Wenn Illusionen zerschlagen werden

Die gegenwärtige Anleihen-Blase wird nicht einfach nur platzen, sie wird zerschlagen werden. Die illusionäre Welt, in der wir leben, kann nicht mehr lange Bestand haben. Der illusionäre Wohlstand der sehr Reichen ist in den letzten Jahren exponentiell geradezu explodiert. Alles ist darauf angelegt, daß sämtliche Vermögen demnächst implodieren.

Das gehört zum Plan der Illuminaten, die über Generationen darauf hinarbeiten. Sie haben Kriege führen lassen, Revolutionen ausgelöst, die Welt mit Chaos und Terror überzogen. Sie haben Wirtschaft und Finanzen so weit unterminiert, daß nicht einmal die Zentralbanken noch verstehen, ob die Zahlen, mit denen sie arbeiten, irgendeinen Bezug zur Wirklichkeit haben.

Alle glauben, daß sie mit Geschick ihren Wohlstand gemehrt haben. Dabei erkennen sie nicht woher das Geld stammt, mit dem sie ihr Vermögen angesammelt haben. Neben ihrer Bank steht die Druckerpresse des größten Ponzi-Schemas der Weltgeschichte – so Egon von Greyerz bei KWN:

Ich rede mit vielen dieser Leute über Risiken, aber sie sehen in den Finanzmärkten kein Risiko. Die glauben nicht, dass $ 100 Millionen Dollar für ein Apartment, ein Gemälde, oder einen Diamanten eine Blase ist. Oder ein Aktienmarkt, der tatsächlich jetzt höher bewertet wird, als 1929, 2000, oder 2007. Sie erkennen nicht, daß dies eine Blase ist. Die erkennen auch nicht, daß Staatsanleihen, die niemals wieder zurückgezahlt werden können und die mit null oder gar negativ verzinst werden, eine Blase sind.

Den Illuminaten geht es in der Hauptsache nicht um das Geschäft. Es geht um die Veränderung der Welt. Auf friedlichem Weg ist die Menschheit niemals bereit, sich einer Weltdiktatur zu unterwerfen. Was sie brauchen, ist der ganz große und totale Zusammenbruch. Nur so werden die Menschen bereit sein, eine neue Ordnung zu begrüßen. Sie nennen sie Novo ordo Seclorum und es steht auf jedem der ungedeckten, billionenfach ausgegebenen Dollarzettel, für den am Ende niemand bürgen wird.

Nochmals Egon von Greyerz:

Sie haben eine Super-Blase derartigen Ausmaßes erschaffen, daß die Konsequenzen vermutlich viel länger gefühlt werden, als nur bis in die Generation unserer Kinder und Enkelkinder.

Mehr darüber, wie die Illuminaten die Welt, wie wir sie kennen, zerstören werden, hier in einer neuen Artikelserie.

Wenn Illusionen zerschlagen werden
6 Stimmen, 2.33 durchschnittliche Bewertung (53% Ergebnis)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*