlinge‘ bereiten Bürgerkrieg in Deutschland vor!“
47 Stimmen, 4.90 durchschnittliche Bewertung (97% Ergebnis)

Kommentare

„Tausende ‚Flüchtlinge‘ bereiten Bürgerkrieg in Deutschland vor!“ — 94 Kommentare

  1. Kriege werden wohl nicht zu verhindern sein, da die Masse der Bevölkerung zu gut gehirngewaschen und manipulierbar ist. Und es war schon immer so die letzten Jahrtausende….

  2. „Es zeugt nicht von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft
    gut angepasst zu sein.“ Jiddu Krisnamurti

    Schauen wir einmal in das Buch ‘‘Die deutsche Karte” von Gerd-Helmut Komossa
    (ehemaliger Amtschef des MAD – zwei Sterne General), auf Seite 21 / 22.
    Dort wird die Kanzlerakte, 99 Jahre Presse in alliierter Hand, die Beschlagnahme
    der Goldreserven usw. bestätigt.

    Wir, die Generation die vor und nach 1945 geboren wurden, haben die Auswirkungen
    des Weltkrieges noch erlebt. Uns wurde immer und immer wieder gesagt, so etwas darf
    nie wieder passieren. Damals wurden junge Studenten wegen der Veröffentlichung ihrer
    Meinung umgebracht. Gedenkt der “Weissen Rose” und lernt daraus.

    http://www.zukunft-braucht-erinnerung.de…

    Im ganzen Land stehen Kriegerdenkmäler aus dem ersten Weltkrieg und
    zweiten Weltkrieg. Die Generationen haben uns folgende Nachricht hinterlassen:
    Kümmert euch um den Frieden ! Hat die nächsten Generationen daraus gelernt ?
    Haben wir daraus gelernt ?

    https://www.youtube.com/watch?v=-EeNP9ouu_0

    Wenn wir genau hinsehen merken wir, daß sich die Zeit nach 1933 gerade
    wiederholt. Säbelrasseln an der russischen Grenze. Die Russen haben 1990 alle
    besetzten Länder verlassen und sich auf ihre Grenzen zurückgezogen. Die Nato
    rückt Stück für Stück mit Militär und Raketen an die russische Grenze. Ist das friedlich ?
    Wollen wir wieder Krieg ?

    Die Meinungsfreiheit wird mehr und mehr in diesem Land eingeschränkt und
    manipuliert. Andersdenkende werden vielfach als Nazis, Reichsbürger oder Antisemiten
    beschimpft und werden selbst in den eigenen Familien ausgegrenzt.
    Alles das hatten wir schon einmal …. !

    https://www.youtube.com/watch?v=tHwIIsKcU5Q

    Es werden Millionen Siedler in dieses Land geholt. Es sind keine Flüchtlinge !
    Flüchtlinge gehen in das erste Land. Das ist im Schengener Abkommen, im
    Dublin Abkommen, im Grundgesetz und in der Asylverordnung geregelt.
    Was hier zu Zeit stattfindet nennt man nach der Definition der UNO, den Nürnberger
    Prinzipien und vielen UNO Resolutionen der Nachkriegszeit Völkermord !

    https://www.youtube.com/watch?v=Sefl824vTn4

    Lasst das Fernsehen aus, lest nicht mehr die manipulierte Presse und macht
    euch in den alternativen Medien ein Bild. Benutzt nicht ausschließlich euer Handy
    oder Computerspiele. Denkt wieder selbst !

    http://nestag.de/dokumente/Souveraener_Staat_durch_Friedensvertrag_zum_ersten_WK.pdf

    Es geht um Frieden, richtig ! Wir haben seit 1918 keinen Frieden. Wir haben lediglich mit
    Großbritannien, Frankreich und den USA einen Waffenstillstand.
    Wenn wir Frieden haben wollen, brauchen wir dringend den Friedensvertrag
    zum ersten Weltkrieg. Macht euch sachkundig !

    Wir, die Generation die vor und nach 1945 geboren wurde, mahnen die jüngeren
    Generationen:

    “Wer nicht aus der Geschichte lernt, der ist verflucht sie zu wiederholen !!!”

    http://www.gemeinde-neuhaus.dehttp://www.nestag.at

    • Friedensverträge wurden früher geschlossen um bestimmte Dinge unter Staaten zu regeln. Dazu gehörten Gebietsansprüche, Ausgleichszahlungen, Verhaltensvereinbarungen, etc. Dieses ist nach der totalen Kapitulation und der Installation eines neuen Staates BRD auf dem Boden des Deutschen Reiches unter Abtretung weiter Teile Deutschlands nicht mehr möglich.-Es ist bereits alles abschließend geregelt. Was bleibt ist der Versuch den Frieden zu bewahren. Hier reden einige immer wieder von einem Friedensvertrag, sagen aber nicht, was darin stehen soll wund was damit erreicht werden soll. Macht uns doch mal kundig.

    • Um es noch mal zu verdeutlichen. Friede ist nicht abhängig von einem Stück Papier. Friede ist wenn zwei oder mehr Staaten sich weder bedrohen noch angreifen. Drohen mit schwerwiegenden Schäden für ein Land ist bereits eine Kriegserklärung (Erdogan). Wirtschaftssanktionen sind Bedrohung, kalter Krieg. Aufmarsch an den Grenzen (Nato gegen Russland)ist Bedrohung ist Kriegserklärung, kalter Krieg. Deutschland ist überall in Kriege verwickelt. Also kein Friede in Sicht. Oma Lusche will die Bundeswehr für Ausländer öffnen. Die CDU-Judenregierung (Merkel ist deren selbst offenbarte Vertretung) will offensichtlich Fremde, Ausländer als Soldaten nach Deutschland in die Bundeswehr einschleusen um so mit verlogenen Argumenten einen eventuellen Aufstand der Deutschen gegen sie und ihre zionistischen Auftraggeber niederzumetzeln. Diese Merkel Administration bricht das Recht und will das Grundgesetz im Verfassungsrang verfälschen oder ganz beseitigen. So oder so, diese Leute haben nur Hass auf Deutsche in ihren Herzen und wollen uns versklaven oder notfalls umbringen. Der im Grundgesetz vorgeschriebene Widerstandsfall für alle Deutschen ist eingetreten. Verteidigt das Grundgesetz gegen Merkel und ihre Bande. Wehrt euch, organisiert euch, nie mehr die Lizenzparteien SPD oder CDU wählen, in diesen Parteien regiert der Hass auf das Deutsche Volk. Wenn wir uns nicht gegen diese Parteien organisieren werden sie uns alle beseitigen, Deutschland internationalisieren. Ohne Organisation wird es nicht gehen. Kleingruppen sind zum scheitern verurteilt und werden von den Machthabern mit unbegrenzten Ressourcen aufgerieben. Wir brauchen Geld, Führer, mutige Organisatoren. Wenn ihr also etwas erreichen wollt, schafft Organisation und macht Kompromisse. Es geht um die Existenz der Deutschen Nation. Die Opfer Deutschlands in zwei Weltkriegen, die an Deutschland aus Neid und Missgunst herangetragen wurden, dürfen nicht umsonst gewesen sein.

    • Da anscheinend drei Weltkriege geplant sind, gehen wir einfach mal davon aus, dass es so eintreffen wird. Die Frage ist, wer wird sich durchsetzen? Die Planer oder die sich Wehrenden? Wenn man sich mit „Vorhersagen“ befaßt, wie mit Irlmaier, Nostradamus, Sajaha (schon zu Zeiten Nebukadnezars)und anderen, und diese „übereinanderlegt“, kommt man immer zum gleichen Ende. Es wird furchtbar werden, aber, die Planer werden sich nicht durchsetzen können.

    • Das hört sich zwar etwa fantastisch an, aber es könnte ein Körnchen Wahrheit dran sein. Wenn wir einmal annehmen, dass dieses in keiner Weise so geplant war, dann könnte es immerhin doch so sein, dass der IS im Nahen Osten seine Felle wegschwimmen sieht und sich ein ungeschütztes Land mit offenen Grenzen als Fluchtziel aussucht. Das ist viel wahrscheinlicher und in vielen Fällen könnte es so sein. Dann hätte Erdogan recht, wenn er die BRD als Fluchtpunkt von Terroristen sieht. Aber wenn eine Gruppierung sich wünscht, dass die Deutschen überrannt und vernichtet werden, dann sind es die internationalen Zionisten. Die Äußerungen des früheren US Finanzministers Morgenthau und die ihm über den Stalinagenten Harry Texter White übermitteltem Empfehlungen Stalins, zur Endlösung der Deutschen Frage, sind beeindruckende Testamente der völkerrechtswidrigen Absichten des internationalen Zionismus. Die sich dazu addierenden Morddrohungen des Juden Purlitzer, gegenüber „mindestens 3 Millionen Deutsche“, die auch in tatsächliche Morde umgesetzt wurden, tragen ebenfalls dazu bei, sich den Zionismus einmal genauer anzusehen und insbesondere äußerst ernst zu nehmen. Die Ausführungen von Gedeon zum internationalem Zionismus sind auch bei objektivster Betrachtung und sorgfältiger Abwägung nicht von der Hand zu weisen. Nicht umsonst glauben immer mehr Menschn in der BRD und im Ausland, dass es Juden sind, die Merkel bei der Invasion der Heiligen die Hand führen. Merkel selber macht Selfie’s mit den Terrorverdächtigen und redet über das Deutsche Volk als solche, die schon länger hier leben. Armin Laschet nennt die Kinder der Islamisten die Zuzkunft Deutschlands. Das ist schmutzigster Populismus mit dem die Merkel CDU – die selbsternannte Vertretung Israels in Deutschland – bei Migranten mit Deutschem Pass auf Stimmenfang geht, um das deutsche Volk zu unterdrücken. So macht die Politik von SPD und CDU seit 1972 endlich Sinn, das Deutsche Volk zerstören und zersetzen. Da war die von dem Juden Soros angeleierte Flüchtlingsunterstützung und Merkels volksverräterische Einladung an dieselben, ein weiteres Mosaikstein zum Plan B des Morgenthau Plans durch die Internationalisten. Die ja nach eigener Bekundung vor Völkermord nicht zurückschreckten.

  3. Pingback: „Tausende ‚Flüchtlinge‘ bereiten Bürgerkrieg in Deutschland vor!“ - Lightwarriors

  4. Frage in die Runde:
    Könnte es denn nicht auch sein, daß der Brunnenmacher von Freilassing die Rettung
    vor all den gegenwärtigen „Übeln“ vorausgesehen hat ?
    Wie wäre denn alternativ die weitere Entwicklung. Doch ganz sicher nicht zum Guten,
    oder ? Halbmond ? um Gottes willen. Russe am Rhein, dann ganz sicher kein Halbmond ?
    Oder ……
    Vielleicht soll man Prophezeihungen doch etwas „flexibler“ auslegen !

  5. Bekanntlich sagte der Brunnenmacher von Freilassing, daß nach dem Zweiten Weltkrieg der dritte kommen wird. Das hat er in 50 vorausgesehen:
    Am Rhein sehe ich einen Halbmond, der alles verschlingen will. Die Hörner der Sichel wollen sich schließen.
    – Halbmond/Hörner -Islam
    – Sichel – Russen

    Hier ist die Karte mit „Flüchtlingen“
    https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=zFl1UlhNc-10.kKh8NK_MXx9A

    1. Zuerst kommt ein Wohlstand wie noch nie!
    2. Dann folgt ein Glaubensabfall wie noch nie zuvor.
    3. Darauf eine Sittenverderbnis wie noch nie.
    4. Alsdann kommt eine große Zahl fremder Leute ins Land. – wir sind jetzt hier!!!
    5. Es herrscht eine große Inflation. Das Geld verliert mehr und mehr an Wert.
    6. Bald darauf folgt die Revolution.
    7. Dann überfallen die Russen über Nacht den Westen.

    Ein FireSale ist ein 3 Stufiger Systematischer Angriff auf die gesamte Nationale Infrastruktur.

    1. Stufe: Lamlegen Öffentliche Ordnung und Infrastruktur – die sind schon dabei mit „Flüchtlinge“
    2. Stufe: Lamlegen von Finanzen und Telekommunikation – s. dazu VW, Deutsche Bank, Sparkassen Geldautomaten….
    3. Stufe: Lamlegen von Energieversorgung ( Gas, Wasser, Strom und Atomkraft ) – vorläufen haben wir schon genug gehabt.

    Ich denke es ist doch mal eine Überlegungen Wert, und fang einfach mal an.

    Nehmen wir mal das Beispiel EON Strom, wer sich erinnert große Teile Europas hatten keinen Strom mehr, weil 1 zentrales Kabel gekappt wurde….
    Es sind nur zwei zentrale stromverteiler in Deutschland – wenn die beide Ausfallen – dann Gute Nacht Europa….

    Internet, es gibt etwa 140 Zentrale Internet Knotenpunkte auf der Welt so wie z.B. den DE-CIX in Frankfurt, über ihn gehen 80% des Deutschen (35% des Europäischen) Datenverkehrst,
    so einen Knotenpunkt kann man Teoretisch Angreifen, sowohl mit Computern als auch Physisch.
    Eine weitere möglichkeit wäre der Angriff auf Zentrale ÖL Piplines die für die Benzinversorgung benötigt werden.
    So kann man sich immer mehr gedanken machen, ich denke es wäre teoretisch möglich, mit genug Leuten, Geld und Krimineller Energie -> warum nicht ?!

    durch KRIEGSPROPAGANDA gegen WESTEN kann man die BÜRGER IM WESTEN “aufhetzen”, den STAATSDIENST “massiv lahmlegen” und für “UNRUHEN” sorgen BEVOR man den WESTEN MILITÄRISCH ANGREIFT!!!

    – und PUTIN wird angreifen – der verteidigt sich nicht sondern er SICHERT SEINE FLANKEN (ukraine für den einmarsch nach deutschland / europa “über land” und krim für den angriff “über wasser” > schwarzes meer > mittelmeer – “alois irlmaier” hat davor ja gewarnt “große flottenverbände stehen sich im MITTELMEER feindlich gegenüber!) damit er HINTERHÄLTIG und HINTERRÜCKS nach europa einmarschieren kann zwecks ZERSTÖRUNG, EROBERUNG und VERSKLAVUNG europas / deutschlands…

    ‚Es geht los mit einem Krieg im Nahen Osten.‘ – Syrien – Anfang ist da Ein neuer Nahostkrieg flammt plötzlich auf, große Flottenverbände stehen sich im Mittelmeer feindlich gegenüber – die Lage ist gespannt. ‚Die Einflußsphären und Interessengebiete der USA und Rußlands stoßen aneinander: Es gibt bereits kleinere Gefechte.‘- Kommt bald, Iran verlagert seine Streikmacht Richtung Syrien. Saudis bereiten sich schon vor…..
    … Die Atomangriffe der Russen in der Adria und später in der Nordsee dienen ausschließlich der Zerstörung der dort operierenden Feindschiffe. Es wird auch Krieg auf dem Balkan geben, von Albanien über Ungarn und Bulgarien bis in die Türkei. Die Russen werden aber alle ihre Schlachten letztlich verlieren. …

    *******************!!!!

    „‚Die Russen stehen bereits am 1. Tag des Angriffs am Rhein.‘ Es seien schon vorher sehr viele Agenten hier, die Chaos auslösen.“ – siehe Info zu Halbmond

    **************!!!!

    • Bei Irlmaier heißt es in jedem zweiten Satz: „Was das bedeuten soll, weiß ich nicht.“
      Sie aber glauben, es zu wissen? Woher die Erkenntnis?

      • Dazu na, klar, ein Halbmond sieht aus wie eine Sichel. Was hat das mit Russland zu tun?
        Für mich sind Sie ein Hobbydeuter und wissen gar nicht, was Sie damit anrichten; bei Leuten, die mit der Materie nicht vertraut sind! In meinen Augen ist das grob fahrlässig!!!

          • Mal abgesehen das sich bei einen solchen Verhalten die Migranten am meisten schädigen würden,denn sie würden sich ihrer Lebensgrundlage entziehen.
            ich Finde die Beschreibung auch stark übertrieben vielleicht ein Soros Bot denn viele Uralte kapital Eliten wollen ein Künstliches Untergangs Szenario ala Bibel dem sollte man sich nicht anschließen.
            Die Zukunft wird eher von Amerika bestimmt ob wir leben oder Sterben müssen 🙁

            • Staatsfeind, er sagte „wir sind jetzt hier!!!“ Dann muss ich ja wohl davon ausgehen, dass er von seinesgleichen spricht? Sonst müsste es ja heißen, „Sie sind jetzt hier.“
              Dass sie hier sind steht außer Frage … ^^

              • Wenn mit „Sie“ die Schläfer gemeint sind, die jetzt hier sind, so schätze ich mal, dass die Anzahl derer im fünfstelligen Bereich liegt – und es werden mehr …
                Ich glaube nicht, dass Großveranstaltungen die Terrorziele sind. Ohne Feuerwaffen kann auch sehr viel Unheil angerichtet werden, s. Nizza.
                Die kommenden Anschläge werden ausschließlich gegen die Bevölkerung gerichtet sein. Ihre Auftraggeber werden sie selbstverständlich verschonen.

                Ich habe so eine Vorahnung, dass bis zur BTW im Herbst noch so einiges auf uns zukommen wird.

                Seid wachsam und bevorratet Euch mit Lebensmittel für min 6-8 Wochen.
                Ein paar Silberunzen können auch nicht schaden.

                Der Tag, an dem der neue US-Präsident(in?) vereidigt wird und einige Wochen danach könnten spannend werden.

                Gehabt Euch alle wohl!

                • Ja richtig. Wir werden sicher mit einigen zu rechnen haben. Doch wann sie gegen uns losschlagen werden ist schwer vorher zu sagen. Dich 10 Jahre wird es sicher nicht mehr dauern. Sie sind schliesslich nicht gekommen um Almosen zu empfangen. Sie wollen die ganze Beute. Die werden sie sich nehmen und keiner wird sie daran hindern. Fährt mal Abends mit der Bahn durch Deutschland. Man kann nur um sein Leben fürchten. Deutsche eindeutig in der Minderheit. Lange wird es nicht mehr dauern bis uns das Pulverfass um die Ohren fliegt. Letzte Woche bin ich nur knapp einem Raubüberfall entgangen. Und Frau Merkel macht Selfies mit ihren Flüchtlingen. Das ist alles Absicht und soll den Untergang herbeiführen.

  6. …. Nach unseren Informationen soll es im Laufe des März (eher Richtung Ende März) eine großangelegte Offensive in Europa geben, beginnend mit nahezu Zeitgleichen hunderten Anschlägen an verschiedenen Orten. Ziel sind aber keine politischen oder militärischen Orte, sondern Einkaufszentren, Freizeitparks, Kirmes, Volksfeste, etc. ) Im direkten Anschluss, wenn das Chaos ausbricht und die Rettungs- und Katastrophenkräfte noch im Einsatz sind, beginnt der Angriff der Bodentruppen – auch hier sind NUR Zivilisten die Ziele. Bis wir reagieren können, sind tausende, eventuell sogar zehntausende bereits Tod. Da sie nur in Gruppen von etwa 10 bis 20 Mann operieren, wird das umso komplizierter.

    • Leo, Sie können hier viel erzählen. Legen Sie lieber mal Ihre „Informationen“ offen. Dann weiß man wenigstens, auf wen oder was Sie Ihre Szenarien beziehen?

    • Dieser post auf FB von dem „Soldaten“ war wohl vom Januar 2016. Der März ist vorbei. Und wenn Sie sowas schreiben, sollten Sie schon die Quelle angeben. Man munkelt auch darüber, dass das ein fake war.
      Solche Szenarien beschreibt auch W.E. auf Hartgeld.com, die er angeblich von s.g. „verborgenen Eliten“(?)erhält.

      Was genau auf uns zukommt wissen wir nicht. Aber es gibt nicht wenige Trittbrettfahrer im Netz, die mit der Angst der Menschen spielen und sich versuchen daran zu bereichern.

      • yep, und wenn was nicht gleich eintrifft, dann kommt es halt später! Inzwischen muss man bei allem „Fuchs und Hase“ sein? Mittlerweile habe ich den Eindruck, daß auch, gewiß nicht alle, „alternativen Webseiten“, aber doch etliche, dem einen gleichen Herren dienen?

  7. Wenige muslimische Kämpfer würden genügen, um unser Land zu übernehmen. Der UN-Sondergesandte Staffan de Mistura bot unlängst an, die ca. 1000 Rebellen aus Ost-Aleppo persönlich zu begleiten, wenn sie ehrenvoll mit ihren Waffen abziehen würden, wo sie nach wie vor ca. 275.000 Einwohner als menschliche Schutzschilde mißbrauchen. Und der gestern verstorbene Castro hat mit einer handvoll Reolutionären die Armee Batistas in die Flucht geschlagen. Garibaldi hat mit ganz wenig Unterstüzern das bis an die Zähne bewaffnete Königreich beider Sizilien erobert. Und unsere Staat ist dekadent bis zum geht nicht mehr, geleitet von Volksverrätern, einem verlogenen Lügen-Rundfunk, einer korrupten Justiz und Beamtenschaft, unmoralischen Politikern und mit einer Bevölkerung, die wie es Churchill an Roosevelt schrieb, „fett und impotent“ werden sollte und im übrigen durch mediale Verblödung nur noch Fußball und Urlaub kennt. Die Deutschen wurden auch wehrlos gemacht, indem man ihnen alle Waffen unter erlogenen Vorwänden abnahm. Das ist ein hervorragender Nährboden für ganz wenige muslimische Konquistadoren.

    Im Altertum wußten die Spartaner genau, dass es nicht auf die Anzahl der Entscheider ankommt, sondern auf den Willen der Entscheider. Deswegen mußten bei einem pro oder contra einer Abstimmung die beiden Parteien getrennt antreten und die Ephoren entschieden nach dem stärkeren Geschrei der beiden Seiten so gemäß Thukydides im Peloponnesischen Krieg. Es kommt also nur auf die Willensstärke beider Seiten an, und die zu allem entschlossenen und ihr Leben rücksichtlos einsetzenden Dschihadisten unter uns wiegen viel mehr als die Vertreter der Spaßgesellschaft.

    • Ich denke die „Konquistadoren“ warten darauf, dass sie noch weitere Verstärkung bekommen. Sie warten auch darauf, dass die Machthaber Justiz möglichst viele verteidigungsbereite Deutsche in Haft nimmt oder auf lange Zeit kampfunfähig macht. Nicht umsonst wird die Bundeswehr gerade rechtlich für einen Kampf im Inneren vorbereitet. Anstatt die AfD versucht alle nationalkonservativen Kräfte unter eine Fahne zu bringen, versucht sie sich in Anpassung an das herrschende System gegen angeblich rechts, tatsächlich nationalkonservativ abzugrenzen. Wenn die AfD so weitermacht, werden viele Konservative im kommenden Krisenfall lieber die sich weniger anpassenden Originale wie Pegida und Pro Bewegung wählen und die AfD wird an ihrer eigenen Abschottungspolitik letztendlich scheitern. Durch ihre Anpassung an die Verleumdungen der Massenmedien trägt die AfD derzeit mit zur Spaltung der Gesellschaft bei. In einer Zeit wo Mut, Kampfgeist und Opferbereitschaft von den Deutschen verlangt wird, kämpfen einige in der AfD gegen die eigenen Kollegen wie beispielsweise gegen Höcke und Gedeon. Für einen Hitler wollten Millionen den Kopf hinhalten. Wer für Merkel kämpft, tut es nur für Geld , viel Geld. Auch ein Meuthen und ein Pretzell sind eher nur für Bücklinge genießbar. Pretzells ungutes politisches Verhalten gegenüber Parteikollegen fällt sogar der Main Stream Presse auf.

      • Was ist denn nun? Sind Sie nicht hier der Verfechter für die AfD, wie in vielen Kommentaren von Ihnen zu lesen ist? Auf einmal schreiben Sie dagegen?

        • J beschreibt die Probleme, die die AfD innerparteilich schwächen oder gar ins Nichts zurückführen könnten. War bei den Grünen damals auch nicht anders. Der Kampf zwischen „Realos“ und Fundis“.

        • Also bei aller Angstmacherei und Prophezie, …
          klar ist,
          da die Pläne ja öffentlich gemacht wurden und werden (Hooton, UN-Replacement Migration, …)dass irgendwie und irgendwo ein Angriffskrieg geplant und begonnen wurde.

          WAS heisst das jetzt für uns alle,
          wie re-agieren wir darauf,
          wer wird für diese Planungen und Durchführungen
          JETZT zur Verantwortung HIER in diesem Lande gezogen,
          denn hier ist die einzige Region wo WIR etwas wirken können.

          D.h. z.B. Schulung aller Männer,
          Schützen, Sportschützen, Jäger, Polizistenmänner, Kampfsportler, …
          dass sie FÜR DIE MENSCHEN eintreten (die ja ihr Gehalt bezahlen)
          und Schulung aller Frauen,
          dass sie diese Männer unterstützen, für Nahrung sorgen
          UND sich erinnern, an die Möglichkeiten,
          wie sie ihre Kinder schützen …

          Die Frage ist also auch:
          welcher Politiker wird wann und wie herhalten müssen, um daran DAS Exempel zu statuieren – Anzeige – Anklage und Aburteilung als das Schreckensszenario,
          das ALLEN blüht, die die Planungen einiger weniger Irr-Sinniger unterstützen, bzw. nicht vehinderten (das betrifft z.B. die gesamte Bundesregierung, samt Opposition, …)

          1. Herausforderung: Immunität aufheben oder einen Politiker finden,
          der diese als Ex nicht mehr hält, in Pension ist und dann loslegen.

          Wir müssen hin zur Menschlichkeit und Wahrheit und dem Aufwachen,
          dass MENSCHEN-LEBEN immer wichtiger sind als Institutionen/Banken/…

          Ein Prozess, der die ganze Welt wach-rüttelt.

        • Ich bleibe dabei, dass die AfD derzeit die einzige durchgreifende Alternative gegen die Merkel Clique ( I used it just for you!) ist. Gerade deshalb halte ich es für notwenig die AfD zu bitten, sich nicht in Flügelkämpfen zu verstricken und alle nationalen Kräfte mitzunehmen. Schlimm genug, wenn die BRD Machthaber ein Gesinnungsstrafrecht eingeführt haben. Meinungsfreiheit kann man nicht teilen.

    • Na ich weiß nicht, zu terrorisieren vielleicht, aber übernehmen?
      Sie werden die Nogo-areas halten können, eine Weile vielleicht. Das war es dann aber auch.
      Was Castro angeht, gehe ich davon aus, dass es zugelassen wurde. Mossul war auch fest in irakischer Hand und wurde dem „Feind“ überlassen? Für mich sind das alles abgekartete Spielchen. Auch nach dem zweiten Weltkrieg starben mehr Deutsche, wie auf dem Felde blieben. Wem nützt es?

          • @Jürgen: Castro ist ein besondere Fall, Castro wurde schließlich geduldet, weil die USA nicht 16 Millionen bettelarme Kubaner wirtschaftlich an der Backe haben wollten. Außerdem hätte eine Niederwerfung Castros weitere Aufstände in Südamerika provoziert. Das wollten die USA vermeiden. Der Castro Vertraute Che Guevera war damals bereits in Brasilien um dort den Umsturz vorzubereiten. Ich habe beste Kontakte zum Castro Widerstand in Miami. Die CIA hat nach deren Auffassung sogar die Landung in der Schweinebucht an Fidel verraten und so den Sturz von Fidel Castro verhindert.

            • Interessante Aspekte, die Du hier auf den Tisch legst.
              Ob man es geduldet oder zugelassen nennen mag, allem Anschein nach läuft Geschichte immer ganz anders ab, wie man es uns glauben machen möchte. Wenn es auch, in diesem Fall, „wirtschaftliche Gründe“ hatte, ist doch alles gesteuert.

              • Sicher, aus meiner Sicht waren alle Kriege immer Wirtschaftskriege, Raubzüge, organisierter Diebstahl. Die britische Krone hat Freibeuter finanziert. Der belgische König ließ Kindern von arbeitsunwilligen Kongolesen die Hände abhacken. Die Kirche hat Ablass verkauft und Hexen verfolgt um Kohle zu machen. Die Spanier brachten die ersten Sklaven mit in die USA. Die Spanier haben die Ureinwohner Mexicos gehäutet um Gold zu erhalten. Die USA haben Sklaven von den Juden gekauft und wie Hunde behandelt. Deutschland wurde überfallen, weil es autark und nach Entdeckung der Kernspaltung. führend in den Naturwissenschaften war. Auch die Kreuzzüge waren immer auch Raubzüge. Noch drei weitere Jahre Friede und Deutschland und mit ihm Europa wäre unangreifbar geworden. Lisa Meißner, eine Assistentin von Otto Hahn, dem Entdecker der Kernspaltung, hatte nichts besseres zu tun, als die Ergebnisse an die USA, besser an ihre jüdischen Freunde in den USA – wie den Plagiator Einstein – zu verraten. Juden, die Anbeter des Goldenen Kalbes, haben Deutschland immer nur geschadet. Geld regiert eben die Welt. Das wird uns nun mit aller Gewalt vor Augen geführt.

  8. Pingback: „Tausende ‚Flüchtlinge‘ bereiten Bürgerkrieg in Deutschland vor!“ | Der Honigmann sagt...

  9. Die Einzigen, die dieses korrupte Besatzungssystem in unserem Land
    aufhalten können, sei ihr.

    Die einzige Kraft, die stark genug ist unser Land zu retten, sind wir.

    https://www.youtube.com/watch?v=UeniO41W_Bo&t=18s

    Die Einzigen, die mutig genug sind den Weltfrieden zu fordern, sind wir
    die deutschen Völker.

    Bitte unser Buch dazu lesen:
    http://nestag.de/dokumente/Souveraener_Staat_durch_Friedensvertrag_zum_ersten_WK.pdf

    Unsere große Zivilisation ist an dem Punkt zum Friedensvertrag und zur
    Freiheit angelangt.

    Wir spüren, das wir an der Reihe sind, dem Land, welches wir lieben,
    etwas zurück zu geben.

    Wir machen dies für die deutschen Völker und wir werden dieses Land für
    euch zurückgewinnen.

    https://www.youtube.com/watch?v=tHwIIsKcU5Q&t=2s

    http://www.gemeinde-neuhaus.de

    • Merkt ihr eigentlich, was hier vor sich geht? Wir haben wahrscheinlich eine Menge Terroristen im Land, die jederzeit Anschläge machen können. Die pfeifen auf euch. Und ihr wollt dieses Land zurück gewinnen? Was wollt ihr denn gegen Millionen Invasoren machen?

      Friedensvertrag. Wer soll den denn unterzeichenen? Und dann? Alles wieder Friede, Freude, Eierkuchen?

      Bis ihr euren Friedensvertrag habt, sind wir hier überrannt und versinken im Chaos, Mord und Totschlag.

      Ach ich vergaß, Automaten antworten ja nicht.

  10. Was ich wirklich beschämend finde, ist das mehr Menschen fürs Arschf…en auf der Straße sind, als gegen einen Krieg, in den man uns treiben will. Entschuldigt die klaren Worte, aber das ärgert mich dermaßen. Ich glaube das wird noch ein Spruch, für ein T-Shirt;-) Aber da sieht jeder wie viele Hirnsuppen es gibt!
    Ich frage mich ständig, was man rauchen muß, um so verblendet und dämlich zu sein.
    Es MUSS doch der letzte Schwammkopf merkeln^^ das hier was nicht passt.
    Habe mich auch immer gefragt, wie das 3. Reich möglich war… leider verstehe ich das, seit einer Weile. Leider

    • Da muß ich dir zustimmen, Wolfgang. Auch wenn der größte Teil der Leute MSM konsumieren, ist die Realität jeden Tag auf den Straßen zu sehen. Aber wer nur auf sein Spyphone glotzt, rennt halt irgendwann an die Wand. Es ist extrem frustrierend. Die Leute tun so, als ob hier alles in bester Ordnung wäre, dabei ist schon total Feuer unterm Dach.

    • Was ich in diesem Zusammenhang nicht verstehe: Sie wollen doch Internet Zensur einführen. Warum erklären Sie uns jetzt nicht das das alles Quatsch ist und wir uns unnötige Sorgen machen. Die Lage ist unter Kontrolle. Nein das tun sie nicht und das heißt im Umkehrschluss, dass alles was hier steht absolut richtig sein muss. Sie lesen doch alles mit, da können wir einen Kommentar erwarteten. Ohaaa das wird eklig.

    • Was heute erst beginnt war in der Weimarer Republik bereits tagtägliche brutale Realität. In Deutschland erfroren und verhungerten Menschen, während ca. 3 Millionen Juden aus dem Osten nach Deutschland eingeschleust wurden und Besatzer und Lebensmittelhändler die Bevölkerung ausraubten. Ohne Hitler wäre Deutschland längst von der Landkarte verschwunden und das Gebiet zerfallen und zumindest teilweise in einen Zionistischen Staat verwandelt worden. Hitler, der Nationalsozialismus, war nach Meinung vieler Deutscher die letzte Rettung aus dem Strudel der Geschichte. Um so schlimmer wenn Bundesdeutsche Gerichte nun Deutsche verfolgen, wenn sie auch nur in der Nähe eines KZ gekommen sind, und nie selber an irgendwelchen mörderischen Handlungen teilgenommen haben. Diese Menschen sind absolut unschuldig. Ihr Wissensstand war von den Medien bestimmt. Ein Unrechtsgedanke konnte ihnen überhaupt nicht kommen, da von den Alliierten tagtäglich tausende Deutsche durch Terrorbomber ermordet wurden. Diese Menschen hatten auch keine Wahl mehr, wer Widerstand leistete wurde erschossen. Schließlich blieben auch ständige Visiten des Roten Kreuzes unbeanstandet. Es ist klar, das Morden im Sinne des Herrn Purlitzer geht weiter. Merkel ist die willige Vollstreckerin.

      • Ich fand folgendes Buch beim Verlag „der Schelm“ — Deutschland und der Weltfriede von Sven Hedin. Dieser bereiste Hitlerdeutschland, Hedin war Schwede, schaute sich das Land genau an. Berichtete über Vor und Nachteile. Das Buch wurde nun erst in deutscher Sprache gedruckt -geschrieben wurde es 1938 und gibt tiefen Einblick in die Lebensumstände unserer Eltern bzw.Grosseltern


  11. DIE POLITISCHEN DRECKSÄUE, DIE DAS AN VORDERSTER STELLE

    ZU VERANTWORTEN HABEN, SIND DANN WEG!

    OB DIE DAS ÜBERLEBEN, IST FRAGLICH. WENN SIE NICHT

    VON DEN TERRORISTEN GESCHLACHTET WERDEN, DANN VOM

    DEUTSCHEN RACHEMOB.

    • Wo ist das Problem? Ob es so, oder so oder anders kommt; wir wissen doch, daß es kein gutes Ende nehmen wird. Wenn Krieg, in welcher Form auch immer, gewünscht ist, werden wir uns dem stellen und soweit möglich, die entsprechenden Vorkehrungen zu treffen haben. Da hilft kein Jammern und kein Klagen, auch die Anrufung irgendeines Gottes wird da nicht weiter helfen. Da hilft nur sachliches und nüchternes Vorgehen. Wie sagt der Schwabe? Auf etwas Gewisses ist gut warten!

      • „Wo ist das Problem?“

        Ich glaube wir hätten ein ganz großes Problem, wenn 20 mit Kalaschnikovs bewaffnete Kopfabschneider vor unseren Häusern stehen. Was für „Vorkehrungen“ willst du denn da treffen?

        Fakt ist, dass die schon lange hier sind und vielleicht nur auf ihren Startbefehl warten. Und keiner weiß wann. Heute, morgen, übermorgen, in einer Woche, Monat. Spätestens, wenn die ersten Köpfe rollen, wirst du dein sachliches und nüchternes Vorgehen vergessen haben, wetten?

        • Nicht „hätten“, so wie es aussieht, wird wir es wohl so kommen? Über diverse Möglichkeiten sich darauf vorzubereiten, im Sinne von nicht zu verhungern, wurde ja oft genug gesprochen. Du erwartest von mir ja nicht ernsthaft ein Rezept gegen rohe Gewalt? Außer dagegen zu halten, mit den Mitteln, die man hat. Da muss ich leider passen. Zumal der überwiegende Teil der Bevölkerung hier nicht bewaffnet ist, bzw. eine gewisse Minderheit gerade entwaffnet wird. Also, was tun? Ein Präventivschlag, beinhaltend, Absetzung der Regierung und Ausschaffung aller potentiellen Kopfabschneider, scheitert zur Zeit, an Masse und Überzeugung. Demzufolge bleibt uns nichts anderes übrig, als abzuwarten und, was auch immer, zu trinken?

          • Nein, ich erwarte kein Rezept, weil es wohl nach Sachlage keines gibt. Die Regierung absetzen würde an der jetzigen Situation nichts ändern, außer vielleicht, dass keine mehr per Flieger reingeholt werden und man die Grenzen dicht machen könnte. Dann sind die Anderen aber trotzdem hier. M.M.n. sitzen wir ohnmächtig bis zum Hals in der Scheixxe.

            • So, jetzet, wir sind an einem Punkt, an dem es scheinbar nicht mehr weitergeht. Die einen nehmen es eher emotional zur Kenntnis, die anderen eher nüchtern. Was an der Sachlage aber wahrlich nichts ändert. Möglichkeiten, die wir haben, sind, zum einen, Aufklärung zu betreiben, so wie hier und auch im persönlichen Umfeld; zum anderen, sind wir imstande, wehrhafte Strukturen aufzubauen, in der Nachbarschaft, der Gemeinde oder gar überregional? Möglicherweise derart?
              http://www.selin.news/Publikationen/FRS.pdf

              • Da muß ich mir erstmal Zeit nehmen das zu lesen. Besser wäre es auch, die BW und die Polizei auf der Seite der Bürger zu wissen.

                • Unsere angeblich kampfunfähige BW und vielgescholtene Polizei?
                  Mach Dir keine Sorgen. Sie werden uns, zur Seite stehen. Auch sie haben ihre Wurzeln und Familien hier und werden sich dann, wenn es so weit ist, darauf besinnen. Schon allein deshalb, weil sie aus ihrer alltäglichen Erfahrung heraus, die Nase gestrichen, sowas von, voll haben (nicht nur was das Flüchtlingsthema angeht). Wenn ich mir den Herrn Rainer Wendt so betrachte, er ist zwar Gewerkschafter …, aber, er scheint mir aus der Seele der Polizistenschaft zu sprechen. Tanja Kambouri tut ihr übriges dazu.

                  • Habe mich entschieden.

                    Für solche Sachen bin ich absolut nicht empfänglich. Egal ob Gründer eines eigenen Staates, oder selbsternannte Könige von was weiß ich nicht, auch nicht für irgendwelche ominösen Privatarmeen, oder „Reichsämter“ die selbstgebastelte Pässe ausgeben.

                    Schon der Aufbau der Webseite sagt eigentlich alles.

                    • Der Aufbau der Webseite sagt schon alles?
                      Du erstaunst mich.
                      Was sagt Dir denn der Aufbau?
                      Kann man vom Design oder einer Struktur auf Inhalte schließen?

                      Freilich, es werden Begriffe verwendet, die nicht jedem zusagen.
                      Möglicherweise weil sie mißbraucht wurden oder als „nicht verwendungsfähig“ gelten?
                      Nur, was soll´s? Wir sind ja auf der Suche danach, unseren Untergang abzuwenden?

          • @Jürgen: In der BRD wird sich erst dann was ändern, wenn der Euro oder die Wirtschaft, was immer zuerst, zusammenbricht. Wenn den Wohlstandsbürgern der Wohlstand genommen wird, werden sie zu reißenden Tieren. Noch hoffen diese, dass es nicht so schlimm kommt, wie von einigen vorhergesagt. Es kann aber weitaus schlimmer kommen. Noch eine Empfehlung an unbewaffnete mit Schutzbedürfnis. Geht in einen Schützenverein und Langwaffen kann man im Ausland teilweise gegen Ausweis kaufen. In Hamburg, Berlin und Köln gibt es seit Jahren hinter den Bahnhöfen neben Liebe auch Kalaschnikows zu kaufen. Wenn es mal zu den ersten Kämpfen von Deutschen mit bewaffneten Heiligen gekommen ist, werden die noch trägen Wohlstandsbürger auf das Waffenrecht der Machthaber einfach scheißen und sich bis an die Zähne bewaffnen. Die eher Besonnenen und Vernünftigen werden dann ihre Liebe Not haben diese Kammeraden von Racheakten abzuhalten. Wie mein Vater und seine Kammeraden immer gerannt sind, um die Jungs davon abzuhalten Rache für ermordete Kameraden zu nehmen. Ein Waffentransport aus dem Osten, Nahen Osten und Südamerika ist auch Ruck Zuck organisiert. Ich sehe da noch nicht so schwarz.

    • Aus dem Link:
      „Nach unseren Informationen soll es im Laufe des März (eher Richtung Ende März) eine großangelegte Offensive in Europa geben, beginnend mit nahezu Zeitgleichen hunderten Anschlägen an verschiedenen Orten.“

      Bei mir läuten da die Alarmglocken! Im März nächsten Jahres findet eine großangelegte Antiterrorübung von Polizei und BW statt!!!
      Wird dann die Übung „wieder“ Realität wie am 07.07. in London vor paar Jahren???
      Nicht gut. Gar nicht gut!

            • Einen Vorteil hat es, aus der Sicht einer „Analystin“ betrachtet, ist der Ruf erst ruiniert … und wenn man eh schon als Wehrkraftzersetzer gilt, möchte ich Dir und auch den anderen sagen, macht Euch nicht selbst verrückt. Eines ist sicher, es kommt was auf uns zu. Nur, was nützt es, sich andauernd selbst mit Negativem zu quälen, sprich quer zu lesen? Wir machen damit genau das, was beabsichtigt ist!
              Klingt unlogisch?
              Je mehr wir uns mit Einzelheiten beschäftigen, um so mehr sind wir vom eigentlichen Geschehen abgelenkt! Will heißen, ich traue auch sogenannten „alternativen“ Medien nicht unbedingt über den Weg!
              Weil, wie Du selbst schon, zurecht, festgestellt hast, „die“ (Wissenschaftler, sonst näher stehenden und ach so G´scheiten) machen ja nichts! Wir werden verkauft vom Morgen bis zum Abend!!!

  12. „Diese planen möglicherweise, sogenannte „No Go Areas“ auszuweiten und die einheimische Bevölkerung zu bekämpfen,“ wobei im Gegenzug die bundesdeutschen Tyrannen, allen voran die Roßtäuscher und Heuchler von der CSU (Seehofer, Joachim Herrmann, Söder), jetzt die sog. Reichsbürger ihre Waffen abnehmen wollen. Man überlege sich mal: Die Staatsversager in Berlin machen die Grenzen weit auf für alle möglichen Verbrecher, unter denen am wenigsten echte Asylanten sind, heben jetzt Frau Merkel wieder auf den Schild, die bis zum heutigen Tag vom unbegrenzten Zuzug schwafelt und träumt, wobei mehr als 280.000 der Eindringlinge unbekannt diffundiert sind bei ihren hier lebenden Verwandten, und während die Sicherheitslage bei uns von Tag für Tag unsicherer wird, wird der Waffenbesitz für die autochthonen Deutschen de facto verboten.

    Was wir denken, und ob wir glauben, dass die bundesdeutschen Tyrannen illegal herrschen, ist denen sowas von vollkommen scheißegal, solange sie uns finanziell abzocken können, und deswegen wurde die SEK-Einheit:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Spezialeinsatzkommando

    erst aktiv, als die Ablehnung des Staates durch „Reichsbürger“ zur Verweigerung der Grundsteuer (oder GEZ-Gebühr ???) führte. Und jetzt soll der Tod eines Beamten dazu herhalten, um alle „Reichsbürger“ der restlichen deutschen Schafherde einzugemeinden.

    Der Lügen-Rundfunk, dessen eigentliche Aufgabe Politik ist, vielleicht auch Demonstrationen gegen „Afd“ anzuzetteln bzw. zu finanzieren, hat jetzt herausgefunden, dass der Waffenbesitz der ca. 1400 „Reichsbürger“ in Bayern einen höheren Prozentsatz hat als unter den sonstigen Bayern. Vermutlich ist das wieder ein Fake (Betrug), weil die „Reichsbürger“ überwiegend Männer sein dürften, die Hälfte der Bayern jedoch Frauen sind.

    Seehofer steht im Dienste geheimer satanischer Mächte, was man gut sehen konnte, als er die Aktienemission von Facebook in der bayrischen Staatskanzlei feierte. Er ist äußerst brutal und beerbte plötzlich aus unbekannten Gründen – obwohl nach Herzinfarkt und folgenreichem Seitensprung bereits abgehalftert – Beckmann und Huber und erinnert mich an sein echtes Vorbild: den bayrischen General Herberstein, der im Dreißigjährigen Krieg die evangelischen Bürgermeister von Oberösterreich auf einer Ochsenhaut paarweise um ihr Leben würfeln ließ. Das traue ich ihm auch zu.

    Das Parteienkartell CDU/CSU/SPD/GRÜNE/LINKE/FDP wird sehr elastisch das Volk betrügen, womit Frau Merkel spekuliert, weil die Bevölkerung nicht versteht, wie bösartig die Parteien in ihrer Zusammenarbeit sind. Wie auch immer CDU/CSU/SPD abschneiden, werden die anderen nacheinander hinzustoßen, um ihr für den unbegrenzten Zuzug eine Mehrheit zu beschaffen.

    Jeder, der das Parteienkartell wählt, begeht eine schwere Sünde, wobei man bedenken sollte (Sprüche 14):

    http://www.bibel-online.net/buch/luther_1912/sprueche/14/

    34 Gerechtigkeit erhöhet ein Volk; aber die Sünde ist der Leute Verderben.

    Und für Frau Merkel:

    1 Durch weise Weiber wird das Haus (hier: Deutschland) erbaut; eine Närrin aber zerbricht’s mit ihrem Tun.

  13. In der Welt online heute ;
    Die Identität von zehntausenden Migranten ist nicht mehr feststellbar.
    Diese alte Hexe und Ihr Regierungsstab, sowie die Medien haben uns angelogen bis aufs Blut.
    Für das Volk das diese Verbrecher auch noch unterstützt, gibt es kein negatives Wort mehr.
    Dummheit ist geschmeichelt, sie gehörten alle in die Klappsmühle. Denn was will man mit Bürgern anfangen, die Ihre und die Zukunft unserer Kinder einer Idiotie des Rassenhasses, Diktatur, Religionswahn, Mord und Totschlag, kurz gesagt wieder zurück in den Anfängen des Mittelalters freien Lauf lassen will ! Diese Menschen wollen einfach nicht die Wahrheit erkennen und stürzen Deutschland immer tiefer ins Chaos. Schlimm ist es vor allem um unsere Jugend bestellt. Sie werden in den Schulen im Auftrag der Politiker, von Anfang an indoktriniert und gehen z.B. bei einer normalen AFD-Bürgerversammlung auf die Straße um gegen Rechts zu demonstrieren. Sie wissen nicht mehr was Sie tun! In den Schulen werden Scheinwahlen abgehalten um die Gehirnwäsche der Schüler zu überprüfen. Da kommen dann Ergebnisse heraus,wie ; SPD 68 % , Grüne 26 % , CDU 5 % , alle anderen sind nicht vertreten. Diese Zahlen spiegeln genau das Bild, in wie weit das Verbrechertum die Lügen und Hetze der Parteien, in D. gesteuert werden.
    Ebenso werden die Lüge und Hetze in den Medien immer dreister und unverschämter.
    Sätze wie „Populisten holen das niedrigste aus den Menschen heraus“ oder „Wenn wir die Flüchtlinge nicht hätten, hätten wir keine Wirtschaftsleistung mehr“. Daraus muss man schließen, um so mehr Schulden wir machen, um so mehr Wirtschaftsleistung haben wir. Anscheinend hat das der
    primitive Lemming Seehofer noch nicht kapiert, Berlin,Bremen, Hamburg, NRW, Niedersachsen und welche Schweineländer auch immer, aber um so besser.

      • REDET ENDLICH VOM <<
        +++ BÜRGERKOMITEE +++ DAS SITZT IM KNAST
        *****************************************
        <<<UNSCHULDIG <<SPIEGEL SATURE & TOD << 3/94 SATIRE ZUM
        <<AUFRÜTTELN << JETZT GIBT ES KEINEN **FRIEDEN** MEHR ++
        AMEN ++DAS KOMITEE BIST DU <<BLÜ 1993 97% ASYL – BETRÜGER +++

  14. Pingback: Presseschau: Schlagzeilen des Tages vom 25. November 2016 - Behoerdenstress

  15. Pingback: Schlagzeilen des Tages vom 25. November 2016 › Opposition 24

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.