Wie die USA die deutschen „Marionetten-Politiker“ verarschen

Europa hat gerade ein Öl-Embargo gegen den Iran ausgesprochen. Wie lange will Europa noch USrael in den Hintern kriechen? Deutschland verweigert deutsche Firmen Geschäfte mit dem Iran und US-Firmen profitieren mehrfach davon und machen fette Gewinne. Ja, Herr Seehofer, es stimmt, was Sie gesagt haben:

„Diejenigen, die entscheiden, sind nicht gewählt und diejenigen, die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden“ (Horst Seehofer, CSU)

Mit anderen Worten: Deutschland wird von USrael regiert! Und warum wählen die Deutschen nicht gleich den Kriegsnobelpreisträger Obama? Der aufgeklärte Deutsche würde, wenn schon amerikanisch wählen, Ron Paul seine Stimme geben. Jede Stimme für CDU/CSU/FDP/SPD/GRÜNE ist ein Bekenntnis für das kriegslüsternde und korrupte USrael.

Das folgende Video sagt eigentlich alles. Vorab noch eine kurze Inhaltsbeschreibung dazu:

Wenn es um Mittel und Wege geht, den Iran von seinem Atomprogramm abzubringen, dann fällt Deutschland und den westlichen Verbündeten immer eines ein: Die Wirtschaftssanktionen weiter verschärfen! Gebetsmühlenartig preisen Berlin und Washington Einmütigkeit in dieser Frage.

Aber wie sehen diese Sanktionen wirklich aus? Während Deutschland zunehmend Exporte in den Iran verbietet, lässt ausgerechnet die US-Regierung amerikanische Unternehmen und ihre internationalen Tochtergesellschaften munter Waren und Dienstleistungen in das Land des Erzfeindes liefern. Industriegüter wie Caterpillar-Maschinen, Ausrüstung für die iranische Öl- und Gaswirtschaft. Konsumgüter wie Coca Cola werden sogar mit amerikanischer Lizenz im Iran selbst hergestellt. Das hat Panorama bei einer Recherchereise durch den Iran herausgefunden.

Dabei ist es die US-Regierung, die öffentlich am nachdrücklichsten schärfere Sanktionen fordert und selbst ein Totalembargo verhängt hat. Deutsche Unternehmer fühlen sich ausgetrickst und wittern einen hinterlistigen Verdrängungskampf auf dem wichtigsten Markt des Mittleren Ostens.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=c1upBsQ2BwA#!]

 

Wie die USA die deutschen „Marionetten-Politiker“ verarschen
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

11 Kommentare

  1. Jedes Kind weist doch das nur die USA den zweiten Weltkrieg gewonnen hat Hollywood Propaganda. USA ist die Weltpolizei und Besatzer in fast jedem Land überall Ihre Soldaten. Nur die USA bestimmt was auf der Welt passieren soll und die Deutschen wurden 60jahre wie ein Hund dressiert und wenn der Hund krank und nicht mehr da ist da holt man sich einen neuen.

  2. der ami muss europa soll aufrüsten aufrüsten aufrüsten
    atombomben und neutronenbomben müssen her
    der ami soll seine schrott atombomben wieder mit nehmen
    deutschland hat aber bis heute keinen firedensvertrag mir deutschland abgeschlossen
    armes armes deutscland

  3. @mecky
    das haben sie richtig schön gesagt:
    Zitat: Merkel, Schäuble, Westerwelle und Co,werden uns mit Sicherheit in den Abgrund stürzen.Die sind so blöde,das Sie nicht merken,das Russland,China,und auch andere Länder, sich zurecht,nicht gefallen lassen würden wenn die scheiss USA mit dem Oberdrecksack Obama den Iran angreifen würde—–
    —-
    So ist es.Diese NNN-arionetten- Buckelobjekte vor allem, Merkel, Schäuble, Westerwelle und Co,- einfach nur erbärmlich, kein Rückgrad– die Weltmächte biegen sie zurecht, wie sie es brauchen. Spielbälle der Welt und nicht mehr- und die denken- sie sind die Mächtigen der Welt. Man hoffiert sie , weil man sie als Handlanger braucht. Diese Idioten merken nicht, wie wir dabei zur Hölle fahren. Das eigene Land ausliefern- für die wahren Weltmachtspieler.

  4. Es sollte wieder jedes Land zuerst seinen eigenen Dreck wegputzen, bevor es den Dreck bei seinem Nachbar reklamiert. Die UNO und die Menschenrechts Organisationen sind ja zum lachen, Mit welchen Ländern wird den jetzt am meisten geschäftet?? Adios Euro und adios EU, so würde es wieder allen besser gehen.

  5. Der Schatte dieser Welt -> http://www.whale.to/b/shadow.html
    Die Politikmariobrothers -> http://www.whale.to/b/political_mafia.html
    Der Gruß zum kleinen Chef -> http://www.whale.to/b/hand.html
    Die Religion des kleinen Chef -> http://www.whale.to/b/satanism.html

    So wie die USA die deutschen Politiker verarscht, verarscht der boss dieser welt (Satan, der gefallene Engel) alle anderen Gutmenschen (die Elite, wie sie sich so gerne nennt).

    Die Offenbarung (eine Wahrheit wird offenbart) das letzte Buch der Bibel (die heilige Schrift, des ganz großen Chefs, unseres Schöpfergottes!) gewährt jedem die Wahrheit. Sofern ihr an der Wahrheit interessiert seit!

    Wer die Wahrheit sucht wird sie finden!

    Johannes 8:32
    und ihr werdet die Wahrheit erkennen und die Wahrheit wird euch frei machen!

    Jesus Christus starb für unsere Sünden und nur Er ist in der Lage uns frei zu waschen von Schuld, mit seinem kostbaren Blut! Sein Gnadenangebot ist noch da.

    Die Frage die sich nun jeder stellen sollte ist:

    Wo werde ich stehen, auf der Seite des bösen und all den Lügen …

    oder suche ich die Wahrheit, finde meinen frieden und zeige der Hölle die kalte Schulter.

    Alle Verschwörer, Politiker und die Elite und wie sie sich auch nennen mögen werden ihren gerechten Lohn erhalten. Noch haben sie das Lachen auf ihrer Seite, noch!

  6. Merkel, Schäuble, Westerwelle und Co,werden uns mit Sicherheit in den Abgrund stürzen.Die sind so blöde,das Sie nicht merken,das Russland,China,und auch andere Länder, sich zurecht,nicht gefallen lassen würden wenn die scheiss USA mit dem Oberdrecksack Obama den Iran angreifen würde.Deutschland liegt mitten in Europa,und würde bei einem eventuellen Atomkrieg vollständig ausgelöscht.Aber Merkel und Ihre Kasper werden Sich dann rechtzeitig verpisst haben.Für so eine Regierung,muss man sich nur zu Tode schämen!

  7. Deutschland ist seit 1945 besetztes Land und hat
    einen Vasallenstatus gegenüber den USA. Egal wen wir wählen, es sind Marionetten der USA.

    Eine Embargopolitik gegenüber der Sowjetunion gab es bereits vor Jahrzehnten, als Mannesmann damals verboten wurde, Röhren für Pipelines zu liefer. Der bereits abgeschlossene Vertrag mußte auf Druck der USA storniert werden.
    Es geht immer um den eigenen Vorteil und Deutschland wird stets den Kürzeren ziehen, wenn es nicht gelingt, aus dem Vasallenstatus heraus zu kommen.

    mit freundlichen Grüßen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*