Verschwörungspraktiker

Verschwörungspraktiker haben um die Welt ein gigantisches Netz hochexplosiver Risiken geschlungen, das jetzt jederzeit die bestehende n gesellschaftlichen, politischen, sowie die Wirtschafts- und Finanzsysteme in die Luft jagen kann.

Die Praktiker der Verschwörungen hatten allezeit ein leichtes Spiel. Während sich die Theoretiker auf Vermutungen stützen und auf Nachrichten, deren Glaubwürdigkeit nicht einfach überprüfbar ist, haben die Praktiker für die Realisation ihrer Verschwörungsabsichten nicht nur ein Netzwerk, sondern Auftraggeber, Geldgeber und mediale Unterstützung.

Die Praktiker sind immer nur der verlängerte Arm der eigentlichen Weltgestalter. Die Praktiker agieren niemals als „einsamer Wolf“, sondern sind bestens organisiert, als Skulls and Bones, Freimaurer, Fabianer, Bilderberger, Gladio usw. Sie mögen sich als Gestalter der Zukunft fühlen, sind jedoch nicht mehr als Hunde an der Leine derjenigen, die fanatisch der Welt eine neue Ordnung aufzwingen wollen.

Diese von einem Wahn besessenen Fanatiker haben die Zügel in der Hand und können sich in dieser vom Mammon bestimmten Welt alles leisten und erlauben. Über die Logen und Geheimorganisationen erteilen sie ihre Anweisungen. Da es in der westlichen Welt keinen Politik-Verantwortlichen gibt, der nicht Mitglied wenigstens einer der Logen ist, können die besessenen Fanatiker faktisch „durchregieren“ über Präsidentensitze und Kanzlerämter hinweg, in der Praxis oft bis in regionale Behörden und Ämter.

Die Vorgaben für die Politik-Verantwortlichen sind streng. Wer sie nicht befolgt, läuft Gefahr, aus dem Amt gekegelt zu werden. Jeder kennt den Seehofer-Satz: „Diejenigen, die gewählt sind, haben nichts zu entscheiden.“

Driften Politik-Verantwortliche von der Linie ab, werden sie durch gezielte Ereignisse wieder in die gewollte Spur gebracht.

„Völlig unerwartet“ bricht dann Terror aus. Boston, Brüssel, Paris und jetzt Berlin sind typische Beispiele, mit denen die Politik-Verantwortlichen zu harten Einschränkungen noch vorhandener demokratischer Freiheiten gezwungen werden. Je dichter und radikaler nach derartigen Attacken die Überwachung der Bevölkerung und die Verschärfung des Strafrechts werden, desto rascher wird der Zeitpunkt erreicht, ab dem die besessenen Fanatiker den gesamten Zwischenbau an Verschwörungspraktikern nicht mehr brauchen, weil sie dann ganz direkt ins Rampenlicht treten und die Weltregierung übernehmen können.

Die Hilfstruppen der Logen und Geheimorganisationen dürften dann ebenfalls ihr Inkognito aufgeben und ganz offen die Rolle der neuen Exekutive übernehmen. Die Legislative bilden dann allein der oder die wenigen besessenen Fanatiker. Sie haben ihr Ziel erreicht.

Der Weg dorthin dürfte nicht mehr allzu lang sein, und die Hilfstruppen der Politik-Verantwortlichen haben in ihrer doppelt abgründigen Erpressbarkeit keine Chance aus der Reihe zu tanzen. Als erpressbare Figuren wurden sie auf ihren Positionen installiert, wo sie durch Gesetzesbrüche und Landesverrat unausweichlich weitermarschieren müssen, um sich nicht selbst ans Messer oder dem Strick einer revoltierenden Masse auszuliefern.

In dieses System sind inzwischen die Verantwortlichen der Judikative, der Großbanken und multinationalen Konzerne verstrickt.

(zum Vergrößern bitte anklicken)

Ein weltumspannendes Netz, das von dem oder den bessessenen Fanatikern jederzeit zerrissen werden kann und ein Chaos ausbricht, das die Menschheit nach dem Weltenretter rufen lassen wird.

Grafik: The The Risks-Trends Interconnections Map (zerohedge)

Die Kriegsgefahr steigt:

Russia Deploys S-400 Missile Regiment Near Moscow On Combat Duty Foto: Ingo Wagner / dpa
US-Panzer für Osteuropa

 

Und es gibt ihn doch den lieben Gott aber auch die außerirdischen Menschheiten

Korkowski, Edward

Stehen der Erde und der Menschheit globale und kosmische Katastrophen ohnegleichen nahe bevor? Eine Antwort gibt dieses Buch. Von kosmischen Intelligenzen vermittelte Visionen geben anschauliche Beispiele dafür, wie Einzelereignisse konkret ablaufen könnten. Ebenfalls übermittelte Botschaften beleuchten die wirkliche Lage der Menschheit und die zum Teil unbekannten Hintergründe. Hingewiesen wird auf Gefahren durch die Bestrebungen der Dunkelmächte, der geheimen Weltverschwörer und Kriegstreiber. Weitverbreitete Einstellungen der Massen und der Führungspersonen werden als Mitursachen von Missständen und Fehlentwicklungen aufgezeigt. Vor Nationalismus, Machtstreben, Hochrüstung, vor Eroberungs- und Glaubenskriegen wird gewarnt. All dies wird vom Autor immer wieder mit verständlichen, eindringlichen Worten zusammengefasst und erläutert. Daneben ergibt sich ein neues Bild der Entstehung des Universums und des vielfältigen intelligenten Lebens in ihm. Erläutert wird der Entwicklungsweg der unsterblichen geistigen Substanz in der Schöpfung nach dem Gesetz der Gerechtigkeit, das von den hochentwickelten Kosmischen eingehalten und durchgesetzt wird. Im kosmischen Rahmen wird eine Bereinigung der untragbaren Zustände in kaum vorstellbaren Umwälzungen angekündigt. Die Menschen werden zu friedlichem Miteinander, geistiger Bewusstheit und Gottverbundenheit aufgerufen, damit sie womöglich die notwendigen Geschehnisse abmildern, die Hilfe der positiven Kosmischen stärker rechtfertigen und durch Glaubenskraft eher überleben können. Dieses Buch stimmt auf möglicherweise bevorstehende, umwälzende Katastrophen ein und weist den Weg zu einer notwendigen geistigen Erneuerung auf. Es kann bei den Lesern, die sich darauf einlassen, eine wahre Bewusstseinserweiterung bewirken.

Verschwörungspraktiker
1 Stimme, 5.00 durchschnittliche Bewertung (97% Ergebnis)

2 Kommentare

  1. " Diese von einem Wahn besessenen Fanatiker …"

    Vom Wahn besessen (die Welt zu beherrschen)? Sehr wohl!

    Fanatisch, also leidenschaftlich und in blindem Eifer? Den Eindruck habe ich allerdings nicht. Für mich ist das leidenschaftslos und eiskalt berechnet. Das sind Profis, keine Hasardeure.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*