ZDF zur Bilderberg-Konferenz: Heute schon gelacht !

Gestern bei „heute nacht“ (23:40 Uhr) im ZDF. Ein kurzer Bericht über das Bilderberg-Treffen vom letzten Wochenende.
Von einem Propagandavideo ist die Rede. Und so etwas nennt das ZDF objektive Berichterstattung?
Für so einen Müll werden wir auch noch abGEZockt!
Schaut’s euch an – einfach nur lächerlich.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=2B_DqUoPkkE&feature=player_embedded]

 

ZDF zur Bilderberg-Konferenz: Heute schon gelacht !
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

3 Kommentare

  1. Da sieht man mal wieder wie genau unsere öffentlich-rechtlichen arbeiten. Da wir doch bei 1:35 glatt der Fachmann für Verschwörungstheorien Jonathan Kay als Internetaktivist Alex Jones vorgestellt…

  2. Also, es ist ja ein wirklich peinlicher Bericht.Keine Frage.
    Ich habe keine Ahnung vom Öffentlich-Rechtlichen TV, aber könnte man evtl. froh sein, das es eine Gruppe von „“Rebellen““ im ZDF geschafft hat überhaupt etwas über die Bilderberg-Konferenz zu berichten? Wo es doch sonst nur tot geschwiegen wird?

  3. typische berichterstattung eines jüdisch-zionistisch gesteuerten staatssenders! recherchiert mal wieviele juden in den einzelnen gremien an wichtigen positionen in den öffentlich-rechtlichen GEZahlsendern sitzen.
    und das gilt für alle „wessen brot ich ess – dessen lied ich sing“ ich hoffe nur es hat sich bald ausgesungen denn diese falschsingerei ist nicht mehr auszuhalten!!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*